Montag, 20. Juni 2011




Es gibt Dinge die man wirklich nicht braucht...vor einigen Tagen habe ich in den großen Weiten des Internets HIER Apfelmäntelchen entdeckt. Schön! hab ich gedacht aber das braucht man nicht, so richtig aus dem Kopf sind sie mir aber auch nicht gegangen....also mußte ich doch 3 Stück häkeln, was bei meiner ganzen Familie große Verwunderung hervorrief.
So ist das bei mir mit den Dingen die man nicht braucht und die mich doch einfach glücklich machen.
Warum würde dich so ein Apfelmäntelchen glücklich machen? (Du kannst direkt deine Wunschfarbe, auch gerne eine andere als auf den Bildern, dazu schreiben)

Kommentare:

  1. Wie du schon sagst: Braucht man nicht. Das war auch mein erster Gedankt...und trotzdem sowas von zuckersüss das man gerne so ein Mäntelchen haben möchte :)
    So bekommt mein Apfel ja keine Dellen wenn ich ihn nur so in meine Handtasche lege...und er friert nicht ;)
    Total tolle Idee!!
    Liebe Grüße Saskia

    AntwortenLöschen
  2. Oh liebe Andrella,

    hast du es wohl noch nicht gewußt?!! Apfelmäntelchen sind doch das must-have für den kommenden Herbst! *lach*

    Also, wenn du schon so fragst.... ich würde mir das Apfelmäntelchen auch gut in rot vorstellen können.... oder in "apfel"-grün??

    Liebe Grüße - du liebe Andrella

    Melanie ♥

    AntwortenLöschen
  3. gröööööööhlz....Sachen gibt es...Hihihihihi aber irgendwie trotzdem total niedlich. Was wohl mein Herzallerliebster dazu sagen würde, wenn er in seiner Pause seinen Apfel im Mäntelchen aus dem Rucksack holt....

    Lg Hulla

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrella
    Deine Apfelmäntelchen sind ja soooo niedlich! Ein total süsser Hingucker!
    Hab eine schöne Woche und sei ganz lieb gegrüsst Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. gerade weil man solche apfelmäntelchen doch eigentlich nicht braucht, sind sie sooo schön.
    muss ja nicht alles einen sinn haben und auch ein apfel mal will ein mäntelchen tragen. macht ihn doch irgendwie noch hübscher...

    liebe grüße von andi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrella,

    Du hast recht, es gibt Dinge, die man nicht unbedigt braucht. Trotzdem sehen die Äpfel in ihren Mäntelchen total süß aus!Und wenn solche Bilder nicht glücklich machen, dann weiß ich auch nicht...
    Dir noch einen schönen Tag!
    LG,Anna

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, hab auf deine Seite geschaut, weil mich die Äpfel mit Mantel neugierig gemacht haben.
    Eigentlich unnötig und doch schön, ich könnte mir gut vorstellen, dass das Mäntelchen vor Druckstellen schützen kann, denn ich steck mir öfter einen so in die Tasche und dann....., farblich passt das weiss ganz gut, könnte mir den Apfel auch in beige, grün und Rot vorstellen, so ein Grüner Apfel mit roter Hülle , das hat sicher was.

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen , deine Apfelmäntelchen sehen aber süß aus . So schön eingepackt trotzen sie sicher jeder Stoßstelle. Toll sehen sie sicher auch in rot aus , oder doch lieber in grün ??? . Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen Andrella,
    ... weil die kleinen Äpfelbäckchen auch mal Haute Couture tragen wollen. :)

    Ja, echt überflüßig, aber es sieht TOLL aus! ;)

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  10. Egal ob nützlich oder überflüssig, HERZig sind sie allemal. Würde die "un"nützigen Teilchen auch gern nachhäkeln. Nur wie?
    Mir gefällt - glaube ich - apfelgrün oder ????
    Einen schönen Tag und einen lieben Gruß Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Andrella,

    einen wunderbaren Zweck haben deine Mäntelchen auf jeden Fall erfüllt.....ich habe heute morgen schon herzlich gelacht:)
    Vielen Dank dafür!!!
    Und mit Sicherheit werde ich jedes mal lächeln müssen wenn ich ein eigenes niedliches -Weisses-Mäntelchen betrachten kann....

    Liebe Grüße
    Jessy

    AntwortenLöschen
  12. ...du glaubst gar nicht WIE glücklich, liebe Andrella, ich bin HIN und WEG !Hab´einen wundervollen Start in die neue Woche, alles Liebe,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  13. genau - weil diese eigentlich unnützen Sachen für Gesprächsstoff sorgen und weil mein Lieblingsmann sich bestimmt aufregen würde und mich fragen würde was das soll - deshalb könnt ich mir die gut vorstellen aber vielleicht auch in Apfelgrün ???? Süße Idee - liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Andrella,
    deine Sachen gefallen mir eigentlich immer total gut! Nur heut bin ich wohl anderer Meinung....
    Trotzdem GGLG von Ute

    AntwortenLöschen
  15. ... ich kenn sie bereits, habe dir doch sogar mal einen Post gewidmet ;O)
    Schau mal www.friendly-hearts.blogspot.com/2009/08/ratselraten.html
    Ich habe nie eins gemacht, aber der Winter wird kalt, und eins meiner Äpfelchen wird sich dann eins grinsen ;O)
    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  16. hi...guten Morgen liebe Andrella,

    vor ungefähr einem Jahr, in der Herbstzeit sind unter meinen Händen auch solche niedlichen Apfelmäntelchen entstanden. Allerdings habe die gefilzt... richtig schön dick. Und ich muss sagen, die süßen haben sich bewährt.
    Einfach den "verkleideten" schon gewaschenen Apfel in die Tasche geschmissen...und bei Bedarf mhhhh lecker reingebissen. Keine ekeligen Druckstellen und waschen musste ich ihn auch nicht mehr.
    LG Sue

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Andrella,
    wie witzig ist das denn? Sind unsere Blogs nicht voll von Dingen, die man nicht braucht, aber soooo schön sind? So auch Deine Apfelmäntelchen :o)
    Meine Äpfel würden sich freuen, weil die zur Zeit im Kühlschrank liegen und sich dann schnell aufwärmen könnten ;o)

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  18. Haaach, sind die schöööön!!! Die Welt wird einfach herzlicher und bezaubernder durch diese Dinge, die keiner wirklich braucht und die man doch einfach haben MUSS... :-)
    Auch Äpfel kleiden sich gerne gut- Ich finde so ein hellgraues Mäntelchen einfach allerliebst; da kann man das Auspacken so richtig zelebrieren...
    Schmunzelnde Grüße von Grittli!

    AntwortenLöschen
  19. Das ist ja witzig, hab ich auch noch nie gesehen. Hast du aber sehr schön gemacht.

    lg Dani

    http://eigenArt.at.vu

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Andrella !!!

    Eine ganz nette Idee und sehr dekorativ ... aber es stimmt brauchen tut man´s wirklich nicht, jedoch kann ich mir gut vorstellen als Herbstdeko, wenn man ein schönes Arrengement macht in ner Schüssel und sich dafür so Plastikäpfel zulegt und diese damit einkleidet :)

    Liebe Grüße Nizzy

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Andrella,

    ...Kleider machen Äpfel!!
    Sieht total klasse aus!
    Den Apfel mit Mäntelchen könnt ich jetzt ohne Tüte in die Tasche legen!

    Ich finds schön in rot - meiner Lieblingsfarbe!

    Herzlichst
    ANITA

    AntwortenLöschen
  22. ... ich stell mir grad vor: du stehst auf dem Markt am Stand, im Discounter, Supermarkt etc. und du kaufst Äpfel, du greifst in deine Tasche und holst Äpfelmäntelchen raus!!!

    Ich sage dir: DU bist dann die Sensation für die Stadt/Dorf/Land ... und die Presse und das TV kommen bestimmt!!!

    UND DESHALB BRAUCHT MAN DIESE SÜSSEN MÄNTELCHEN UNBEDINGT!!!

    Ganz liebe Idee! :-)))))))))))
    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  23. hhmmm.....dinge die die welt nicht braucht...?? aber vielleicht hat der apfel ja mal "apfelkältung" oder "grannyritis" dann ist so ein mäntelchen bestimmt seeeehr wichtig ;o))
    liebe grüße melanie

    AntwortenLöschen
  24. Apfel-Mäntelchen; tja, aber die Bilder bringen einen zum Schmunzeln und setzen "Fröhlichkeits-Hormone" frei - ist doch was Gutes. Deshalb - Daseinsberechtigung.
    Aber bei uns hier könnte ich das einem Äpfelchen grade echt nicht antun - wir sollen heute 33º bekommen! Vielleicht ein Thermo-Mäntelchen in Eisblau?

    Danke für Deinen letzten Kommentar bei mir und
    besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  25. ich brauche dieses Apfelmäntelchen, weil mich meine Familie dann für total verrückt hält, wenn ich jetzt auch noch die Äpfel anziehe/dekoriere!!!

    Aber ich denke es schützt wirklich vor Dellen und Kitschen! Also so unnütz sind dann wohl doch nicht!

    Auf jeden Fall hat es mich glücklich gemacht, wieder so schöne Bilder von Dir zu sehen.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Andrella,

    auch ich schleiche schon seit einer ganzen Weile um diese Apfelmäntelchen rum...
    Die sehen einfach so nett und kuschelig aus, auch wenn man sie nicht braucht!
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  27. Haha, wundervoll! Ich liiieebe Dinge, die man nicht braucht!
    Wenn ich häkeln könnte, würde ich mir ein blaues Mäntelchen häkeln, dann hätte ich endlich einen Apfel in meiner Lieblingsfarbe! *freu*

    Liebe Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  28. liebe andrella!
    wie man weiß, haben auch äpfel gefühle - ganz im vertrauen und mit tränchen in den augen hat mir einer sogar mal gestanden, wie sehr er sich geniert, ständig völlig nackich von mir angestarrt zu werden. richtig rot geworden ist er dabei… okay… ich fand das zwar ziemlich süß, konnte die gefühle des kleinen apfels aber sofort nachvollziehen… und wenn ich so darüber nachdenke, vielleicht war „er" ja auch eine lady… (zwinker)
    du siehst: natürlich brauchen wir nicht wirklich so ein wunderhübsches häkelmäntelchen - aber so ein kleiner schüchterner apfel…
    allerliebste montagsgrüße, deine dette.

    AntwortenLöschen
  29. Huhu...
    meine Güte sind die schöööön :O)
    ♥-liche Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  30. Hey Andrella...also auf was man da kommt:-) Ich denke das die ja ganz praktisch sind...In der Tasche bekommen sie dann keine Dellen mehr,und man hat ein stylischer Blickfang dabei,ich würde weiss oder ein knackiges grün wählen....Wenn der Apfel gegessen ist stellen wir dann ein Glas mit Kerze rein und so wird das Objekt immer wieder verwertet ;-) Grüss dich von ♥ en Gabriela

    AntwortenLöschen
  31. Wie lustig! Hast recht, eigentlich braucht man sie nicht, aber mit Mäntelchen ist sicherlich gehts so einem Apfel allemal besser als lose in der Tasche wie ich das immer mache ... ;-)
    Ich stehe ja im Moment eher auf kräftige Farben ... lila, oder schokobraun steht so einem Apfel bestimmt auch nicht schlecht.
    Liebe Grüße, Fredda

    AntwortenLöschen
  32. Sie waren mir auch aufgefallen- unter der Rubrik "Braucht man nicht" --- Oder jetzt doch ????
    Mir würden sie auch in Rot oder grün sehr gut gefallen.

    Eigentlich ein lustiger Eyecatcher für die Damenhandtasche :-)

    GGLG Bianka

    AntwortenLöschen
  33. Ich find die mchen schon Sinn, denn so bekommt der Apfel in den Tiefen der Handtasche keine Druckstellen mehr :)
    Ich fänd was pasteliges schön (rose, bleu, hellgelb) oder passend zur grad genutzten Handtasche :)

    AntwortenLöschen
  34. Ich habe sofort an "praktisch"gedacht bei diesen Mäntelchen. Mein Sohnemann isst sehr gerne Äpfel und nimmt auch gerne einen Apfel mit zur Schule. Statt in eine kleine Tüte wie bisher, würde ich ihm den Apfel in so eine schöne Hülle stecken. Schützt den Apfel vor Schmutz und schont die Umwelt ;-)Und da wir fast nur rote Äpfel kaufen, könnte ich mir meinen Apfelmatel in rot sehr gut vorstellen.

    LG
    SelMama

    AntwortenLöschen
  35. Es würe meinen Sohn äusserst glücklich machn, wenn der Apfel keine Druckstellen mehr bekommt...und wenn er nicht sofort sieht WELCHEN Apfel seine Mutter in das Mäntelchen gesteckt hat. Das ist Überraschung pur ;-)
    LG!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  36. uiii wie niedlich das aussieht! Ich kann dem Ganzen zwar auch nicht wirklich etwas Praktisches abgewinnen, aber es sieht sehr nett aus!

