Sonntag, 25. August 2013




Für's Schlafzimmer hatte ich schon vor einer Weile die perfekte Korbtruhe gefunden: relativ lang, aber schmal. Viel Platz ist nämlich am Bettende nicht mehr. Aber sie sah sehr "gelackt" aus, deshalb hat sie ein paar Wochen draußen verbracht, der Regen, die Sonne und der Wind haben ganze Arbeit geleistet - nun durfte sie endlich einziehen.

Kommentare:

  1. soooo is si voiiii scheeena,,, TOLLES schlafalneschtl:: bussal BIRGIT AUS tirol

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebe Andrella! Ich finde dein Schlafzimmer so schön. Die Truhe macht es perfekt!

    Gute Idee, die Truhe für diesen Effekt der Witterung auszusetzen.

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. hööö???
    Die ist ja GAR NICHT WEIIIISSSSS!

    Aber der Rest sieht klasse aus!

    LG,Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Ja liebe Andrella die Truhe sieht nun nicht mehr ganz so neu aus und ein guter Trick sie einfach mal der Witterung auszusetzen. Dein Nachtisch gefällt mir auch sehr gut mit dem offenen Fach...das sieht man nicht so oft. Ja und das restliche Zimmer ist, klar auch sehr gemütlich und ganz nach meinem Geschmack.
    Liebste Waldstumpfgrüße von MANU

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrella, dein Schlafzimmer sieht einfach traumhaft aus. Die Truhe passt perfekt hinein.
    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir noch.
    Liebste Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    sehr schön schaut euer Schafzimmer aus, die tolle Truhe passt perfekt.
    Ich wünsch dir einen gemütlichen und kuscheligen Sonntag.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    die Truhe paßt perfekt in euer Schlafzimmer ... Sie sieht nach deiner Behandlung gigantisch toll aus ... Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag

    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrella,
    die Truhe passt perfekt!
    So mach ich es auch ganz oft,lasse einfach die Natur die ganze Arbeit machen :o)
    Liebe Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
  9. hey :)
    du hast so ein schönes schlafzimmer! das sieht alles so erfrischend aus - da schläft man bestimmt sehr gut :) eine truhe vor dem bett wünsche ich mir auch schon seit ich ein kleines kind war. gerade bin ich dagesessen und man konnte mich "schauuuuu - so schön! sogar eine truhe! schauuuuu doch! sowas mag ich auch mal haben" :D sagen hören und der mann neben mir hat nur lächelnd den kopf geschüttelt :D
    alles liebe, elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. PERFEKT! ;-)
    natural shabby... das ist bestimmt der neue trend! ;-))
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  11. Oh ja, solche Truhen sind wunderbar, aber sie dürfen nicht so neu und glänzend aussehen. Ich kann mich erinnern, dass in meiner Kindheit bei der der Eltern-Generation überall Truhen am Fußende des Ehebettes standen. Natürlich nicht so solche schönen Korbtruhen, aber eben Truhen zum Verstauen und drauf sitzen. Wenn
    ich damals gewusst hätte..., dann hätte all diese Dinge irgendwo gebunkert, denn da gab es in dem Haus meiner Kindheit noch viiiiel mehr.
    Ich wünsche Dir viel Freude an dem neuen (alten) Stück - sei ganz lieb gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
  12. Super passt die Truhe in euer Schlafzimmer...herrlich wie sich das "korbfarbende"mit dem Weiß verbindet.

    liebste Sonntagsgrüße

    Jutta :-)

    AntwortenLöschen
  13. Du kommst aber auch auf tolle Ideen...echt grandios...passt perfekt :-) übrigens deine Tagesdecke finde ich super hübsch.
    Habt noch einen schönen Restsonntag...hier regnet es ganz dolle und der Himmel ist so grau :-(
    Liebe Grüße vom Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
  14. Superhübsch liebe Andrella <3

    GLG Stefanie

    AntwortenLöschen
  15. Jaaaa, weiß, grau und Korb passen super toll zusammen! Habe ich auch so zu Hause (grins)! Es ist so kuschelig und gemütlich mit Korb :O)

    Deine Korbtruhe ist wirklich schön geworden durch das verwittern :O)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. ...toll sieht sie aus...!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  17. Der Korb müsste wirklich noch "geweißelt" werden dann wäre es richtig perfekt.
    So wirkt er wie ein klotziger Fremdkörper.

    LG Kara

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Andrea,
    passt perfekt die Truhe und überhaupt sieht Euer Schlafzimmer sehr ruhig und gemütlich aus! Schlaft gut und träumt was schönes...!
    Herzliche Grüße von Swantje

    AntwortenLöschen
  19. So eine Korbtrue kenn ich aus der Stube meiner Kindheit. Sie diente als Salontisch.
    Bei dir passt sie auch hervorragend.

    Gutes Schlafen wünsche ich dir in demfall heute Nacht.

    Herzlich
    Kuhmagda

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Andrella, vielen Dank für den Blick ins Allerheiligste.
    Gestern habe ich nun endlich angefangen zu häckeln. Ist schwer, für eine ungeübte HÄKLERIN. Aber aller Anfang ist ja immer schwer.
    Liebe Grüße, Ilona

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Andrella, ein gemütliches Schlafzimmer hast du ... so schön shabby! Die Idee, die Truhe in den Garten zu stellen ist wirklich genial und wie man sieht: gut gelungen!
    ♥-liche Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Andrella,

    tolles Schlafzimmer! Nicht ganz so "gelackt" passt das Schätzchen gut dazu.

    Wir haben übrigens auch eine "alte" Tür(falls ich es richtig erkannt haben) im Sz stehen.
    Liebe Grüße aus dem Norden
    Evi

    AntwortenLöschen
  23. haaaaaaaaaaaaaaa, ja, das ist auch immer meine wenn-sonst-nix-hilft methode. was zu neu aussieht, verbringt erstmal einen winter auf dem balkon :)
    liebe grüße,
    sandra

    AntwortenLöschen
  24. sie passt ausgezeichnet in deinen Schlafzimmer.
    LG Maggi

    AntwortenLöschen
  25. Liebste Andrea,

    ich sag nur drei Worte: Ich. will. auch.


    Soo schön!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Andrella,

    was für eine tolle Idee - die Truhe sieht sehr schön aus und passt perfekt.

    Liebe Grüße, Ida

    AntwortenLöschen
  27. ...liebes ANDRELLACHEN...

    du hast das tolle Buch bei Angie gewonnen,
    habe es gerade gesehen...
    GLÜCKWUNSCH auch von mir <3

    ganz liebe Grüße und
    schönes Wochenende

    Ulrike

    AntwortenLöschen
  28. Die Korbtruhen im Schlafzimmer sind super praktisch, aber ich habe Angst, dass ich am morgen über sie stolpern würde (clumsy :P). Und sie sehen toll aus. Super, dass du uns deine Bilder Schlafzimmer zeigst, es sieht so gemütlich aus.
    LG,
    Andrea

    AntwortenLöschen