Dienstag, 28. Oktober 2014



Natürlich freue ich mich als Oma immer riesig wenn Strickwünsche bei mir ankommen, das Meiste zeige ich nicht weil ich es garnicht erwarten kann die Mützen, Schühchen und Hosen der kleinen Mausi direkt überzustülpen um mich dann zu freuen wie gut ihr alles steht. Das liegt nicht an meinen Handarbeiten, nein sie ist einfach Zuckersüß! Wenn sie mich sieht (oder hört) schüttelt sie ihr Köpfchen, weil wir immer die Nasen aneinader reiben wenn wir uns sehen (als Kind nannten wir das Eskimokuss, das ist heute wohl nicht mehr politisch korrekt...) egal wie man das nennt, mein Herz schäumt dann über vor Freude und oft muss ich vor lauter Glück weinen, weil ich es garnicht fassen kann.
Auf jeden Fall ist es diesmal eine Strickjacke geworden, in dunkelrot und aus reiner Schurwolle mit Holzknöpfen, genauso wie ich schon am liebsten für unsere Kinder gestrickt habe.
Die tolle Anleitung "Babyelephant" ist von meiner lieben Schwägerin , ich habe nur die Bündchen geändert. 

Kommentare:

  1. Wunderschön, aber sag mal du bist doch Handarbeitssüchtig.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrella,
    wunderhübsch, was Du für die kleine Maus gezaubert hast!! Hoffentlich passt es schön lange!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber eine feines Jäckchen! Das würde bestimmt auch in einer größeren Kindergröße toll aussehen! ;-)))
    Tamina und ich machen auch gerne Eskimoküsschen! Ich finde an dem Wort jetzt nichts politisch inkorrekt...
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. OMG, ist das süß. Der Mausezähnchenrand ist der Clou daran. Zuckersüß!!

    LG
    Nadja

    AntwortenLöschen
  5. Ach ist das herzig, da kann man sich doch nur wünschen das man auch bald Oma wird.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht so herzig aus!
    Ich kenne die Eskimoküsschen auch und finde daran gar nichts Schlimmes :o)

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  7. ...wie viel Liebe da zwischen jeder Masche steckt, das ist einfach unbezahlbar, dafür aber um so bezaubernder!!!!!!!!!
    Liebe Andrella,
    sei liebst gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön, gefällt mir und ich kann mir denken das Enkelkinder was ganz fantastisches sind.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  9. Zuckersüss! Eskimoküsse kennen wir hier auch, machen meine Jungs auch gerne. Was ist daran politisch unkorrekt? Eskimo ist doch kein beleidigendes Wort, oder bin ich nicht im Bilde?
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  10. Ich kann dich gut verstehen, ich bin seit 7 Wochen auch das erste Mal Oma, und ich bin auch soooo verliebt in unseren kleinen Zwerg, ich könnte ihn den ganzen Tag knuddeln und jetzt lacht er die Omi auch schon an, jetzt ist es ganz um mich geschehen, Und natürlich wurde er auch schon "eingestrickt" von der Oma :-)
    Die Weste ist wunderschön und paßt der kleinen Maus sicher sehr gut !!!
    Alles Liebe
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Andrella,
    da hast du wieder etwas besonders Schönes gezaubert und ich freue mich über dein Glück.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja ein Traumjäckchen!!!!!
    Das ist ja auch ein dickes Lob an dich wenn du Aufträge bekommst :)
    Hehehe süüüüüß, das Eskimoküsschen! Und wie schnell so kleine Menschen "ihr Ding" gefunden haben und man es immer wieder machen muss! *süß*
    LG Maunz

    AntwortenLöschen
  13. wunderschön liebe Andrella, und so ein wunderschönes rot♥ Den neuen Joghurt muss ich mir holen, sieht sooo lecker aus. Das alte weiße Porzellanbrettchen ist zum niederknien:-) Hab einen schönen Tag, glg Puschi♥

    AntwortenLöschen