Montag, 11. Januar 2016

Schneeflöckchendecke



Die Zeit zwischen den Jahren und an den ersten neuen Tagen, habe ich genutzt um noch mehr Schneeflöckchen zu häkeln. Mittlerweile ist meine ganz eigene Decke fertig, ich hab sie mit viel Freude aber auch Wehmut gehäkelt... 
So bleibt diese Decke , sicher nicht nur für mich , immer mit den Gedanken an Katja verbunden.
Ich freu mich immer wenn das Paket bestellt wird und finde die Farbauswahl die manchmal getroffen wird wirklich toll! Wir müssen mal sehen ob wir irgendwie alle Bilder sammeln und zeigen können, ich muss mich da mal schlau machen. Und Fotos von meiner Decke mache ich natürlich auch noch.

Kommentare:

  1. Ich find die Decke so schön, ich würde zu gerne auch eine häkeln. Aber es sieht so schwer aus.
    Aber irgendwann werde ich die Kurve bekommen und das Material bestellen.
    Liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde diese Decke auch so zauberhaft. Leider bin ich nicht so sehr mit der Häkelnadel brfreundet, sonst hätte ich auch schon längst die Schneeflocken in Angriff genommen.
    Katja wird sowieso nie vergessen werden! Auch ohne Häkeldecke hat sie einen Platz in meinem Herzen!
    Aber die Idee mit Fotos von allen Decken finde ich toll. Oh, darüber würde ich mich echt freuen. Und bestimmt nicht nur ich!
    Liebe Grüße!
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrella!
    Noch so eine gigantisch schöne Decke...Das ist jetzt schon das dritte Exemplar, welches ich hier on Blog sehe. Ich bin einfach restlos begeistert davon!
    Das ist ein wahres Schmuckstück und eine entzückende Erinnerung an einen besonderen Menschen.
    Viele liebe Grüße SUSANNE

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, ich bin auch dabei die Schneeflöcken zusammen zuhäkeln. Da ich die doppelte Größe mache, sind die Schneeflöckchen auch die doppelten. 1 Jahr bin ich jetzt dabei, mit Sommerpause, aber ich nähere mich langsam dem Ende zu.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrella,
    gerade heute habe ich endlich, endlich meine Schneeflöckchendecke gezeigt! :-) Es ist wirklich eine wunderbare Arbeit und hat wahnsinnig viel Freude gemacht.
    Herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  6. Ach Andrella, ich vermisse Katja auch sehr. Meine Decke ist gerade auf dem Blog zu sehen. Ich hatte sie bei ihr ja noch bestellt und wollte sie eigentlich an Weihnachten verschenken, das konnte ich aber dann nicht mehr, sie ist und bleibt nun mein Erinnerungsstück an sie.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hach, was sind die Schneeflocken schön!
    Und damit hast du eine ganze Decke gemacht?
    Die muss ja traumhaft aussehen.
    Bin gespannt

    Herzliche Grüsse
    Gaby

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, mich freut es sehr, von dieser Decke zu lesen, hatte ich mir doch einen alten Link zu Katjas Seite gemerkt und festgestellt, dass es dort die Anleitung nicht mehr gibt! Herzallerliebste Wolle habe ich nämlich geschenkt bekommen und bräuchte nur die Anleitung...
    Lieben Gruß aus dem Norden!
    Marietta von augensinn.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe dieser Tage bei dir die Anleitung bestellt, schon mal vorsichtshalber. Irgendwann werde ich sie bestimmt mal machen. Schon allein als Erinnerung.
    Liebe Grüße aus Düsseldorf
    Sabine Z.

    AntwortenLöschen
  10. Einfach nur bezaubernd, und ich bin schon ganz gespannt wie das Plaid aussieht wenn sie fertig ist! Das wird gemütlich sein, unter dieser Decke zu stecken wenn es draussen kalt und nass ist, ein Träumchen! Herzliche Grüsse, von Meisje

    AntwortenLöschen
  11. Bin schon gespannt auf die Fotos der kompletten Decke. So ein Andenken ist doch was ganz Besonderes!

    AntwortenLöschen
  12. die Bilder sind so toll und es sieht alles so bezaubernd aus.
    LG

    AntwortenLöschen
  13. woooow wie süß. Die Schneeflöckchen sind klasse :) Ich bin auch grad fleißig am Häckeln. Ich mach eine sommerliche Grannys-Decke. Wenn ich sie bis zum Sommer fertig haben soll, muss ich Gas geben ;) Aber es läuft mir ja nix davon. ;)
    Bin auf jeden Fall schon gespannt auf deine Decke- die ist bestimmt klasse. :)
    Hab eine schöne Woche. <3 Martina

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe die Anleitung und das Material noch bei Katja selbst gekauft und die Schneeflocken sind schon eine Weile fertig und irgendwie habe ich dann beim Zusammenhäkeln den Bogen nicht mehr bekommen. Aber dein Post ist jetzt mein Anstoß, die Decke - auch oder gerade in Erinnerung an Katja - endlich mal fertig zu machen.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  15. Ich fange heute damit an, liebe Grüße Ursi

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schön liebe Andrea, ich bin gespannt auf die komplette Decke, ja ich hab nun auch auf Instagram schon die Kombi weiße und creme gesehen, die sah auch supertoll aus. Mir geht es auch so bei allen Katja-Handarbeiten, ich häkel die mit ganz viel Gedanken an Sie.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Andrella,
    Ich habe die Decke auch gehäkelt und die wunderbare Katja hat mir im letzten Frühjahr online dabei geholfen, ich vermisse sie auch ....falls du Fotos von meiner Schneeflöckchendecke möchtest schicke ich sie dir gerne, ich finde die Idee toll Fotos von bereits entstandenen Decken zu sammeln.
    Liebe Grüsse Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Du sprichst mir aus der Seele: ich habe auch eine Schneeflockendecke in der Originalfarbe gehäkelt. Doppelt groß, damit ich mich richtig damit zudecken kann. Sie ist ein Traum!! Derzeit liegt sie auf dem Sofa zum Kuscheln bereit und wird auch täglich benutzt. Und ich muss dabei jedes mal an die liebe Katja denken... das geht mir immer noch nahe, obwohl ich sie nicht mal persönlich kannte! Sie hat mit ihren Schneeflocken wohl in vielen Herzen Spuren hinterlassen!
    Liebe Schneeflockengrüße aus Bayern
    Emma

    AntwortenLöschen
  19. Ich habe mein Set noch bei Katja bestellt und bin gerade dabei, sie fertigzustellen. Ich werde mich immer an Katja erinnern, wenn ich sie sehe und nutze.
    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  20. Freu mich, dich gefunden zu haben.
    Glg aus Österreich deine neue Followerin
    Kuni

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Andrea,
    da hast du ja schon toll was geschafft! Bin so froh, dass ich die Anleitung + Wolle bei dir gefunden habe, denn ich möchte unbedingt diese zauberhafte Decke häkeln, auch als äußere Erinnerung an die liebe Katja.
    Im Herzen bleibt sie sowieso.
    LG. Bettina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Andrella,
    du kannst bei inlinkz.com einfach eine Linkparty einrichten, einmal ist sogar kostenlos.
    herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen