Donnerstag, 20. Juni 2013

Häkelstoff



In größeren Dingen wie zB. Kissen  verbinde ich schon mal öfter Stoff mit gehäkelten oder gestrickten Elementen, diesmal sollte es aber etwas Kleineres werden. Irgendwann konnte ich nicht mehr aufhören und so sind viele Täschchen in dieser Kombi entstanden, aber auch nur gehäkelte oder gestrickte. Erst war es etwas frikkelig zum nähen, aber dann hat es gefluppt. Und ich freue mich über die Rose, sie ist so toll gewachsen dass wir unbedingt ein neues Rankgitter brauchen.

Kommentare:

  1. Liebe Andrella,

    das Täschchen ist wirklich wunderschön geworden. Wandern denn auch einige von den anderen in den Shop? Das wäre schön. Mir gefällt es einfach super gut.
    Und die Rosen sind ein Traum.

    Liebe Grüße
    Iris
    (maienkrnzchen@yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  2. Aaaaaaahhhhhhhhh und Oooooooooohhhhhh und üüüüüüüüberhaupt, süß, süß, süß und mehr als das, und dann auf dem Stuhl, mit der Rose, ach ein Traum...
    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrella!
    Das Täschchen sieht einfach bezaubernd aus! Der Stoff ist wunderschön und in Kombination mit dem Gehäkelten, super.

    Deine Rose gefällt mir wahnsinnig gut, wie schön, dass sie so gut gedeiht. Bei mir wachsen die Rosen auch wie verrückt, nur mit der Blüte lassen sie sich etwas Zeit ;-)

    Ich wünsche dir einen tollen Tag und lasse dir ganz liebe Grüße da!
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrella,
    eine wunderschöne Rose und ein zauberhaftes Täschchen.
    Hab einen tollen Tag
    Christina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrella,
    das Täschchen ist total süß ;o), wie gut, dass da mehr entstanden sind ;o)!Einen superschönen Tag und viele, liebe Grüße,Petra ♥

    Ps.:Bin heute morgen bei der Post gewesen ;o)...

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja so entzückend!
    Wunderschön gearbeitet und so herrlich romantisch.

    AntwortenLöschen
  7. da weiß ich gar nicht, was ich schicker finde, die tasche oder die rose. die sieht aus wie meine rose, die ich letztes jahr von der villa mitgenommen habe. die hat auch so eine wunderschöne farbe. vielleicht sollte ich meiner rose mal erzählen, dass deine schon längst so wunderschön blüht, vielleicht macht die dann mal ein bißchen zackiger. pffffft....
    deine täschchen konnte ich ja schon bewundern *seufz*
    liebe grüße,
    sandra

    AntwortenLöschen
  8. liebe Andrella, die waren ja mit auf dem Markt, stimmt´s?
    Habe sie da schon bewundert, die kombi ist wunderschön. ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  9. Das will ich auchund mach ich nach ;) ...weil das ist soooooooooooooooooo schön!

    AntwortenLöschen
  10. Was ist schöner? Rose oder Täschchen? Gleichstand würde ich sagen! :-D Beides wunderschön!>.< Nähst du das dann mit der Hand zusammen? Als ich das mal mit Nähmaschine versucht hatte, ging das ganz schön schief...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Oh sind die beiden schön!
    Die Rose und die Tasche (grins)!
    Aber die Tasche mit dem Gehäkeltem ist eine tolle Idee und die Rose mit dem alten Klappstuhl sieht auch toll aus!

    Bis dann ... GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Andrella,
    sehr edel. Beides. Das Täschchen
    und die Rose.
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  13. zauberhaft das täschchen und wunderschön inszeniert!!!
    sonnige grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Andrella,
    deine Rose sieht wirklich wunderhübsch aus, wie sie da hervorlugt.
    Weißt du zufällig die Sorte?
    Viele Grüße, Sanne

    AntwortenLöschen
  15. Das gefällt mir wirklich sehr :)

    Liebe Grüße :)
    http://derersteversuchkreativzusein.blogspot.de/

    AntwortenLöschen