Montag, 27. August 2012

Verwöhnt



Das mir mein ältestes Patenkind immer einen ganz  köstlichen Kaffee macht wenn ich zu Besuch komme ist schon was besonderes, aber beim letzten Besuch gab es eine von Ihm gebackene Himbeersahnetorte!!! Die sah nicht nur toll aus sondern war auch himmlisch lecker! Das ist so unglaublich weil er erst 11Jahre alt ist,
vielen Dank Jakob das Du mich so verwöhnst!

Kommentare:

  1. Liebe Andrella,
    mmmmmmhh kannst du mir das bitte so rausreichen? Es sieht so lecker aus, ein ganz großes Kompliment an dein Patenkind. Braucht er vielleicht noch eine Patentante?
    Ich wünsche dir einen schönen Nachmittag.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrella,

    das sieht einfach köstlich aus und ein Patenkind in dem Alter, mit einer Leidenschaft fürs backen, gibt es sicher auch nicht allzu häufig.
    Du bist ein Glückspilz ;-)

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. LIebe Andrella,
    da hat Dich das Kind aber gut verwöhnt.
    Aber Du bist sicher auch die liebste Patentante der Welt, könnte ich mir zumindest vorstellen.
    Lieben Gruß und eine schöne Woche
    Katala

    AntwortenLöschen
  4. aww...kann man den kleinen "sterne-bäcker" mal ausleihen!? ;)

    ...werd dann mal ganz verlegen ans gefrierfach gehen und mir ein ("fertiges") stückchen kuchen auftauen ;S

    liebste grüße
    kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Ich hätte auch gern einen Jakob.;-)
    Werd´ mir wohl auch `nen Kuchen besorgen müssen. ☺


    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  6. Ich trinke zwar keinen Kaffee, aber der Kaffee auf dem Bild sieht schon sehr lecker aus. Lg e

    AntwortenLöschen
  7. oooooh, ist das lieb!!!! entweder ist jakob ein wunderkind oder du eine wundertante oder beides ;-))
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  8. ...ein 11-jähriger Bub hat die gebacken, echt??? Toll!
    Superlecker schaut beides aus, Milchkaffee und die Torte.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Der Kaffee sieht sehr genial gut aus! Hoffentlich hat er auch so geschmeckt wie er aussieht! Und dann das Törtchen dazu! Wow, Hüftgold vom Feinsten... aber wenn man das Richtige genießt ist es auch egal ;-)
    LG von Tini

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrella,
    das ist ja süß!!! Ich glaub, ich hätte geheult vor Freude!!! Und der Kaffee sieht aus, göttlich, OMG, da könnte ich direkt in den Bildschirm greifen!!! Falls der junge Mann mal nach Hamburg kommt, er ist mir herzlich Willkommen!!! Der Jacob hat Dich schon sehr lieb, schön ist das!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  11. oohhhh, braucht der junge Mann noch eine weitere Patentante???
    Wahnsinn, was der Junge so zaubert, lass es dir schmecken!!
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  12. Warum werde ich nicht mit so einer leckeren Torte verwöhnt, liebe Andrella. Ich nehme mir mal ein Stück.
    Eine schöne Woche und liebe Grüße, Ilona

    AntwortenLöschen
  13. Wow, dass nenne ich wirklich verwöhnen. UND alle 11 Jährigen die ich kenne, können noch nicht mal Nudeln oder Spiegelei machen. Also, was für ein Supertalent!!! Von dem kleinen Mann werden wir noch hören (oder lesen) ;-)

    Lieber GRuß, Tanja

    AntwortenLöschen
  14. das sieht ja auch kööööstlich aus!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Andrella,
    allerdings, das ist bemerkenswert. Und soooo lecker. ich werde mal ein ernster´s Wort mit meinen Patenkindern sprechen müssen...Und vielleicht auch mal mit meinen EIGENEN!!!!
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  16. Mhhh sieht lecker aus...auch der Latte...ganz toll. Muss ich meinem Patenkind dann auch noch beibringen in ein paar Jahren :o)

    AntwortenLöschen
  17. wow, sieht das lecker aus, ich zieh meinen Hut vor den "kleinen" Kuchenkünstler :)
    LG Elke

    AntwortenLöschen