Dienstag, 14. Februar 2012

round and round and round....



Ein Riesengranny soll eine Decke werden, viele Knäuel hatte ich schon verhäkelt, dann der Schock: wollweiß gibt es nicht mehr.....da hätte ich echt mal knatschen können....Aber der Sohn im Hause freut sich, jetzt kommt ein hellgrauer -  dann ein dunkelgrauer Rand, dann passt sie perfekt ins sein Zimmer, das versöhnt mich wieder etwas.

Kommentare:

  1. Hallo Andrella,
    ich beneide Dich um Deine Ausdauer. An solch einer Riesengranny-Decke habe ich auch mal gesessen....und sitze heute immer noch...und werde in ein paar Monaten wahrscheinlich immer noch sitzen.
    Ich finde der Kontrast von hell auf dunkel macht sie gerade interessant und besonders.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Valentinstag.
    Viele liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde sie so wunderschön, genau meine Farben ! Hab einen schönen Tag,Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrella,wahre Mutterliebe, solch ein Geduldsprojekt für den Sohn...farblich wäre sie auch für die Zimmer unserer Söhne ideal...sie stehen mittlerweile auch auf grau/weiß/schwarz...
    GGLG und einen wunderbaren Tag...
    Ich werde heute wieder"herzen"(siehe Post!)

    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde es glückliche Fügung nennen, denn grau zu weiss sieht einfach genial aus. Die Decke kann ich mir sehr gut in einem Jungenzimmer vorstellen.
    Hab einen schönen Tag
    Liebe Rosaliegrüße∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  5. oh andrella,
    wunderschön!! und grau sieht doch toll dazu aus. wie machst du das, das sich die decke nicht wellt?? je größer bei mir die grannys werden, desto mehr werden sie "wellig"! was mach ich da nur falsch?

    liebe valentinstagsgrüße schickt dir
    melanie

    AntwortenLöschen
  6. Oje, das ist so ziemlich das Schlimmste was unsereins passieren kann!! Aber grau sieht auch sehr hübsch aus dazu!
    LG
    Eri

    AntwortenLöschen
  7. Wird sicher superschön werden, ich liebe diese grossen Granny Decken, weiter so...lg Patricia

    AntwortenLöschen
  8. Du glaubst es nicht:
    Gestern Abend ist mir das selbe an ebendergleichen Decke passiert!:-)
    Ich lasse es ruhen und bestelle nach. Grrr ....

    Aber sie ist so kuschelig warm und weich, darüber freue ich mich.
    Du sicher auch!?

    Liebste Grüße,
    P.

    AntwortenLöschen
  9. Oh die Decke sieht jetzt schon kuschlig aus! Wie schön...!

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag
    Sei lieb gegrüßt
    Haydee

    AntwortenLöschen
  10. ...weißt du was, ich freue mich gerade ganz doll´mit deinem Sohn ;o)!Ist dch toll, wenn er sich auf das Prachtstück so freut ;o)!Einen superschönen Tag und viele, liebe Grüße ♥ Petra

    AntwortenLöschen
  11. Oh, ich bewundere Dich auch fuer Deine Geduld, das Ergebnis ist mit Sicherheit die Belohnung und die Freude deines Sohnes dazu. Das Grau passt toll dazu und bildet einen schoenen Kontrast.


    LG

    Kristina

    AntwortenLöschen
  12. Sowas von schön!!! Klasse!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Andrella,
    sehr sehr schön, dass Riesengranny und man merkt nix davon dass die Wolle aus ist, schaut toll aus mit dem grauen Rand, aber ich würde die nicht hergeben! ;-)
    Ich wünsch dir einen wunderschönen Valentinstag von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  14. super super schön ♥

    liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Wow, du hast echt Ausdauer! :) Wunderschön! Ich probier mich gerade an deinem "Rüschenschaltuchgedöns"! Mir kann es gar nicht schnell genug gehen, ich möchte das Tuch so gerne schon präsentieren! Vielen Dank für die Anleitung!

    Ich wünsch dir noch einen schönen Valentinstag!

    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Wow! Die decke ist toll geworden. Da steckt so viel arbeit drin! Wann machst du das immer nur???
    Liebe Anna-Grüße

    AntwortenLöschen
  17. das passt doch super! sieht aus wie absicht. wenn du nix gesagt hättest, hätts auch niemand gemerkt ;o).

    soo schön.

    Liebe Grüße!

    PS. Wolle soll bald kommen.

    AntwortenLöschen
  18. Gott sei Dank gibt's immer wieder gute Alternativen, gell! Geht mir auch immer wieder so. Wird ja echt ein Riesenteil - was für eine Ausdauer!

    Schönen Valentinstag, Christl

    AntwortenLöschen
  19. Wahnsinn, die Decke ist wirklich wunderschön geworden. Ich finde gerade der graue Rand macht sie zu etwas ganz Besonderem. Ich beneide deinen Sohn ;) Lieben Gruß Katja

    AntwortenLöschen
  20. Die Decke ist super schön in "deinen" Farben. Ich will mich demnächst auch mal an meinem ersten Granny versuchen. Mal sehen, wie lange ich durchhalte. Du hast echt Geduld bewiesen.

    LG

    Nini

    AntwortenLöschen
  21. wo nimmst Du nur diese Ausdauer her..... ich find die Decke mit dem Grau jetzt richtig super ;o)) Liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  22. Tz,tz,tz was Du immer so für Projekte in Angriff nimmst....echt der Wahnsinn!!!
    Toll diese Grannydecke und sicher wird sich dein Sohn sehr darüber freuen nun auch so ein tolles Schmuckstück in seinem Zimmer zu haben :))
    Machs Dir gemütlich uns sein ganz, ganz "herz"lich gegrüßt von
    Marlies

    AntwortenLöschen
  23. Hach, das ist immer ärgerlich, wenn es eine Farbe nicht mehr gibt! Aber du hast eine schöne Lösung gefunden!

    Einen schönen Valtentinstag ♥

    Stiny

    AntwortenLöschen
  24. so so fleißig!

    alles liebe von dana

    AntwortenLöschen
  25. so so fleißig!

    alles liebe von dana

    AntwortenLöschen
  26. Hezký den přeji,nádherná deka!
    Pěkného Valentýna.Žaneta

    AntwortenLöschen
  27. Hätte auch bei mir gepasst! *lach*
    So schön und so viel Arbeit!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  28. Wow, du bist aber fleißig! Dafür würde meine Geduld nicht reichen!
    Die Decke sieht wirklich toll aus!

    LG
    Tanni

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Andrella,
    oh, das ist immer ärgerlich!

    *hihi* ... aber bestimmt schön warm auf den Beinen oder?! ... ;)

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  30. Die sieht jetzt schon so wundervoll aus liebe Andrella. So eine Decke steht schon derartig lange auf meiner Liste, aber davor stehen noch ein paar andere Dinge, die immer wieder alles verschieben.

    Happy Valentine.
    Betty

    AntwortenLöschen
  31. ... die decke wird trotzdem wunderschön ! aber ich gebe zu, das ist wirklich das gruseligste das einem bei einem grossen projekt passieren kann !

    viel ♥-liche grüsse
    marion

    AntwortenLöschen
  32. ach mensch, du häkelkönigin! wieder so ein schönes teil! und die die farben passen doch prima zusammen. viel vergnügen weiterhin wünscht dir herzlich dornrös*chen!

    AntwortenLöschen
  33. Hallo,
    supertolle Decke! Vielen Dank noch für die tolle Wolle: Das sind jetzt mal schöne Grannies, lol. Und das Häuschen und der Kranz... wunderschön!

    LG MamaBeate das Kellerkind

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Andrella,

    Die Decke ist wunderschön und auch mit dem grauen Rand ein totaler edler Hingucker.

    LG Manja

    AntwortenLöschen
  35. wow, das nenne ich hingabe... ich breche solche riesenprojekte immer irgendwann ab. die letzten kissenbezüge, die ich angefangen habe zu machen, hab ich mir dann doch im internet bestellt.. naja, können nich alle so fleissig sein :-D
    ich finds übrigens ganz toll mit dem grau..
    lg mira

    AntwortenLöschen