Dienstag, 12. Juni 2012

Saustark



Wenn aus kleinen Mädchen Große werden .....dann muss alles raus was gestern noch pink und rosa war, aber ein wenig romantisch darf es schon noch sein, das Bett wird tagsüber zum Sofa, ein kleiner Tisch muss her und ein Sessel - bitteschön! Aber die Bezüge passten der Dame  so GARNICHT. Mhmmm soll ich wirklich einen selber nähen, oweija neee ich sah mich schon fluchen und schimpfen.
Also SAUSTARK angeklickt und mit der Dame geschaut: JAAAAAA das ist ER, den muß ich haben!
Und nicht nur das Kind ist begeistert sondern auch die Mama, super netter Kontakt, toller Versand und ein wirklich wunderschöner ganz toll verarbeiteter Bezug der wie angegossen passt! Der Sessel ist von Ikea, Ektorp Jennylund, aber auf  der Seite www.saustarkdesign.com gibt es ganz viele verschiedene Bezüge für Ikea Modelle.

Kommentare:

  1. ......saustark,dem stimme ich voll und ganz zu ;o)!Einen schönen Tag und die liebsten Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Reingeklickt und als Lesezeichen gesetzt!!!! Toll, herzlichen Dank und liebe Grüße Schweinchen Schlau

    AntwortenLöschen
  3. saustark (aber auch sauteuer, leider). ich glaube, da nähe ich doch lieber :)

    LG von dana

    AntwortenLöschen
  4. Toller Link, hab nur nix was neu zu beziehen ist :-D trotzdem gleich abgespeichert :-) Liebe Gruesse Stefanie

    AntwortenLöschen
  5. Klasse, hab es gleich abgespeichert! Dankeschön! :)

    Liebe Grüße,

    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Ja, tolle Seite, tolle Stoffe - aber auch "tolle" Preise. Aber da ich selbst diese Bezüge nie nähen könnte, würde ich bei dringendem Bedarf vielleicht drauf zurück kommen.
    Und für was Besonderes und Perfektes zahle ich auch gerne mal ein bisschen mehr.
    Danke für den Tipp und viel Freude am neuen Sessel für´s Tochterkind!

    LG, Karin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrea,

    der Link ist falsch....er führt zu einem Autohaus. ☺ Der Bezug ist toll, die Seite auch, aber wesentlich teurer als die Ooriginalbezüge...

    AntwortenLöschen
  8. Der Sessel ist ja toll, so einen hätte ich schon lange gerne, aber mit meinen zwei kleinen Rackern wäre der wohl schnell "vollgesaut";)
    Aber Du, das Schwein auf dem Sessel ist ja obersuperhammer!!! Frage: Selbstgemacht, wenn ja SChnittmuster? Wenn nein, woher??
    Ganz liebi Grüessli, Rita

    AntwortenLöschen
  9. Teuer ist immer relativ. Extra rumfahren, wegen schoenen Stoffen. Dann womoeglich noch einen Probe Bezug naehen... Und so ein Sessel braucht zig Meter! Ich bin ja auch fuer selbermachen. Aber ab und zu ueberlasse ich gerne jene vor, die das gelernt haben. Dann habe ich naemlich eine gefreute Sache, wenn alles so stimmt und passt, wie auf dem Foto.
    Liebe gruesse
    Milena

    AntwortenLöschen
  10. wow, der ist ja wirklich toll geworden und Danke für den Link. Vor allem die Rückseiten für die Billys haben es mir auf der Seite angetan :-)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. ...was für ein toller Bezug!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. Super sieht der aus! Ich hab auch Einen:-)! Der ist so klasse und die Qualität ist wirklich toll!!GLG Anja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Andrea,

    der Sessel sind sehr schön aus. Ich stimme meinen Vorrednerin voll und ganz zu, die Sachen sind klasse und ganz schön teuer. Aaaaaber Arbeit hat Ihren Preis, ich habe vor 2 Jahren für unsere beiden Recamieren die Bezüge neu genäht und kann nur sagen: SAUARBEIT...

    LG
    Maren

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Andrea,
    der Bezug ist super muß gleich mal auf der Seite schauen.
    Wollte dir sowieso schon immer schreiben wie toll ich deine Handarbeiten finde.Das ein oder andere Stück hab ich ja schon mal in der Villa Landleben gesehen,konnte leider nicht zum Rosenfest kommen und deine Sachen bewundern.Schade!Aber nächstes mal.
    Liebe Grüsse Stephie

    AntwortenLöschen
  15. Huhu,
    sieht der aber schön aus. Der würde mir auch gut gefallen. Darin kann man sich bestimmt herrlich flezen, lesen, Musik hören, faulenzen und bald sind ja Ferien, juhuuuu, da kann man den schönen Sessel noch häufiger auskosten! Liebe Grüße an das große Mädchen und ich kann ihre Auswahl gut verstehen.
    Grüßle Petra

    AntwortenLöschen
  16. Hihi, nun kann ich endlich mal den Satz schreiben:"Diese tolle Firma kannte ich schon!" grins!
    Echt ne tolle Alternative nicht wahr!
    sei ganz lieb gegrüßt und melde Dich jaa!!!
    Marlies

    AntwortenLöschen
  17. Toll geworden der Sessel. Natürlich noch toller mit Schweinchen! Immer wieder komm ich auf deine Seite und so - nun bin in deine Leserin! Sei lieb gegrüßt ich komme jetzt regelmäßig schauen!
    Elke

    AntwortenLöschen
  18. du bist ja echt Schweinchen Schlau,
    mal nicht selber nähen!
    Wozu sich den Stress antun, der Bezug wird sicher eine ganze Weile halten , was dann den Preis rechtfertigt ;o)

    ...und die Kleine weiß ja , was sie will :o))))

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Andrella,

    danke für den tollen Tipp!!!!
    Ich bin schon lange auf der Suche nach einem Bezug für den Jeenylundsessel. Ich wollte so gern einen bräunlichen!!!
    Jetzt bin ich fündig geworden!!!!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Andrea,
    wirklich saustark der Sessel mit dem neuen Kleid. Ich kenn die Firma, hab da auch schon oft geschaut.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  21. Was für ein saustarker Sessel, toller Link, vielen Dank und liebe Grüße

    Karin

    AntwortenLöschen
  22. Oh das ist ja super. Der Stoff gefällt mir richtig gut. Einen tollen Geschmack habt ihr zwei ♥
    Liebes Grüßle, Emma

    AntwortenLöschen
  23. ....ich MUSSTE nochmal vorbei kommen und mir dieses Prachtstück anschauen ;o), so,so schön ist er!Liebste Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  24. Daaannkkkeee für diesen tollen Tipp! Gucke gleich mal nach, hätte so gerne auch einen schönen Sessel. Den Ektorp kenne ich natürlich, die Bezüge noch nicht. Aber gleich :-)

    Lieeb Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen