Samstag, 15. August 2015



Seit unsere Große mit Bella zu Hause ist sieht es für mich schlecht aus mit einem Sträußchen....
Als ich das jammernd anmerkte hat sie mir einen wunderschönen Gartenstrauß gebunden - und schon ist Mama froh! Ganz gut gefällt mir das schon verblühte Schleierkraut darin, das hätte ich nie benutzt und es macht noch soviel her.

Kommentare:

  1. Liebe Andrella,
    Ein wunderschöner Strauß, so besonders.
    Ich habe mir einen dicken Strauß Dalien ins Haus geholt.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön was die Natur uns so schenkt.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrella,
    vielen Dank für Deinen Besuch, Deine lieben Worte und fürs "einnisten"!
    Ich mach mich dann auch mal bei Dir breit…..sehr schön ist es bei Dir!
    Liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen