Sonntag, 21. Juni 2015




In der letzten Woche gab es zweimal crocque madame muffin nach einem Rezept der zauberhaften Rachel Khoo. Sie sind gut angekommen beim Mädelsfrühstück und waren relativ schnell gemacht, ich hab nur die Weißbrotscheiben durch Blätterteig ersetzt, das Rezept kann ich leider nicht hier aufschreiben aber es ist aus dem Buch Paris in meiner Küche.

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    das sieht sehr lecker aus.
    Hab einen guten Wochenstart
    alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab gerade das Rezept gegooglet und festgestellt: Die muss ich unbedingt mal nachbacken! Danke für die Idee!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    wie lecker es aussieht.
    Ich habe die Folge im Fernsehen geshen als sie die gemacht hat....
    hatte ich schon fast vergessen...
    Werde ich auch probieren.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea, mmmhhh sieht sehr lecker aus und für jeden Anlass passend. Dein Blog ist wirklich sehr liebevoll gestaltet. Tolle Bilder.
    Lieben Gruß Matilda aus dem Röda Hus

    AntwortenLöschen