Donnerstag, 24. März 2011






Das ist es, mein neues Nähzimmer, es ist nicht sehr groß und auch noch nicht fertig aber es ist ganz hell und der Schrank an dem ich so lange gearbeitet habe steht auch  schon drin. Jetzt muß ich mich nur noch so richtig einleben, der Mensch ist halt doch ein Gewohnheitstier. Aber ich bin schon jetzt sehr glücklich damit!

Kommentare:

  1. ooooooh schön! Das ist ein ganz wundervolles Arbeitszimmer! So ganz für Dich allein?!

    Ich muss das Arbeitszimmer mit der ganzen Familie teilen. ;-)

    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Da fällt mir direkt die Kinnlade runter... Das sieht TOLL aus! Da wirst du dich bestimmt ganz schnell heimisch fühlen.
    Liebe Frühlingsgrüsse, lealu

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrella
    Wunderschön sieht es bei Dir aus! Der Schriftzug "Andrella" gefällt mir ganz besonders gut.
    Hab einen sonnigen Tag und sei herzlichst gegrüsst Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Andrella,
    willst du mich schon am Morgen frustrieren? ;o)
    Wenn das mal kein weltschönstes Nähzimmer ist...aber bitte, sag doch - so ein ganz klein wenig Chaos herrscht doch hoffentlich auch bei dir, wenn du bei der Arbeit bist?
    Nein? Na gut, bin schon weg...Nähzimmer aufräumen ;o)

    Einen ganz wunderbaren Frühlingstag wünscht dir
    Yvonne ♥

    AntwortenLöschen
  5. Das ist doch klasse, wenn man ein eigenes Nähzimmer hat und alles stehen und liegen lassen kann. Und in dem Schrank bekommst du so manche Nähutensilien unter. Viel Spaß beim Einräumen und Nähen.
    Einen schönen Tag wünscht dir PAPIERWUNDER

    AntwortenLöschen
  6. Oh, liebe Andrella, du hast aber ein tolles Nähzimmer!
    Viel Spaß beim Fertig-Einrichten und Eingewöhnen.

    Sonnige Grüße schickt dir Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Andrella,
    ach ich wäre mit einem ganz kleinen Näh- (oder) Arbeitszimmer schon völlig zufrieden. Aber bei 4 Kindern im Haus sind wir voll bis unter´s Dach ;o)
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Andrella,

    ich gratuliere dir ganz herzlich zu deinem zauberhaften, eigenen Nähzimmer.

    Es ist mit soviel Liebe eingerichtet, da wirst du dich bestimmt ganz schnell einleben.

    Herzliche Frühlingsgrüße,
    Mary

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen liebe Andrella ,
    ein tolles Nähzimmer hast du dir da eingerichtet . Der weiße Schrank , dein schöner Tisch und vorallem dein Schriftzug gefällt mir sehr . Du wirst dich sicherlich sehr bald darin wohlfühlen . Wünsche dir viele schöne Stunden in deinem Zimmer .
    Liebe Grüße , Christine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrella,
    was würd ich dafür geben solch ein gemütliches Nähzimmer zu haben. Ich muss mir immer einen freien Tisch suchen, leider haben wir in unserem Haus kein Zimmer übrig ;o(
    Viel Spaß beim Nähen und sonnige Grüße sendet Annett

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Andrella, das ist wunder-wunderschön! Der Schrank ist ein Traum. Jetzt bin ich motiviert meinen Schreibtisch mal endlich anzustreichen... Bin nur zu faul ihn vorher anzuschleifen.

    Liebe, sonnige Grüße, Therés

    AntwortenLöschen
  12. wie schön, wie gemütlich, wie inspirierend. und welch ein unschätzbarer kleiner luxus, so einen rückzugsort sein eigen nennen zu können!

    AntwortenLöschen
  13. Klein, aber mein... so heißt es doch, oder? Ich habe auch ein sehr kleines Nähzimmer, aber ich habe eines, ein ganz eigenes nur für mich und das ist doch ein tolles Gefühl, oder? Du hast Deines ganz wundervoll hell und freundlich eingerichtet. Ich bin sicher, Du wirst viel Freude bei Deinen Projekten haben, wenn Du in einer so schönen Umgebung arbeitest.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht aber wirklich sehr gemütlich bei dir aus. Da kann ich mir ja schon mal anregungen für mein Nähzimmer holen...
    Liebe Grüße und einen schönen tag, ich bin tatsächlich schon wieder krank: bronchitis... Annalein

    AntwortenLöschen
  15. Ach, ist das schön!
    Den Schrank hätte ich natürlich auch gerne! Genau so etwas suche ich, aber solche Schränke sind nicht leicht zu finden.
    Viel Spaß in Deinem neuem Nähzimmer!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Andrella,
    wunderschön sieht Dein Zimmer ja jetzt schon aus! Und wenn Du es dann erst noch mit Leben füllst, ist es ein zauberhaftes Reich! Meins ist gerade voller Kartons und anderem Chaos, da ist mal wieder eine kleine Aktion fällig..
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  17. Traumhaft!!!! :o) Gratuliere zum neuen Nähzimmer!
    Liebste Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  18. Ohhhh, ist das schön ;o)!Meine Nähma steht im dunklen, fensterlosen Keller, da ist das hier schon was ganz anderes ;o) - wundervoll!Gutes Einleben und viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschönes Plätzchen hast du dir da geschaffen *schwärm* und der Andrella Schriftzug aus Holz ist ja der Oberwahnsinn sooo toll


    LG Nizzy

    AntwortenLöschen
  20. Wow! Viel Spaß beim nähen etc.!!!

    GGLG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  21. Davon träume ich auch.
    Mein kleiner Traum ist aber schon in Erfüllunng gegangen ,das ich eine kleine Nähecke in der "Waschküche"
    habe.
    Toll ,wenn man immer wieder neue Ideen umsetzen kann.
    ♥ Maike

    AntwortenLöschen
  22. Liebe andrella,
    wow ein wunderschönes helles Nähzimmer und es sieht noch so ordentlich bei dir aus. Ich wünsche dir viel spaß beim einräumen und einleben,
    liebe grüße bea

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Andrella,
    ein richtig schönes Arbeitszimmer hast du dir da eingerichtet.
    Viel Spaß bei einleben.
    GVLG Bina

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Andrella,

    das ist aber schön geworden! Warte nur, wenn Du erst mal ein paar Tage drin warst, dann sieht es auch sicher "belebt" aus, nicht mehr so "neu". Ich glaube das fehlt noch ein bisschen, Deine reingelebte "Seele" ;o)

    Ganz liebe Grüsse,
    Christl

    AntwortenLöschen
  25. Sehr beneideswert liebe Andrella! Genial schön.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  26. Oh wie schön ! Habt ihr angebaut oder wo habt ihr in eurem süßen Häuschen noch so ein schönes Zimmerchen augegraben!
    Und was macht das Kellerkind aus dem freien Kellerraum?

    LG und viel Spaß im Tageslichtnähzimmer!
    s.

    AntwortenLöschen
  27. Huhu,
    oh ist das schön da ist die Sonne wohl gleich mit eingezogen so schön hell strahlt das Zimmer. Sehr schön!!!
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Andrella,

    da bin ich schon ein bißerl neidisch...soooo schön , der Schrank ist auch toll und die Deko & Vorhänge auch !!!
    Da bist du sicher ganz bald " heimisch" ...

    Lieber Gruß,
    SAnne

    AntwortenLöschen
  29. Herzlichen Glückwunsch zu deinem Nähzimmerchen. Und ein gutes Einleben und Geniessen und Wohlfühlen darin. Mit vielen schönen neuen Werken die entstehen werden.

    AntwortenLöschen
  30. Der Schriftzug gefällt mir ja super gut! Toll!!!

    Ein schönes Zimmerchen hast du da! Viel Spaß beim Kreieren!

    LG von Jenny

    AntwortenLöschen
  31. Oh ist das schön geworden!
    Liebe Grüße
    Alexa

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Andrella,

    oh wie ist das schön geworden. Ich bin leider ein "Kellerkind" mit meinem Nähzimmer, am meisten fehlt mir das Tageslicht, das ist bei Dir ja reichlich vorhanden. Super toll! Sei lieb gegrüßt von Tini

    AntwortenLöschen
  33. Hallo liebe Andrella,
    ich habe gerade Dein Nähzimmer gefunden, sehr schön! Und in den tollen Schrank passen viele viele Stoffe hinein :)
    Und Bänder, und Spitze...hach
    Du merkst, ich bin auch eine Nähtante...
    Liebe Grüße, die Dana aus dem Pünktchenglück

    AntwortenLöschen
  34. eigentlich sollte ich schon im Bette liegen und fröhlich vor mich hinsägen, weiiil morgen sind wi auf dem Trödel... nömmich so richtig als Trödelfrittz'n. Aber nööööö, ich sitz hier und bewunder Dein neues Reich... hachz!!!

    Schwärmende Nachtknoootschies, das jetzt ins Bett huppzende Büh :O)

    AntwortenLöschen
  35. Wow, ein ganz wunderbares Blog. Ich werde ab jetzt öfter vorbeischauen. Hier gefällts mir :)
    liebe Grüße, Billy

    AntwortenLöschen