Samstag, 13. Oktober 2012

Wenn aufeinmal....



...Stühle im Garten stehen, hat man nette Nachbarn! Es sind alte Wirtshausstühle , wer weiß was die alles erzählen könnten. Insgesamt habe wir 3 Stück geschenkt bekommen und ich finds soooo lieb das bei "altem Krempel" an uns gedacht wird, danke!

Kommentare:

  1. schön so kann man ins Wochenende rein rutschen oder...
    liebe Grüße Maggi

    AntwortenLöschen
  2. Die sind wirklich wunderschön!! Einfach klasse diese geschwungenen Linien!
    XXX
    Joanna Maria

    AntwortenLöschen
  3. ohh wie schön♥ Da hast du aber "Schwein" gehabt. Solche Nachbarn würde ich mir auch wünschen, bin ja auch ein Fan von Möbeln mit Geschichte.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, ♥liche Grüße Puschkalina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrella,

    als ich das kleine Vorschaubild in meinem Blog gesehen habe, dachte ich mir, dass du die Stühle bestimmt weiß streichen möchtest, aber erwähnt hast du es dann doch nicht ;-)
    Ich bin jedenfalls gespannt, was du mit den Stühlen vor hast.

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  5. Oh, du hast wirklich nette Nachbarn. Schön sind die Stühle!
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  6. Die sind wirklich toll! Sie habe eine so besondere Form.
    Schön, dass Eure Nachbarn an Euch denken!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  7. Sehr sehr schön sehen die aus, da hast Du wirklich Glück gehabt. Mein Schwiegervater guckt auch immer auf dem Sperrmüll nach alten Stühlen für mich. Letztens hat er ein tollen Treppenlauf gefunden, auch mit viel Geschichte. Der bekommt noch etwas weiße Farbe, dass könnte ich mir bei den Stühlen bei Dir auch noch vorstellen...oder?

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  8. ...das ist oberlieb´!Und die Stühle sind wunderschön!Einen tollen Tag und viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  9. Über die hätte ich mich auch gefreut!

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Stühle. die gefallen mir auch.
    Liebe Grüße
    Spyra

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Maserung! Die Sitzfläche ist wirklich fantastisch :)

    .. und ich würde mich freuen, wenn die Stühle nicht weiß lackiert werden, höchstens weiß lasiert, dann kommt noch ein bisschen Maserung durch.

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrea
    Deine Stühle sehen wunderschön aus. Ich mag solche alten Wirthausstühle. Solche Nachbarn sind doch ein wahres Geschenk!
    Gestern habe ich übrigens ein Herzchen gehäkelt. Danke für die tolle Anleitung!
    Hab ein schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüsst. Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo andrella,
    bin gespannt wie sie in weiss aussehen! Sind ja jetzt schon perfekt.
    Es ist wirklich super, wenn die Leute dran denken, das andere den "alten Krempel" noch mögen.
    Ich frage mich bei den alten Sachen auch immer, was sie wohl alles zu berichten hätten!!

    Liebes Wochenendgrüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Andrella,
    schau' das ist so was mit den Erinnerungen, egal ob Topflappen oder StÜhle :o) Auf solchen Wirtshaus-StÜhlen sind wir frÜher immer gesessen nach dem Schlittenfahren am Samstag, wenn unsere Eltern mit uns Kindern noch zum "Einkehren" und aufwärmen geganen sind.
    Sind die schön - die StÜhle und die Erinnerungen :oD

    Ganz liebe GrÜsse, Christl

    AntwortenLöschen
  15. Nette Nachbarn! Und tolle Stühle.

    Mein Gewinn von deiner Verlosung ist heute eingetroffen - wunderschön - viiielen Dank!!!

    Lieben Gruß, Manuela

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Andrea,
    sehr nette Nachbarn die euch so wunderschönen alten Krempel schenken ;-)) tolle Fotos hast du gemacht.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Andrella und ein herzliches Moin Moin aus'm Norden! :-)
    Toll, das Deine Nachbarn da gleich an Dich gedacht haben mit den Stühlen! ;-) Und ich bin mir jetzt schon sicher, wenn sie erst einmal mit unschuldigem Weiß überzogen wurden von Dir, kann kein noch so neuer Stuhl mehr mithalten!! Hab ein entspanntes Wochenende, Deine Katja

    AntwortenLöschen
  18. wo gibts denn sooooo tolle Nachbarn...
    Bei solchen Stühlen würde mein Herz auch höher schlagen...
    GGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  19. ...vor allem, die sehen ja noch richtig toll aus!! Da kann man bzw. frau ;-) eine Menge draus machen. Du Glückspilz!
    GlG Beate

    AntwortenLöschen
  20. Ich geb den Traumstückchen maximal 2 Wochen - dann erstrahlen sie in neuem weißen Glanz :-)

    Viele liebe Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen