Samstag, 21. Juni 2014





Ich darf euch mal ein paar Bilder aus Bellas Zimmer zeigen, von dem alten Bettchen hatte ich ja schon mal berichtet, es hat mich viele Stunden (und Nerven ) gekostet...nun ist es aber fertig und hat zur Zirde  noch eine Häkelgirlande bekommen. Das Kinderzimmer hat einen wunderschönen Ausblick trotzdem habe ich ein paar kleine Scheibengardinen genäht, und wo ich gerade dabei war hab ich noch passende Bettwäsche genäht und mit alter Spitze verziert. Der Opa hat ein Tellerregal für die Bücher gebaut, genauso wie das in unserem Esszimmer.
In die Idee mit dem Hasenmobile hatte ich mich bei Fröken Knopp unsterblich verliebt....

Kommentare:

  1. Hach...ein Traum!
    Die Wolle ist heute angekommen. Merci und Umarmung!
    Liebste Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Ein süßes Zimmer! :-D Und ein Ausblick wie in Bullerbü. :-) Aber du, die Hasen.... magst du denen den Gurt nicht um die Brust binden? Das sieht ein bisschen... naja.... äh.... wie erhängt aus. >. < Bitte nicht böse sein jetzt! Das ist gar nicht so gemeint aber das war mein erster Gedanke dazu.
    Ganz liebe Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  3. wie schön ... geniesst das Wochenende. Viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrella
    Ein Traumbettchen!! Von den Maileg Hasen bin ich eh ein Fan;) Ansonsten,....na ja, mir ist das auch aufgefallen,....wie die Hasen da so " hängen ". Nicht sooo gute Energie. Bitte nicht sauer sein.
    Ich grüsse dich lieb.
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrella, endlich nicht mehr "anonym" und als stille Leserin möchte auch ich nicht versäumen, Dir ein dickes Kompliment für das tolle Bettchen und die liebevollen Details in Bellas Zimmer zu senden. Ganz zauberhaft. Schade, dass die Omas meiner Mäuse so unbegabt sind. Sei ganz lieb gegrüßt von Julia

    AntwortenLöschen
  6. Du hast wirklich tolle Arbeit geleistet----der Opa natürlich auch. Mich würden die "erhängten Hasen aber auch etwas erschrecken. kannst du sie nicht anders aufhängen---sonst sehen sie wirklich sehr hübsch aus.
    Macht Spaß alles für ein baby zu richten.
    LG ute

    AntwortenLöschen
  7. Ganz suuuupersüß..
    ..ich bin schon fast ein wenig neidisch, dass ich noch nicht zur Omi gemacht wurde.. hihi..

    Aber bitte hänge die Häschen anders auf!! ..die sind ja wie aufgeknüpft.. Bei deiner Inspiration von der gelinkten Seite ist das auch anders.. mehr unter den Armen.. irgendwie...
    Mein ja nur.. ☺☺☺

    Sonst wünsche ich EUCH ganz viele Zuckerstunden mit der süßen Knuddelmaus..

    ♥-lichst
    Gina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrella,
    ist das herzallerliebst eingerichtet....von den Scheibengardinen über die Maileg-Hasen bis hin zu Bettwäsche - süß. Das Bettchen ist ein Traum.
    Ganz liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  9. Das ist alles Zuckersüß gemacht, die Farben so richtig Mädchen, ganz ganz nett.
    Nur die Hasen, da muß ich mich den Vorschreiberinnen anschließen, mein erster Gedanke war auch sofort, aua, das sieht nicht gesund aus.

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrella,
    was hat Bella für tolle Großeltern!!!:-) Ein wunderschönes, geschmackvolles und liebevolles Kinderzimmer, eingerichtet von Menschen die Dich lieben!!!! Kann es etwas Schöneres geben????
    Toll! (Die HÄKELGIRLANDE----so süß!)
    Liebste Grüße und morgen einen schönen Sonntag, Diana

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein hübsches Zimmerchen in einer so hübschen Umgebung.
    Toll!

    Liebste Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrella,
    Das Kinderzimmer ist wunderschön eingerichtet, mit soviel Liebe.
    Das sieht man...
    Das Hasenmobile ist fantastisch, nur muss ich den Damen vor mir Recht geben ;-)
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. WOW! Ich finde die Wimpelgirlande super!! Wo kann man denn eine Anleitung dafür bekommen? Ich habe mich schon ein paar Mal "freestyle" daran versucht, aber das Ergebnis ist nicht überzeugend (ich habe auch noch nicht so viel Übung). LG Marion

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Andrea,
    so ein liebevoll eingerichtetes Kinderzimmer hat Bella bekommen. Wunderschön!!!!
    Einen schönen Sonntag
    wünscht Ursula

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Andrea,
    Da hat sich doch jede Mühe gelohnt.
    Soooo wunderschön sieht es aus !
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  16. So hübsch.
    Ich kann kaum erwarten Oma zu werden ;o) Dauert aber wohl noch,meine Jungs werden erst 11. Hihi.
    Vielleicht möchten die Häschen lieber auf ner kleinen Schaukel aus Stoffsitzfläche hängen?
    Liebe Grüße aus dem pustigen Norden

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Andrella,
    musste gerade etwas schmunzeln, hab gerade gesehen, dass so ein paar beim Anblick der Häschen auch dachten, dass die wie erhängt aussehen...aber es gibt Schlimmeres...Trotzdem sieht es toll aus...:)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen