Montag, 22. Juli 2013



In der letzten Woche habe ich ganz viele Sprubbelchen (Spültuch/Rubbelchen, ich erfinde doch so gerne Wörter...)  gehäkelt (kleiner als Spültücher, etwas fester und griffiger, doppelt gehäkelt) damit spüle ich selber am liebsten. Und auf einem alten Handtuch ist die wunderschöne gestickte Wäscheleine von HIER gelandet. Sagte ich schon das mir zu warm ist?

Kommentare:

  1. Guten Morgen Andrella,
    sooooo schöne Sachen wieder!!! Das bestickte Küchentuch ist ja auch der Hammer!!!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Sind die süß....und ja mir ist auch warm:))))

    AntwortenLöschen
  3. Wie genial sind denn diese kleinen Küchenhelfer?!
    Die Wäscheleine ist ja super schön. Toll!
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
  4. OH Ja.....mir ist auch warm !! Die armen Blümchen rufen laut nach Wasser..

    Die Spültücher mag ich - die Bilder sind wirklich süss!

    Liebe Grüsse

    Heide, die jetzt giessen geht und ihre Füsse ins kühle Nass taucht....

    AntwortenLöschen
  5. Die kleinen Tücher sind ja total niedlich. Bestimmt könnte man die auch gut zum Duschen nehmen.

    LG Manuela, der auch viel zu warm ist.

    AntwortenLöschen
  6. Oh liebe andrella! Die gefallen mir aber sehr! Wie immer soooo schön schlicht! Leider komme ich momentan gar nicht zum handarbeiten, aber es kommen sicherlich auch wieder andere Zeiten! Ganz ganz liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrella,
    ich bin immer ganz hin und weg von Deinen tollen Sachen. Leider kann ich nicht wirklich häkeln, aber ich geb die Hoffnung nicht auf!

    Wann machst Du das bloss alles noch nebenbei? Ich bin echt sprachlos.

    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrella,
    die Sprubbelchen sind so schön, dass sie zum Spülen fast schon zu schade sind!!! Die Wäscheleine ist einfach entzückend!!!
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  9. Sprubbelchen ... hahaha ...
    Hört sich wirklich lustig an!
    Ich mag auch ganz gerne neue Wörter erfinden;)
    Dein Sprubbelchen sieht super aus!!!
    LG, Emma

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrella,
    deine S... sind ja total süüß - und erst die gestickte Wäscheleine - klasse !
    Viele, herzliche Grüße aus der Windmühle
    Iris

    AntwortenLöschen
  11. hömma, doppelt gehäkelt. das ist doch überhaupt mal die idee. nachdem meine spültücher langsam aber sicher total trocken und steif sind, ist es wieder an der zeit, neue zu häkeln. werde das im hinterkopf behalten. aber so schön wie du kriege ich das eh nicht hin. schnief..........
    liebe grüße,
    sandra

    AntwortenLöschen
  12. Na die sehen süß aus passen farblich super gut zum Handtuch. Die Wäscheleine ist klasse, schade dass ich keine Stickmaschine habe.
    Ich kann auch sagen, dass es mir entschieden zu warm ist. Ich habe viele Allergien und bei diesem Wetter finde ich es einfach noch schlimmer. Mir bleibt dann buchstäblich die Lust weg. Heute Abend fliegen wir noch zu unserer Tochter nach Berlin. Ich freue mich ja sehr, aber es könnten 10 Grad weniger sein.
    Aber da müssen wir durch, trotzdem eine schöne Woche und liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Andrella,
    ...kann mich jetzt auch nur anschließen...mir ist nun auch eindeutig zu warm und vor allem zu trocken...selbst der See oder Freibad macht mir keinen Spaß mehr. Doch wollen wir mal nicht meckern...deine Spültücher sind sooo süüüß!
    Ich wünsche dir eine schöne Woche mit paar Grad weniger...ok, wünsche ich mir auch!
    LG Caty

    AntwortenLöschen
  14. ........beim ersten Blick war ich in deine Spruppelchen verliebt!
    Wirst du mir die Anleitung Verkaufen????

    Liebe Grüsse traudel

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Andrella,
    wie immer gibt es was "Schönes" bei Dir zu bestaunen!! Die SPRUBBELCHEN sind genial - kannst Du die Anleitung mal ins Netzt stellen?
    Die muß ich unbedingt nachhäkeln; ach ich bin ja so begeistert. Die gestickte Wäscheleine auf dem Handtuch sieht einfach super aus!!!
    Mach' weiter so!!!
    Die Hitze macht mir nichts aus; wenn es aber einige Grade "kälter" wäre, hätte ich auch nichts dagegen.
    Liebe Grüße aus Aschaffenburg
    Karin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Andrella,
    ich liiiiebe deine Schrubbelchen-Rubbelchen ;o)!Schicke dir einen erfrischenden Winhauch ;o)!Die allerliebsten Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  17. genial und gaaaaanz zauberhaft sind deine sprubbelchen!!
    sonnige grüße & wünsche von einer völlig verzückten
    amy

    AntwortenLöschen
  18. MEIIIIIII is des niedlich..... mei i hob koa STICKMASCHIN ,,,,,grrrr ..... guat dann schau i ma des GSCHIRRHANGAL halt bei dir paarmal AN.... und DE spüli..... au vole NETT..... loss da a BUSAL DO......BIRGI

    AntwortenLöschen
  19. ....alles über 25 Grad ist definitiv zu warm ;o)). Ich kühle mich nach der Arbeit auch gerade etwas im Wohnzimmer ab....den blitzeblauen Himmel mag ich aber trotzdem...genau wie deine Spültücher....voll schön!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Andrella,
    oooh, die Wäscheleine ist sooo süß!
    Und das Sprubbelchen...wunderschön.
    Mir ist es auch zu warm. ..
    Hab einen schönen Nachmittag,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  21. Deine Spühltücher sehen so schön aus...noch ein paar Bilder mehr und ich werde mich wohl auch an welchen versuchen...muß gestehen das ich immer etwas skeptisch bin und es irgendwie schade um diese kleinen Kunstwerke finde aber.... sie sind so schön, einfach wundervoll... wie schon gesagt noch zwei, drei Bilder mehr und meine praktische Seite wird gnadenlos unterdrückt ;)
    Alles Liebe
    Joanna Maria

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Andrella!
    Deine Sprubbelchen sind so klasse! Irgendwann bestelle ich mir auch welche! Versprochen! Aber jetzt nach dem Urlaub ist nichts mehr drin (lach)!

    Und das bestickte Küchenhandtuch ist ja so zuckersüß! Könnte ich mir auch auf einem Kissen toll vorstellen :O)

    Ganz liebe sonnige Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Dein schlichter Stil ist einfach immer wieder schön!
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Andrea,
    wunderschön die Spül-Rubbelchen und die Stickerei gefällt mir auch sehr gut.
    Ich sehne mich nach Schnee, du auch? wir könnten gemeinsam nach Lappland auswandern die Hitze geht mir total auf den Keks, aber total.
    Grüsse von Tatjana

    AntwortenLöschen
  25. Meine Liebe Andrella, da bekomm das Thema abspülen eine ganz andere Dimension :-)...das Handtuch ist ein Traum...vielleicht gibt es das ja bald in deinem Lädchen...da würde ich mich sehr drüber freuen...
    Herzlichst
    ein schwitzendes Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Andrella,
    Deine Handarbeiten sind sooo schööööön! Das süße Wäscheleinen-Motiv habe ich schon bei Epipa entdeckt. Es ist wunderschön von Dir in Szene gesetzt. Danke auch für den Link zu den Stickdateien. Da ist ja eine schöner als die andere. Ich kann sie aber nur anschmachten, weil mir ja die passende Maschine fehlt ....... :-(
    Sei ganz lieb gegrüßt von Anja & Co.

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Andrella,
    Deine Handarbeiten sind sooo schööööön! Das süße Wäscheleinen-Motiv habe ich schon bei Epipa entdeckt. Es ist wunderschön von Dir in Szene gesetzt. Danke auch für den Link zu den Stickdateien. Da ist ja eine schöner als die andere. Ich kann sie aber nur anschmachten, weil mir ja die passende Maschine fehlt ....... :-(
    Sei ganz lieb gegrüßt von Anja & Co.

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Andrella,
    So schöönn deine Rubbel-Spülis, Stehen ab sofort auf meiner To-Do-Liste (ist schon ellenlang), möchte mein Küche auch mit selbstgemachten Spültüchern und Handtüchern verschönern.

    Sei lieb gegrüßt von Bine

    AntwortenLöschen
  29. Total schön - ich sollte die Spültücher wirklich mal ausprobieren. So richtig im Gebrauch kann ich sie mir nicht vorstellen, aber die ganzen Kommentare schreiben ja anderes ... also doch selber testen :-)
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Andrella,
    sehr schön, deine Rubbelchen. Ich kann mir gut vorstellen, dass sie gute Arbeit im Spülbecken leisten, obwohl ich es fast zu schade finde....
    Sie sind doch soooo schön!
    lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Andrellla!
    Voll schöööön :-)
    Wie häkelst Du eigentlich dieses Knubbel-Rubbel-Muster? Ich würde mich sehr über eine Anleitung von Dir hier im Blog freuen! Ein paar andere Mädels bestimmt auch...
    Sonnige Grüße,
    Lotta

    AntwortenLöschen
  32. Arme Andrealla!! Es soll ja noch ein wenig so warm bleiben - hier in Wien zumindest... Werde morgen im Freibad etwas Abkühlung suchen... Im Moment finde ich es fast zu Haus um Wolle in den Händen zu haben ;-) Deine Spüli-Tücher sind - wie immer - supi!
    Liebste Grüße!
    Eri

    AntwortenLöschen
  33. Schöööön! Viel zu schade zum Benutzen irgendwie, aber bildhübsch.

    Warum Farbe?? Lach, so sehen sie doch toll aus!

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Andrella,
    die sind ja wirklich wieder gelungen,
    ich habe zwei Rubbelchen von Dir (Villa Landleben)und bin einfach nur begeistert!
    Und ja es ist warm, stell Dir vor meine Kollegin friert (!!) wir haben 25°C im Büro und sie eitzt hier den ganzen Tag mit einer dicken Fleece-Jacke.
    Liebe Grüße aus Solingen Gabriele

    AntwortenLöschen
  35. Oh jehh, da sind ja schon "Tausende" vor mir! Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt, gell? Und wer wollte nicht so ein tolles Schrubbelchen gewinnen. In meiner Küche mag ich momentan am liebsten apfelgrün, aber auch blau würde gut passen. Sehr schöne Sachen gibt es immer wieder in deinem tollen Blog zu sehen.
    Liebe Grüße
    Anette
    P.S. Das Handtuch mit der Wäscheleine ist auch allerliebst.

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Andrella,

    mir ist auch zu warm. Aber... deine Sprubbelchen finde ich ganz toll. Auch die Farben, die Du wählst treffen meinen Geschmack!

    Schönes Wochenende und ´was Kühles wünscht Dir,

    Amalie

    AntwortenLöschen
  37. Ich spreche ein Bissen deutsch. Ich liebe deine sprubbelchen. Hast du anleitung in English?

    Karla

    AntwortenLöschen
  38. Andrella,

    Ich spreche ein bissen Deutsch. Mit hilfe von ein worterbuch, ich schreibe...verzeihen mein grammatik.

    Deine Sprubbelchen sind so schon. Hast du anleitung in English? oder denken Sie das ich kann Deutsch anleitung verstehen? Was ist das masche?

    Danke,
    Karla

    AntwortenLöschen