Freitag, 16. Oktober 2015



Seit vielen Jahren häkel ich Kürbisse, im letzten Jahr hatte ich garkeine Lust welche zu machen...
In diesem Herbst habe ich welche auf Bestellung gemacht und es sind sogar wieder mal ein paar mehr geworden. Diesmal mit "echtem" Stiel, da kamen mir die schönen Äste der Magnolie gerade recht.
Jaaaa, jetzt ist er da, der Herbst, und ich liebe ihn!

Kommentare:

  1. Hallo Andrella,
    deine Kürbisse sind wieder wunderschön geworden...und besonders gut gefällt mir das Draht-Gekringel oben dran, das macht sie irgendwie "komplett".
    Danke für´s Zeigen und liebe Grüße von Susanne
    (made-by-sannshine)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    Dein Post animiert mich, auch mal wieder einen Kürbis-Häkelversuch zu starten - das letzte Mal meinte mein Freund "ach wie herzig, ein Knoblauch!" als ich im mein Werk präsentiert habe... ;-) Aber wer weiss, vielleicht klappt's ja dieses Mal!
    Den Herbst liebe ich übrigens auch, die Farben, die Düfte und die Tatsache, dass man es sich wieder mit gutem Gewissen im Haus gemütlich machen kann - einfach herrlich!
    Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, liebe Andrea!
    Mit echtem Stiel machen sie sich noch einmal so gut!!! Süß!
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Kürbisse :) ich habe ja ganz viel echte BabyBoos, aber die gehäkelten finde ich auch wunderschön. Ganz liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Sooooo schön - wie immer!

    Liebe Grüße von Sally

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrella.
    Kürbisse sind auch einfach toll. Ich habe in diesem Jahr leider keine gehäkelt... irgendwie habe ich es nicht geschafft. Daher müssen bei mir noch die Äpfelchen und Eicheln von letztem Jahr herhalten. :)
    Wie groß ist dein Kürbis denn eigentlich? Der sieht so groß aus... Gefällt mir.
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ganz zauberhaft!
    Ich mag den Herbst auch.
    Eigentlich mag ich jede Jahreszeit!
    Ich finde es toll, dass wir sie so erleben dürfen.

    Schönes Wochenende und liebe Grüße,

    Biene aus dem Seifengarten

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrella,
    wieder so schön......
    Ich liebe ja deine Kürbisse.
    Drei habe ich schon geschafft & einen davon meiner Mama geschenkt.
    Den nächsten werde ich auch Mal mit echtem Stiel machen.
    Das gefällt mir auch supergut.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrea,
    eine schöne Idee die Kürbisse mit dem echten Stil.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrella, in der Schublade liegt immer noch deine Anleitung für die Kürbisse, und einige sind auch schon danach entstanden. Dieses jahr bleiben sie aber im Kasten, denn irgendwie steht mir heuer der Sinn nicht so nach Kürbisdeko. Aber sie dürfen bleiben und wer weiss: Vielleicht mag ich sie später ja wieder mal rausholen?
    Deine Deko sieht jedenfalls sehr süss aus!
    Hab ein feines WE, ganz liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  11. Sooo schön Deine Kürbisse :o)Irgendwie bin ich immer noch "angeschlagen". Wirklich seltsam, das mit Katja hat mich sehr mitgenommen, ich kannte sie noch nicht mal persönlich. Aber durch die blogs darf man einfach ein bisschen bei den Leuten mitleben
    ...

    Christl

    AntwortenLöschen
  12. Ciao Andrella,
    complimenti per il tuo blog, sempre molto fine ed elegante!!!
    Bellissime le zucche bianche!!!
    Un cordiale saluto da Carmen...Milano...Italia

    AntwortenLöschen
  13. Wundervoll und so praktisch. Vielleicht sollte ich mich auch an einem Kürbis versuchen. Dann kann ich den einfach in die Herbstkiste packen und jedes Jahr neu damit dekorieren.
    Danke für Deine immer schönen Fotos :-)
    Grüess Pascale
    www.gartenkraut.blogspot.com

    AntwortenLöschen