    LG
    Tanni

    AntwortenLöschen
  37. Das war auch zuerst mein Gedanke. Wozu braucht ein Apfel einen Mantel?!
    Doch das habe ich ganz schnell für mich beantwortet.
    Ich nehme z.B. gerne ein Apfel mit in der Tasche und nach einem Tag ... nachdem ich beschliesse den zu essen ... sehe ich wie mein Apfel total vom Kugelschreiber angepiekst aussieht. Bähhh ... so ein Apfel esse ich nicht! Also braucht mein Apfel einen Schutzmantel:)
    Vielleicht in rosa?!:)
    Liebe Grüße, Emma

    AntwortenLöschen
  38. ... es einfach Seelenwärmer sind... etwas besonderes eigenartiges ....ein hinkucker zum schmuzeln mich fastzinieren solche spielereinen immer wieder hast du echt schön gemacht. In Apfelgrün mit Rotem glanz Knopf wärs bestimmt auch der Hinkucker .....liebes Grüßle Stephanie

    AntwortenLöschen
  39. oooohhh du bist umwerfend:-), sowas würd ich doch direkt auch gerne in anthrazit haben wollen...auch wenn die Welt das nicht braucht. Gibt es nicht viel sinnlosere Dinge auf der Welt, die wirklich keiner braucht??? Ich versuch einfach mal mein Glück, liebste Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  40. Oh ne ich lach mich hier schlapp.
    Da sieht man mal, andere haben Würstchen im Schlafrock und du Äpfel im Wollmantel *grins*

    Lieben Gruß, Bussi und bis Donnerstag
    Sandra

    AntwortenLöschen
  41. Also mich würde so ein Apfelmäntelchen glücklich machen alleine um zu sehen wie die anderen den Mantel anschauen.

    Meine Wunschfarbe wäre weiß/grau so was in der Richtung.

    Also ich mußte grinsen und den Kopf schütteln *lach*
    Genial.

    GRüße,
    Ameis

    AntwortenLöschen
  42. liebe Andrella,

    es sieht total goldig aus, es gefällt mir sehr(wie alle was du sonst machst!!), und meine Wunschfarbe wäre pink oder rosa oder rot!

    viele Grüsse von Valérie

    AntwortenLöschen
  43. Genau wie bei dir war mein erster Gedanke "braucht man nicht", aber zum Einen sind sie wirklich zuckersüß und zum Anderen würden sie dem fast alltäglichen Uni-Apfel eine weiche Reise bescheren.

    AntwortenLöschen
  44. Achso, meine Wunschfarbe wäre übrigens grau oder apfelgrün.

    AntwortenLöschen
  45. oh ich find die echt sau guad! was braucht man scho wirklich! ich jedenfalls kann alles brauchen und die farbe wär mir auch egal!

    liebe grüsse Andrea

    AntwortenLöschen
  46. ich find sie entzückend, ganz mein geschmack und wie immer sehr schön gearbeitet. ich könnt sie mir gut in einem schönen kirschrot vorstellen , vielleicht mit weißen punkten drauf ? ach ... wünsch dir einen schönen sonnentag ! lg silvia

    AntwortenLöschen
  47. Ich würde zu gern das Gesicht der Kollegen meines Mannes sehen, wenn er morgens mit Apfel im Mäntelchen ins Büro kommt statt wie sonst schön in Tupper gepackt ... aber ich könnte mir auch einen Tennisball prima im Mäntelchen vorstellen. Wenn dann so ein behäkelter Ball übers Netz geschlagen wird, ist das Spiel doch schon gewonnen.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  48. Mensch das ist doch sonnenklar, das sind die berühmten "Äpfel im Schlafrock", denn wer legt sich schon ein Äpfelchen einfach so hin, nein feingemacht muss es sein...denn STILVOLL geht die Welt zu Grunde und aus diesem Anlass ergreife ich direkt mal Partei für die Apfelfraktion hat sie doch soooo lange auf dieses aufsehenerregende Accessoire hingearbeitet :)))
    Andrella Du bist klasse!!
    sei lieb gegrüßt
    Marlies

    AntwortenLöschen
  49. So ein wunderbares Obst wie ein Apfel ist es doch wert eingepackt zu werden! Sicher ein Hingucker im Lehrerzimmer(gerne in Neutralgrau).

