Freitag, 3. Mai 2013

Spültücher



Meistens im Frühjahr (mhmmm vielleicht hat das mit dem Frühjahrsputz zu tun...) bekomme ich einen Spültuchflash. Einige sind schon entstanden und ich hab noch nicht genug, oft wird mir geschrieben das die viel zu schade zum benutzen sind, das finde ich wiederrum schade. Meine Schwiegermutter hat ihr allerbestes Geschirr jeden Tag benutzt: "Damit ich auch was davon habe." Das fand ich immer gut, deshalb habe ich auch mal ein Spültuch in schwarz gestrickt , vielleicht hat man dann weniger Skrupel....
Die Spültücher werden nun nach und nach ins Lädchen wandern.

Kommentare:

  1. ich kenne nur gehäkelte Topflappen. Gehäkelte Spültücher habe ich noch nie gehört ;-)
    Liebe Grüße, Sabina

    AntwortenLöschen
  2. Gestrickte Spültücher sind die besten! In meinem Haushalt gibt es nur diese! Uni oder knallbunt ist egal, hauptsache griffig und weich. LG Uschi

    AntwortenLöschen
  3. Sie sehen wunderhübsch aus und sind bestimmt ein Eyecutcher in jeder Küche. Aber ob sie auch hygienisch sind oder kann ich sie bei 90 Grad waschen ?
    LG Joona

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe sie!

    Ich nehme sie in blau + türkis zum Spülen, in beige + weiss zum Waschen und in grau zum Ofen putzen!
    Ab in die Waschmaschine und fertig.
    Nie wieder möchte ich etwas anderes nutzen.

    Erst kürzlich hatte ich jemand zu Besuch: "Mit sooooowas spülst Du auf???!!!!"

    Ich bin ein überzeugter Stricktuch-Nutzer und darauf gebracht hast Du mich vor ein paar Jahren.

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  5. Tja, das ist ein Phänomen, welches ich auch nicht verstehe... Spültücher stricken oder kaufen, um sie dann NICHT zu benutzen... macht für mich keinen Sinn *g*
    Ich liebe sie und werde sie niemals mehr gegen aetwas anderes eintauschen :).

    Hmm und wann kommt die Do-the-dishes-Schwämmchen-Anleitung *;))))

    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir.

    AntwortenLöschen
  6. ...wie schön Deine Spültücher sind...Kompliment!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrella,
    deine Spültücher sind ein Traum ! Bei mir hingen sie bis jetzt auch nur als Deko, ich glaub, ich werd sie jetzt auch mal benützen !
    Herzliche Grüße aus der Windmühle
    Iris

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe diese wunderschönen Spültücher. Eines liegt hier auch, bisher leider nur als Deko. Ich habe ich auch noch nicht getraut, es zu nutzen. Dabei benutzen wir immer unser gutes Geschirr von V&B. Denke auch, es ist zu schade, um es im Schrank stehen zu haben. Dann sollte ich mit dem Tuch auch mal anfangen ;-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Jaaaa - ich liebe diese tücher auch - bis jetzt habe ich nur Handtücher gestrickt. Möchte aber unbedingt auch solche Tücher!! Ich kann aber auch diejenigen verstehen, die sagen "viel zu schön zum benutzen...". Ich zögere auch immer einen Moment. Denn letzendlich ist doch der Spaß und das gute "Gefühl" beim Spülen die Hauptsache - oder ??

    AntwortenLöschen
  10. Ich will auch häkeln können! Männo!
    Muß ich mir wohl welche kaufen! Deine Tücher sehen wunderschön aus! Schwarz finde ich auch gar nicht schlecht!

    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende wünscht Dir
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Damit das Spülen mal endlich Spaß macht! ;) Mit solchen tollen Spültüchern! :)

    AntwortenLöschen
  12. kenne ich.
    geht mir genauso :)

    AntwortenLöschen