Samstag, 10. Dezember 2011




Ich gehöre zu den Leuten die gerne ab und zu Kölsche Lieder hören, auch zur Weihnachtszeit. So durften wir gestern wieder einen wunderschönen WeihnachtsEngel erleben,  es gab ein köstliches Dinner, eine tolle Show und super Musiker, außerdem werden zusammen Weihnachtslieder gesungen. Alle Servicekräfte haben Flügel und sind tatsächlich so freundlich wie Engelchen. Danke an mein allerliebstes Kellerkind (bald erkläre ich nochmal näher was es mit dem Kellerkind auf sich hat) für diesen tollen Abend!

Kommentare:

  1. Es ist immer wieder schön, einen so tollen Abend außer Haus zu haben. Hört sich sehr gut an. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  2. Das finde ich aber eine wunderschöne Idee mit den beflügelten Servicekräften. Freut mich das du einen schönen Abend hattest, das ist wie Schoki, gut für die Seele.

    Liebe Grüße Manja

    AntwortenLöschen
  3. Obwohl im Rheinland zu Hause, mag ich die kölschen Lieder nicht so gern, aber kölsche Weihnachtslieder gefallen mir.
    LG
    Rita

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,
    ich freu mich das ihr einen schönen Abend hattet, ich wünsche dir alles Liebe und ein schönes Adventswochenende
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  5. ach wie schön, du hast tommy engel live erlebt! das war bestimmt toll.
    als gestern auf dem weihnachtsmarkt das musikduo auf der bühne schluss machte, haben wir kolleginnen auch ein bissl geträllert...allerdings wenig weihnachtlich...mir losse dr dom in kölle und wir lieben das leben usw...aber nicht auf der bühne!!ähm, hat mich hoffentlich niemand erkannt...
    wünsche dir ein schönweihnachtliches wochenende,
    liebegrüße,dornrös*chen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrella!
    Das sieht ja wirklich nach einem tollen Abend aus!
    Euch morgen einen ganz gemütlichen Tag! Annalein

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrea,

    das erste Bild ist ein Knaller!
    Tolle Aufnahme.

    Sei lieb gegruesst und habe einen schoenen Adventstag


    Conny

    AntwortenLöschen
  8. Ich kenne keine Kölsche Weihnachtslieder... Muss ich mal googeln. Ich höre gerne die Bayrischen...;-) Heimat bleibt halt Heimat
    GGLG
    KArin

    AntwortenLöschen
  9. Hach der WeihnachtsEngel...wir waren einen Tag vor dir dort und hatten ebenfalls einen ganz wundervollen Abend (nebenbei noch mit leckerem Essen!)

    Liebe Grüße,
    Corinna

    AntwortenLöschen