    LG
    Natascha

    AntwortenLöschen
  50. very nice and funny apple
    Verka

    AntwortenLöschen
  51. Hallo Andrelle,

    na wenn es Äpfel im Schlafrock gibt, warum dann nicht auch Äpfel im Häkelmäntelchen, damit die süßen Äpfel für den Herbst gewappnet sind. Die sehen in der Vorweihnachtszeit mit einem Kerzenhalter bestimmt total süß aus... und süße Deko braucht man(frau) doch immer, oder? Alles Liebe und viele Herzensgrüße, Tini♥

    AntwortenLöschen
  52. Hallo Andrella, süß und ein hingucker sind die Mäntelchen in jedem Fall und das auch im Hochsommer.
    Du hast es sogar wieder geschafft.
    Aber das weißt du vermutlich längst ...?
    http://www.topp-kreativ.de/handarbeiten/haekeln/entdeckung+der+woche+die+apfelmaentelchen.8961.1.htm

    weiter so...

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Andrella!
    So ein Mäntelchen würde mich sehr glücklich machen! Auf dem Weg zur Arbeit "dütchen" mir meine Äpfel in der Tasche manchmal etwas an... So ein Mäntelchen würde es sicherlich gut schützen :-) Am allerliebsten in dem herrlichen Grauton.
    eine tolle Idee von dir!
    Viele liebe grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  54. Wie süss ist DAS DENN!!!???

    Hoch leben die Apfelmäntelchen!

    Der absolute Knaller!

    Sie sind wunderschön in genau den Farben, in denen Du sie gemacht hast!

    Vieele liebe Grüße sendet

    Mrs. McHerbst! ;-)

    AntwortenLöschen
  55. liebe andrella,
    damit meine äpfel - wir essen jeden tag ein paar - nicht mehr unterwegs braune flecken bekommen, wäre ich ganz unglaublich froh über ein apfelschoner in einer beerigen farbe:)
    liebste apfelgrüße
    lotta

    AntwortenLöschen
  56. Aber HALLO diese Dinger BRAUCHE ich. Ich muss doch gleich mal anfangen sie zu häkeln. Ich denke an Apfelgrün od. Grasgrün. Mal sehen ich melde mich die Tage bei dir. L.G. aus Wien - Ilse (Isihasi)

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Andrella,
    hihihi ich finde deine Äpfel sehen glücklich aus, das sie bei diesem kalten Wetter etwas warmes zum anziehen haben.
    Die Mäntel sehen niedlich aus.
    Ich könnte sie mir auch sehr gut in grasgrün oder rot vorstellen.
    Liebe Grüße
    Bina

    AntwortenLöschen
  58. Aaaaaaach Andrella,

    ich habe gerade so einen Spaß mit deinen Mäntelchen und den Kommentaren *hihihi* - Also ich bewerbe mich erst, wenn du einen Bananen-Overall gehäkelt hast (im Sinne der Gleichberechtigung versteht sich ;o))
    Ganz, ganz liebe Grüße
    Petra

    You just made my day!!! :o)))))))

    AntwortenLöschen
  59. Hallo Andrella,
    Deine Apfelmäntelchen sind ja goldig:-)
    Klar unbedingt brauchen tut mans nicht, aber wieviele man nicht Sachen braucht und man hat sie trotzdem, gerade weil sie einen zum lächeln bringen.

    Danke für deinen Tipp zum streichen, das werde ich bald mal ausprobieren.
    Bin schon gespannt wie das klappt.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.

    Creativemaman

    AntwortenLöschen
  60. Liebe Andrella,
    wie du siehst gibt es tausend Gründe, die FÜR Apfelmäntelchen sprechen :) ich mag sie, weil sie einfach nur schön anzugucken sind, das reicht doch!
    Mir gefallen sie in weiß besonders gut, dann passen sie zu allen Sorten!
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  61. Huhu Andrea,

    auch wenn die Welt die Apfelmäntelchen nicht braucht, ich find sie einfach zuckersüß und die Äpfelchen fühlen sich wie man sieht pudelwohl. Mir gefallen sie in Weiß am besten, da passt jede Apfelfarbe.

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  62. hallo Andrella,
    mir kamen spontane Herbstgedanken.
    Stelle ich mir einfach hübsch vor wenn ich unterwegs meinen Apfel essen will und kann ihn aus seinem Mäntelchen heraus nehmen und er lacht mir entgegen.
    Und dann noch die Gesichter der Leute!!!!!!
    Grüße von m (die die Arzneischildchen für die Cola-Flasche super findet.

    AntwortenLöschen
  63. Hej Andrella,

    bald steht unsere gemeinsame Hamburg Reise an und ich frage mich gerade, mit wem ich da verreise..... (Lächel).

    Ich sage nur LIFE IS BEAUTIFUL, egal ob nützlich oder nicht. Man muss auch mal ein wenig verrückt sein. Wie gut das ankommt, kann man an deinen vielen Kommentaren unschwer erkennen.

    Claudia

    AntwortenLöschen
  64. Einfach süß, liebe Andrella. Perfekt um das Äpfelchen stylisch und heile in die Arbeit zu tragen :-)

    Liebste Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  65. Ja jetzt muss ich mir doch mal eines häkeln oder stricken. Habe letzte Woche schon so ein Mäntelchen gesehen und vor ca.2 Jahren bei villapeikoa. Ist doch ein absolutes Muss! Vielleicht ein saftiges grün, mmh... herrlich, einfach so zum reinbeissen;-) Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  66. Ich hab sofort gedacht, endlich hatte mal jemand eine gute Idee! Die Dinger sollten wirklich in Serie hergestellt werden. Warum? Weil ich Äpfel nicht gern aus dem Kühlschrank mag und sie draußen so schnell von kleinen Drosophilas angeflogen werden. Vielleicht hilft so ein süßes Mäntelchen ja sie davor zu schützen. Und wenn nicht, süß sind sie allemal. In einem pastelligen Blau fänd ich sie besonders schön! ;-)

    LG Shiva

    AntwortenLöschen
  67. Ein Apfelmäntelchen- wie genial ist das denn, ok ziemlich ungewöhnlich und bestimmt auch sehr warm im Sommer für den Apfel-
    aber dafür unheimlich dekorativ!

    Mir könnte ein graues Mäntelchen gut gefallen, es würde die blauen Flecke schön verdecken, die mein Äpflechen immer bekommt, wenn ich es auf dem Rad mitnehme...

    Lieben Gruß
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  68. Hallo Andrella,

    die Mäntelchen sind ja putzig. Die stelle ich mir gerade in ROT mit weißem Rand vor. Genau das passende für den Weihnachtsteller.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  69. ist denn das häkelgarn auch essbar:-)))??? ich wusste gar nicht was man alles umhäkeln kann, aber ich staune immer wieder und aussehen tut es ja wirklich herzig!

    glg
    katja

    AntwortenLöschen
  70. Also ich finde so ein Apfelmäntelchen braucht man/frau unbedingt!!! Wie oft ärger ich mich darüber, dass mein Apfel eine Macke hat und an dieser Stelle nicht mehr ganz so lecker schmeckt, weil er mir runter gefallen ist oder irgendetwas in meiner Handtasche dagegen gedrückt hat.
    Also - total praktisch! In grün fänd' ich so ein Mäntelchen sogar noch besser, dann sieht man keine Flecken ;-)

    Viele liebe Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen
  71. Warum ich mich freuen würde? Weil mein Äpfelchen in seinem Mäntelchen dann endlich gut behütet in meine riesige Handtasche springen könnte. Natürlich müsste er vorm anziehen noch eine frische Dusche nehmen, sodass schön sauber & bereit zum reinbeißen ist, wenn ich ihn aus seinem Mäntelchen pelle. Ausserdem wäre er beschützt vor ca. 8 Millionen doofen Post it's in meiner Handtasche, auf denen ca. zu 50% dasselbe steht, weil ich eine Aufschieberietis habe. Leider wird es durchs doppelt & dreifach aufschreiben auch nicht besser, im Gegenteil, die doffen gelben Dinger kleben immer nur meinen Apfel voll. Deshalb hoffe ich, meinen Apfel bald nciht mehr aus Post it's, sondern aus seinem Mäntelchen pellen zu können :) Farbe egal.
    Liebste Grüße
    Jasmina
    www.puredecolove.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  72. Wenn man alles aufschreiben würde, was man nicht braucht und doch hat... Ich glaube, das halbe Haus wär auf der Liste. :o)
    Zuckersüß!

    AntwortenLöschen
  73. Die Mäntelchen sind einfach nur genial, so was sollte jeder haben :)
    Zumindest, wenn er so tickt wie ich, ich habe immer einen Apfel in der Tasche (ausser, wenn er schon verspeist ist) und so ein Mäntelchen schützt die Leckerei vor Dellen und Gekrümel. Klasse Idee, das.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  74. hallo
    auch mir sind sie über den Weg gelaufen und ich musste eines gestern gleich häckeln, ich find sie süss und total praktisch

    AntwortenLöschen