Freitag, 18. Juli 2014




Noch ein paar kleine Schlafzimmereinblicke, das Bett ist fertig gebaut und hat als Haupt alte Türen, wir müssen mal gucken ob sich das bewährt - nein die Klinken stören nicht. Das Bett ist ganz einfach gebaut und hat eine Leinenhusse bekommen. Unser Schlafzimmer ist der Raum der schon seit sehr vielen Jahren ganz weiß ist, ich schlafe, seit ich von zu Hause ausgezogen bin, nur in weißer, am liebsten alter Bettwäsche. So gibt es in dem Schrank für Weißwäsche viele schöne Stücke. Auch wenn man "nur" in dem Zimmer schläft haben wir es auch dort gerne schön (schön liegt ja im Auge des Betrachters, so wie es uns halt gefällt) und mögen es nicht als Abstellkammer benutzen. Deshalb findet ab und zu auch mal ein Blümchen seinen Weg auf den Nachttisch, meistens auf meinen....

Kommentare:

  1. Wie wunderschön. Da erholt ihr Euch nachts bestimmt wunderbar. Ich würde mich sofort in dieses traumhafte Schlafzimmer legen.
    Ein sonniges und entspanntes Wochenende wünscht Dir
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrella
    Ein idealer Ort zum entspannen und sich erholen. Kein Schnick- Schnack, alles schlicht in Weiss. Schön!
    Lieber Gruss
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar und richtig herrlich!!! Ich muss mir auch hin und wieder mal ein Blümchen auf den Nachttisch stellen - das ist ein ganz tolle Idee!!!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Andrella,

    dein Wohnstil ist einmalig und gefällt mit sehr gut
    Auch ich liebe meine alte weisse Bettwäsche,welche jaaahrelang orginalverpackt ein trostloses Dasein fristen musste.
    Weisst schon, diese KOMISCHEN Konfirmationsgeschenke....mit denen man damals überhaupt nichts anfangen konnte.
    Heute bin ich happy,die Qualität ist auch einmalig
    Anne aus Mittelfranken grüsst dich herzlich...weiter so, du bist klasse

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Andrella, in der Ruhe liegt die Kraft .... ich mag auch keinen Schnickschnack im Schlafzimmer,, vor allem keine elektronischen Geräte wie Staubsauger, PC usw. Aber Blümchen sind eine gute Idee, bisher habe ich mich immer an einem Bündel getrockneten Lavendel begnügt. Aber mit der Bettwäsche bin ich auch sehr eigen, sonst könnte ich kein Auge zumachen. Liebste Grüße schickt dir Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Andrella, sehr schön, Euer Schlafzimmer und die Idee mit dem Bett ist ja wirklich abgefahren... Toll! Ich muss Dir Recht geben auch und besonders das Schlafzimmer muss schön und wohnlich aussehen mit harmonisch aufeinander abgestimmten Farben oder eben weiß...und sollte nicht zur Abstellkammer mutieren, denn nur dann kann man auch erholt schlafen. Schöne Träume des Nachts, ein tolles Wochenende und ganz herzliche Grüße,
    Birgit R.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrella, warum sollten keine Blumen im Schlafzimmer stehen? Schließlich ist das Schlafzimmer doch der Raum, den man abends als letztes und morgens als erstes sieht. Und was ist schöner, als auf Blumen zu schauen. In meinem Schlafzimmer stehen immer Blumen.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    Katala

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrella,
    Wunderschön Dein Schlafzimmer,da kommt der Geist zur Ruhe :-)
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. So schön das einem die Worte fehlen
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Ihr seid soooo süß!!! Grüße aus der Wüste!

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Andrella,

    die Idee mit den alten Türen ist super und sieht traumhaft aus.
    Ich mag es auch nicht, wenn das Schlafzimmer auch als Abstellraum genutzt wird. Es bringt irgendwie Unruhe rein.
    Deine Bettwäsche *schwärm* ist allerliebst.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrella,

    das ist wunderwunderwunderschön! Bin hin und weg!!! Deine Lony x

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Andrea,
    das schaut sehr schön aus.
    Die alten Türen als Betthaupt würden mir auch sofort gefallen.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  14. so wunderwunderschön! ein Traum zum Träumen...

    liebe Grüße von Kati

    AntwortenLöschen
  15. toll, die Idee mit den Türen als Kopfteil. Kannst Du mal ein Foto von dem ganzen Bett mit Kopfteil machen? Das würde mich total freuen.

    Liebe Grüße,

    Dorit

    AntwortenLöschen
  16. dein schlafzimmer ist wunderschön!!!!! wo bekommt man die betthussen her oder hast du sie selbst genäht? deine deko ist super, ich mag auch das zarte blumensträußchen sehr!
    ja, es ist sehr heiß, hab gestern in der hitze für eine halbe stunde im garten gearbeitet 'wie blöd bin ich denn???*,gehe aber sonst nur raus, wenn ich muß, sonst habe ich alle rolläden unten, alles liebe von angie

    AntwortenLöschen