Montag, 28. Dezember 2015

Kinderaugen




Nachdem ich bis auf den letzten Drücker, mit wirklich schönen Aufträgen beschäftigt war, konnte ich doch noch einige Geschenke fertigstellen. Alle unsere Kinder hatten viel Freude an Stricktieren, deshalb hat es viele Erinnerungen bei mir geweckt als ich welche für Bella gemacht habe.
Mit reinem Schafwollgarn zu arbeiten und mit reiner Schafwolle zu füllen das hat etwas ganz Besonderes, so als ob man etwas ganz Gutes, gepaart mit Liebe verarbeitet.
Sich Zeit zu nehmen, seine Gedanken schweifen lassen und dabei etwas entstehen zu lassen , das ist es wohl was mich an handarbeiten so fasziniert.
Bella zu beobachten, wie sie vorsichtig jedes einzelne Tier aus dem Häkelkörbchen holte, es ganz nah ans Gesicht hielt, manches küsste und mit einem hohen "hihihihi" bedachte. Ihr könnte euch sicher vorstellen wie mein Omaherz schlug....

Kommentare:

  1. Soooo süss :o) Und der Bauernhof wird wachsen, und nächstes Jahr zu Weihnachten kommen Maria, Josef und das Jesukind dazu ... ja, da kommen Erinnerungen auf, so war das hier auch. Nicht so schön gestrickt, aber trotzdem auch handgemacht. Es gehört zu den allerschönsten Erinnerungen :o)

    Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön..das wäre auch was für mein Enkel Oskar.
    Wobei er ein typischer Junge ist ;-))
    Manchmal ein wenig grob;-))
    Liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Aaaaach Andrella, Kinderaugen!!!!!

    Das ist etwas ganz Wunderbares und Besonderes!

    Ganz liebe Grüße
    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du der Kleinen ein ganz WUNDERVOLLES Geschenk gezaubert!
    Die sind ja echt zu süß!!!
    Ich kann mir richtig vorstellen,
    wie Ein kleines Kind die Tierchen entzückt aus der -auch tollen- Tasche holt.

    Ich wünsche dir eine schöne Woche!

    Biene

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, liebe Andrella!
    Das ist einfach unbezahlbar, wenn Kinderaugen strahlen. Dann geht einem das Herz auf und beschert einem soviel Glück. Ein entzückendes Geschenk das mit Liebe und Sorgfalt gefertigt wurde.
    Ich wünsche dir nun ein paar entspannte Tage! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  6. Ein wahrhaft traumhaftes Geschenk. Oh ja, das Zeit nehmen ist mit das Beste an Handarbeiten! LG mila

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ein Geschenk der ganz besonderen Art und wird bestimmt in den nächsten Jahren noch wachsen, vor allem' weil Du es mit soviel Liebe gemacht hast.... Bella hat es sehr gut:-))
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    was für wundervolle Tierminiaturen, die sind ein Traum, mein Favorit ist der süße Esel, toll gemacht.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea,
    Wow die sind der Hammer.
    So was von schön, das glaube ich, das es da leuchtende Augen gab.
    Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  10. ein ganz wunderbarschönes geschenk!
    mit soviel omaliebe gestrickt...
    habt es fein meine liebe!
    omaandigrüße

    AntwortenLöschen
  11. oh wie wunderschön :-) Viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  12. Ein Bauernhof zum mitnehmen! Entzückend!
    Wünsche dir ein superfeines neues Jahr! Merry everything and happy always!
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Andrella, „Einen guten Rutsch ins neue Jahr!“ Vera

    AntwortenLöschen
  14. Ach ist das ein wundervolles Geschenk !
    Ich kenne Stricktiere gar nicht. Seltsam, irgendwie
    sind die an mir vorübergegangen. Die Idee mit dem
    Korb und den Tieren darin finde ich wunderschön !

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gesundes und
    natürlich auch ansonsten gutes neues Jahr,

    liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  15. Oh wow, das ist ein unglaublich schönes Geschenk. Damit wird garantiert viel gespielt und in der Tasche ist bestimmt noch Platz für Nachschub!?

    Frohes neues Jahr.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Andrella,
    was für eine wunderbare Idee. Deine Tiere sind herzallerliebst. Gibt es vielleicht die Möglichkeit, hierfür Strickanleitungen zu bekommen? Meine Hand lässt das zwar momentan nicht zu - akkute Sehnenscheidenentzündung - aber bis nächste Weihnachten ist ja noch ein bisschen Zeit.

    Würde mich freuen von dir zu hören.

    Liebe Grüße
    Gabriel

    AntwortenLöschen