Samstag, 12. März 2016

Schon vor drei Jahren hatte ich diese  Eierverkleidungen HIER  gezeigt, ich häkel' sie immer noch gerne. In diesem Jahr haben sie es auf die tolle Seite  von SOCKSHYPE geschafft, das freut mich sehr weil ich dort immer mal gerne vorbeischaue !
Die Anleitung ist von der lieben Alessandra, ich möchte mich da nicht mit fremden Ohren, ähhh Federn schmücken. Soooo und nu werd ich noch welche häkeln, vielleicht habt ihr ja auch Lust ?!

Kommentare:

  1. Toll schauen die aus und die werde ich auf jeden Fall auch probieren.
    Schönes Wochenende liebe Andrea
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Die sind einfach zu toll liebe Andrella! ♥ Muss ich gleich auch mal probieren, ich hoffe ich kriege das hin mit der englischen Anleitung... bei mir hapert es ja schon oft im deutschen ;)) Bin halt nicht so geübt im Häkeln!
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrella, die sehen total süß aus!!!Eine tolle Idee für die Abende.
    Schönes WE
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja drollig...eine tolle Dekoration für den Ostertisch!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  5. Hab endlich wieder mal Zeit zum Bloggen - wir tun grad Haus bauen ;-) Hab's total vermisst. Erst jetzt wird mir richtig klar, wie inspirierend all Eure Blogs sind!
    Deine rosa Socken sind wunderschön! Ich bin ja mittlerweile auch aufs "Stricken" gekommen :-) Irgendwann werd ich mich auch über Socken wagen ;-) Jetzt stricke ich ja lieber Westerln für die Kleine und aktuell ein Dreiecks-Tuch für mich :-))
    Liebste GrüßE
    E.

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja die sind echr schön :)
    Vlg Sandra

    AntwortenLöschen
  7. ...ach, wenn ich nur ungeübt wäre...
    ich bin häkeltechnisch in der Grundschule ausgestiegen.
    Jetzt find ich's natürlich schade! Dafür hat meine Große mit dem Häkeln angefangen :o)
    Manche Talente überspringen eben eine Generation ;o)
    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  8. Die sind wirklich putzig, liebe Andrea.
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  9. Was die langen Ohren wohl alles für Geheimnisse vernehmen, die rund um den Ostertisch gewispert werden? Solche Hasen lob ich mir... LG mila

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht richtig niedlich aus!

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen