Freitag, 11. Februar 2011



In unserm Haus ist es schlecht bestellt mit Uhren, sehr zum Leidwesen aller, aber wie das Kellerkind immer so schön sagt:
"Bei uns ist es nicht praktisch, aber schön."
Alte Wecker gefallen mir natürlich am besten, ich vergesse aber immer sie aufzuziehen und sie sind mir auch zu laut, jetzt habe ich eine schöne Alternative gefunden, auch wenn wir uns jetzt dran gewöhnen müssen nicht mehr verzweifelt nach der Uhrzeit zu suchen.
Und ich stricke natürlich fleißig Stulpen, aber heute ruft die Nähmaschine. 

Kommentare:

  1. ..deine alten Wecker sind so märchenhaft.....wie aus eienr anderen Zeit!!...♥
    liebste Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrella!
    Deine Wecker sind toll! So ein paar alte exemplare habe ich auch, aber du hast recht, zum aufziehen sind sie viel zu laut :-) Deine stulpen sehen toll aus!
    Ganz viele liebe Grüße und ein schönes WE, Anna

    AntwortenLöschen
  3. ach, andrella, diese bilder sind ein traum, dieses grau in grau und die schönen sachen ... aaaach wunder-wunderschön !!!
    ;-.) dein mann hat das aber lieb ausgedrückt, nicht praktisch aber schön ;-.)hihihihi
    ja, gell, wir frauen nehmen gerne unannehmlichkeiten auf uns , hauptsache es ist schööööööön !!!!
    drück dich
    xox mina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Andrella,
    heute muß ich Dir schon wieder einmal sagen, Deine Bilder und was man da zu sehen bekommt sind ne´ Wucht. Ein dickes Lob an Dich.
    Die Wecker stammen bestimmt aus einem Märchen ... wunderschön!
    Und das Kellerkind ist Dein Mann??
    hi hi muß er immer im Keller arbeiten? Viel Spaß heute beim nähen, mal sehen was da wieder bei raus kommt. Bin schon ganz gespannt.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende. Bina

    AntwortenLöschen
  5. Deine Fotos sind immer so toll.... ich muss schon sehr aufpassen dass sie nicht ZU viele Begehrlichkeiten bei mir wecken.... ;o)
    Die beiden Wecker sind einfach schööön! Und ich finde im Doppelpack wirken sie nochmal so gut!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrella!
    Du hast immer soooo tolle "AugenundMundaufreißSachen"! Den Häschenlichtbeutel hab ich grad so sehr bewundert und die Stulpen sehen so toll aus! Bei Dir kommt man aus dem Loben einfach nicht mehr raus! Es ist ein Traum auf Deinem Blog zu "schwelgen"!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir, Gabriella

    AntwortenLöschen
  7. Wo sind denn diese tollen Wecker her? *herzchen-in-den-augen-hab-und-auch-haben-will*
    Liebe Grüße von Deiner "stillen Leserin" Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Die Wecker haben schon ihren Charme, ein richtiger Hingucker und in die Stulpen habe ich mich sowieso verliebt.
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Andrella,
    hihi genau so ist es bei uns auch!
    Du sprichst mir aus dem Herzen.
    Alle verfügbaren Wecker,Uhren passen optisch nicht ins Bild oder sie sind zu laut,ja und eben das Aufziehen...
    aber ohne Zeit -auch schwierig.
    So schiebe ich schon seit geraumer Zeit einen kleinen Funkwecker(er ist ja sooo praktisch aber häßlich) ständig hin und her,er paßt nirgends hin.
    Gruss von Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Die Wecker sind ja der Hammer. Bin begeistert.


    Und der Spruch könnt von meinem Sohn sein allerdings mit dem Tenor " Kanns den nicht mal nur praktisch sein?"

    Alles Liebe, Maria

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Andrella,
    ich habe Deine neuen Wecker vorgestern schon in Deinem Lädchen bewundert, ebenso wiedermal den tollen Spiegel und das Holzkästchen und und und. Mensch, Du machst mich noch ganz fertig mit Deinem tollen Lädchen :o)

    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne helle Bilder!!!Ich würd sagen wir haben das gleiche Problem! Unsere Küchenuhr hat so dünne zarte Zeiger dass man sich 10cm davor stellen muß um die Uhrzeit zu lesen....aber schön ist sie, das ist schließlich viel Wichtiger:-).GLG Anja

    AntwortenLöschen
  13. Die Wecker sind wirklich super schön. Meine alten stehen auch alle, sind mir viel zu laut. Dafür haben wir einige Uhren an den Wänden hängen, die sind allerdings meinem Mann zu laut ... ich höre es schon gar nicht mehr.

    Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich Dir, GLG Heike

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ein toller Satz;)
    Ich auch total unpraktisch und das immer und überall! Schön sieht es bei Euch aus!

    AntwortenLöschen
  15. Herrliche Bilder von deinen romantischen Weckern ,da darf die Zeit ruhig stehen bleiben . Zur Not tut es ja auch eine Armbanduhr , - die ja aber leider von den wunderbaren Stulpen verdeckt würde . Also eine Zwickmühle . Wünsche dir aber auch ohne genaue Zeit ein wunderschönes Wochenende.
    Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Andrella,
    deine Wecker sind wunderschön!Und hier ist auch eher schön als praktisch angesagt ;o)!Hab´einen wundervollen Tag!Viele, liebe GRüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Andrella,
    wollte Dir wieder einmal herzliche Grüße dalassen.
    Deine Bilder sind einfach zu schön, traumhaft stimmungsvoll und alles passt so stimmig zusammen.
    beeindruckte Grüße
    Bernstein

    AntwortenLöschen
  18. Nicht praktisch aber schön kenne ich - zum Leidwesen meines Mannes.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Andrella, ich finde es aucht toll altüberliefertes (Wecker) mit neuem, handgefertigtem silvoll zu kombinieren.
    Gratulation zu deinem "Kellerkind", euer Geschmack ist super!
    Ein schönes Wochenende wünscht Elvira

    AntwortenLöschen
  20. Liebste Andrella!

    So schöne Bilder wieder. Ich war ja nur einmal bei euch...aber ich erinner mich immer gern daran, weil es einfach so wunderschön ist bei euch zuhause;) Und wer braucht schon praktisch?

    Die Wecker auf deinen Bilder sind neu, oder? Dafür sehen sie wirklich toll aus. Ich sammle auch alte Wecker. Könnte IMMER Wecker kaufen. Aber muss mich jetzt ein bisschen zurückhalten...weil der Platz einfach nicht mehr reicht;) Und aufziehen mag ich natürlich auch nicht...dieses Tik-Tak macht mich verrückt.

    Ganz liebe Grüße,

    Diana

    AntwortenLöschen
  21. tick tack tick tack...wie die Zeit vergeht....so eine schöne hätte ich auch gerne.....
    aber dieses Ticken mag ich überhaupt nicht..

    AntwortenLöschen
  22. Was für wundervolle Wecker Du hast! Sooooo schön!
    Ich habe im Esszimmer eine große Standuhr stehen... Und halbstündlich und natürlich zu jeder vollen Stunde gongt sie vor sich hin... Es hört sich dann an, wie in der Kirche:)))
    Habe ich Dir schon gesagt, daß verliebt bin??? In Deine Stulpen!!
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Andrella,

    diese Wecker sind ja toll und noch toller ist, daß Du sie in Deinem Lädchen anbietest. Für den kleinen Wecker bin ich wohl schon zu spät dran, bekommst Du den noch mal nachgeliefert? Ich hätte soo gerne so einen:-). Liebste Herzensgrüße, Tini

    AntwortenLöschen
  24. Deine neuen Wecker sind einfach zauberhaft!

    Dieser Hersteller macht echt zauberhafte Uhren, ich habe auch eine davon.

    Dein Packerl ist gestern auch bei mir angekommen und ich sage Dir vielen herzlichen Dank für das Herzerl - es hat einen ganz besonderen Ehrenplatz bei mir bekommen.

    Liebe Grüsse, Bine

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Andrella, der Wecker ist absolut traumhaft!!! Tickt der auch wirklich nicht? Und wie klingelt er? Wenn er wirklich leise ist, bitte reservier mir gleich einen, ich suche schon so lang nach einem schönen Wecker!!

    Viele liebe Grüße von Therés

    AntwortenLöschen
  26. lach ...
    Tja, wer braucht schon praktisch, wenn er SCHÖN haben kann???
    Ganz liebe Freudensonnengrüße
    JOY
    PS: Ich finds schön bei dir =)

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Andrella,

    ich musst sooooooo lachen über diesen Ausspruch !!!
    Genau dasselbe sagt mein Mann auch immer...dabei halt ich mich doch schon zurück...wir haben leider auch einige Funkwecker( hässlich ) , aber der Mann mag auch das leiseste Ticken nicht...soo schade , denn deine Wecker sind eine TRAUm !!!

    Ganz schönes Wochenende,
    lieber Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  28. was sind die wecker TOOOOLLLL !! hab gleich nachgeschaut, leider ausverkauft..unglaublich *echt alt* sehen sie aus !! und deine werke in grau passe so wundervoll dazu, hihi !:(ich weiss, man trägt die sachen nicht zusammen, aber auf den bildern sieht alles so harmonisch aus !
    ein wundervolles wochenende
    wünscht euch barbora

    AntwortenLöschen
  29. Die Wecker sind wundervoll !
    Ich hatte das Glück,den von meiner Oma zu bekommen.Allerdings tickt er mir zu nervös.Deshalb darf er auch nur zu Deko steht.
    Einen wunderschönen Blog hast Du.
    LG,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  30. Wow, Deine Wecker gefallen mir sehr. Ich liebe solche nostalgischen Dinge.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen