Montag, 6. Dezember 2010

Heute, Kinder.........

Ha! Der Nikolaus hat mir ein Schweinchen für euch mitgebracht!
Also, warum braucht du etwas Schwein?
Und im Lädchen gibt es 10 Prozent Nikolausrabatt auf alles was da ist (das gilt nicht für Anfertigungen)!

Kommentare:

  1. DAs Schwein ist so schön! Da gibts nicht zufällig ein ebook dazu? ich finde es vor allem mit dem grauen Leinenstoff toll.

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefaellt der Stoff sehr gut. Die blog party, Verlosungen, und Bay. Weihnacht finden noch bis Mitte Dez. statt. http://dobermans-by-the-sea.blogspot.com/2010/11/1st-christmas-linky-party-at-dobermans.html

    AntwortenLöschen
  3. liebe andrella,
    *meld*
    ich hätt gern das schwein, weil ich das ganze jahr über artig und fleißig war.
    ich hätt es auch gern, weil ich noch nie was gewonnen habe.
    ich biete dem schwein ein liebevolles zuhause :)
    habt einen schönen nikolaustag!
    hezliche adventsgrüße von elvi

    AntwortenLöschen
  4. Schwein kann Frau immer gebrauchen. Schön. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  5. ...weil ich SCHWEINE liebe!!

    Drück dich liebe Andrella

    Melanie ♥

    AntwortenLöschen
  6. ...weil es das schönste Schweinchen ist, dasss ich gesehen habe und weil es farblich einfach perfekt zu meinen GG Sachen und dem Rest der Einrichtung passt -und weil es von Andrella ist ;-)

    Wünsche dir einen wunderschönen Nikolaustag!!!

    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrella, also ich benötige das Schweinchen, damit mein rosa Schweinchen nicht mehr so alleine ist. Und ich habe noch nie was gewonnen.
    Wünsche dir noch einen schönen Nikolausi-tag ;-) Bei uns regnet es in den schönen Schnee. Schade...
    Liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen,

    ich benötige für das nächste Jahr ganz viel "Schwein". Denn im Februar fängt eine wichtige Zusatzqualifikation für mich an.
    Vielleicht bringt es mir Glück und ich schaffe sie.

    Die anderen Schweinchen (meiner Sammlung) könnten auch noch ein Geschwisterchen gebrauchen, dann sind sie nicht so einsam, wenn ich fort bin.

    Auch dir und deiner Familie einen schönen Nikolaustag!

    Karen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrella!
    Ich brauche ganz dringend Schwein, ich muss am DO wieder zum Zahnarzt und da könnte ein wenig Glück nicht schaden. Außerdem ist das Schweinchen soooo zuckersüss!

    Ich wünsche dir eine schöne Woche!
    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrella,
    Dein Schweinchen ist mal wieder schöner wie jedes andere dieser Gattung!
    Ich bin ganz begeistert, so ein Glücksschweinchen braucht doch einfach jeder!
    GGLG
    Dea

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Andrella,

    wir könnten Heiligabend etwas Schwein gebrauchen ... damit uns nicht wie letztes Jahr die Tischdecke samt Tisch und Stuhl in Flammen aufgeht. Außerdem ist das Schwein so süß und würde hier ein gutes Zuhause bekommen.

    Einen schönen Niko-Tag wünsche ich Dir, GLG Heike

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, liebe Andrella ...

    da fragst Du noch??
    Kannst Du Dir die Antwort nicht längst denken???
    Ist doch ganz klar - ICH brauche das Schwein UNBEDINGT, damit meine 4 neuen "Ringelschwänzchenbewohner" eine Nutter haben!!!"

    Vielen, vielen Dank dafür! Sie sind ja soooo süß - habe es aber leider noch nicht geschafft, die zu fotografieren.

    Dickes Grüßle
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  13. Die Nutter sollte eigentlich eine "MUTTER" sein .... ;)))

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Andrella,
    ich brauche dieses Schweinchen für meinen Mann.
    Ihm geht es im Moment nicht so gut, ich glaube ein bisschen Schwein täte ihm sehr gut.

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ein wunderhübsches Schwein und ich könnte es gut gebrauchen, damit ich nicht wieder im nächsten Jahr die letzten Weihnachtsgeschenke in ihren Verstecken finde! ;o)
    Einen schönen Nikolausi-Tag wünsche ich Dir und Deiner Familie

    AntwortenLöschen
  16. Oh, ein Glücksschwein könnte ich gerade gut gebrauchen! Ich muss in einer Woche meine Examensarbeit abegeben, und gleich im neuen Jahr schreiben ich meine Abschlussklausuren.

    Schönen Start in die neue Woche :-)

    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Andrella,

    ist das süüüüüüß!

    Ich habe überlegt, wofür ich dein Schwein gebrauchen könnte und sofort fiel es mir ein.
    Als vor knapp drei Jahren unser mittlerer Sohn das erste Mal zur Kommunion ging, fiel mein Papa, also der Opa des Kommunionkindes während der Messe - kurz bevor sein Enkel eine Fürbitte halten sollte - ohnmächtig und mit lautem Knall unter die Kirchenbank. Ein anwesender Arzt eilte Gott sei Dank schnell zur Stelle, ein Notarztwagen wurde gerufen, die Kirchenfeier währenddessen unterbrocen und mein Vater verbrachte den kompletten Tag auf der Intensivstation im Krankenhaus. Gott sei Dank ist alles gut gegangen (eine schwere HerzOP lag zu diesem Zeitpunkt hinter ihm) und abends als alle Gäste weg waren hat er sich selber aus dem Krankenhaus entlassen und kam zu uns und saß am Abendbrottisch als wäre nichts gewesen. UNGLAUBLICH
    Nun haben wir im Mai wieder eine Kommunion, unser Kleinster empfängt zum ersten Mal die hl. Kommunion.
    Du kannst dir sicher vorstellen wie wir alle diesem Tag entgegenfiebern und hoffen, dass soetwas nicht wieder passieren wird, nicht uns und auch keinem anderen.
    Ob das Schweinchen helfen kann?

    Ganz liebe Nikolausgrüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  18. Meine liebe Andrella!
    Eigentlich bräuchte ich nicht das Schwein, sondern meine Kinder...
    Im Sommer haben wir meinem Schwager (der einen Bauernhof hat), ein kleines Ferkel zum Geburtstag geschenkt. Die Kinder haben es geliebt und haben es täglich besucht. Ein paar Wochen drauf, war es weg... einfach so... kannst Dir ja vorstellen, wohin er es gebracht hat:((
    Tja... meine Rabauken trauern noch heute um das Ferkelchen...
    Du hast 10 % Nikolausrabatt im Lädchen??? Das war wohl "Schicksal"... Gestern abend wollte ich noch Dein Lädchen besuchen und es ist mir dann was dazwischengekommen... Also dann HEUTE:))) Freu:)))
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  19. Das Schweinchen ist ja süss, und in einer Farbe wie ich es liebe.
    Braucht man Schwein wirklich, naja ein bissl Glück braucht ja jeder von uns, obwohl ich eigentlich alles Glück der Welt habe und mit einer wunderbaren Familie gesegnet bin, das kann ja nicht jeder von uns behaupten.
    Da dies auch das wichtigste für mich im Leben ist.. brauche ich das Schwein eigentlich nicht, aber es würde mir wunderbar gefallen. Gilt das auch? :-)

    Alles Liebe Christine

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Andrella,
    ich könnte in diesem Jahr etwas mehr Schwein gebrauchen, weil es bisher bei mir nicht ganz so toll lief in dem Jahr.
    Weihnachtsgeschenke gibt es in diesem Jahr nur für die Kinder.
    Da könnte ich etwas Schwein fürs neue Jahr gut gebrauchen.
    Liebe Nikolausgrüße
    von Betti

    AntwortenLöschen
  21. Ich "brauch" das Schweinchen, weil ich heute Geburtstag hab. :o)
    Hab einen schönen Tag,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  22. Guten morgen Andrella!

    Einfach nur süß!

    Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht Dir Heike

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Andrella!
    Ich baruche uuuuunbedingt das Schwein, weil meine Zwerge und ich krank im Bett liegen und ich auf keinen Fall möchte, dass mein Mann auch noch krank wird - wer möchte denn bitteschön einen kranken Mann daheim haben?! Hilfe hilfe, alles nur nicht das - komm schnell her Du Schweinchen und bring uns Glück :o)

    Ganz liebe Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  24. Im kommenden Jahr brauche ich auf jeden Fall mehr Schwein als dieses Jahr. In allen Lebenslagen war dieses Jahr sand im Getriebe und das soll sich doch bitte nächstes Jahr bessern. Aber vermutlich würde ich es doch eine eine ganz liebe Freundin verschenken, die das Schweineglück noch viel viel nötiger hat als ich.

    Viele Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
  25. Auf das auch Du in Zukunft viel Schwein haben mögest. Ich freue mich, dass Du uns fast täglich mit so wunderbaren schönen Ideen "versorgst".

    Einen schönen Nikolaustag

    Milena

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Andrea,
    das Schwein ist einfach toll!Habe mir die Schweine gerade gestern in Deinem SHOP angeschaut.
    Auch wenn ich es so schön finde,würde ich es an meine Freundin weitergeben, die gerade etwas Schweineglück gebrauchen könnte.
    Wünsche Dir und Deiner Familie einen schönen Nikolaustag.

    Viele Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Andrea

    Heute habe ich einen Termin, der mir mehr als nur im Magen liegt und mir reicht es vollkommen aus, wenn Ihr mir alle ganz viel Glück wünscht!!!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  28. ich brauche schwein weil dieses jahr für mich alles andere als einfach war. und weil ich mich soooooooooooooo verliebt habe in das kleine graue ferkel.

    einen schönen nikolausi
    Lg
    medin

    AntwortenLöschen
  29. Ich hätte das Schwein
    gerne für mich allein!
    Liebe Andrella das reimt sich sogar!
    Schau mal bei mir, ich verlose auch gerade etwas. Vieleicht hast Du Lust mitzumachen.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  30. Och ist das süss! Da werd ich doch gleich mal in deinen Shop stiefeln! ;)

    GLG und einen schönen Nikolaustag

    Das Schneesternchen

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe andrella,
    ich könnte das Schweinchen gut gebrauchen um neue Hoffnung zu schöpfen, da im Moment alles etwas aus dem Ruder läuft. Vielleicht gibt dieses kleine Schweinchen einen Lichtblick und ein kleines Stück Glück dazu ! außerdem liebt meine Tochter Schweinchen überalles (ißt deshalb auch kein schweinefleisch).
    Liebe Grüße
    anna.eL

    AntwortenLöschen
  32. Hallo liebe Andrella,
    da fällt mir gerade wieder der Witz ein, den mir mein Lukas heute morgen erzählt hat:
    Was sagt ein Schwein zum anderen im Schlachthof: Ist doch eh Wurst was aus uns wird.
    Das passiert Deinem Schwein natürlich nicht!!!! Es wird gehegt und gepflegt bei Pflegestufe 3.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  33. liebe Andrella, ich brauche das Schwein weil ich im Falle des Gewinns es an Gaby von Zaunkönigs kreativblog weiterschicken würde, weil sie eine unglaubliche Pechsträhne hat!!Erst Sturz, dann Heizung kaputt, dann Waschmaschine kaputt, ich würde es ihr schicken damit sie ein bisschen Grund zum Freuen hat!!♥
    GLG Cornelia

    AntwortenLöschen
  34. Hallo liebe Andrella,

    das Schweingetier muss zu MIER :-)
    Denn nach den Turbulenzien im Unikumshaus brauch ich unbedingt gaaanz viel Glück und außerdem will ich auch ein anständiges Schweihnachten feiern !

    Einen schönen Nikolaus wünscht Dir

    Eve

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Andrella, mein bestelltes Schweinli braucht doch noch eine große Schwester oder einen kleinen Bruder ;-))). Herzliche Grüße und einen schönen Nikolaustag. Bussi JENNY

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Andrella,
    man kann nie genug Schwein haben...
    Bin jeden Tag auf Deiner Seite zu
    Besuch und total begeistert.
    Weiter so.
    Noch eine tolle, kreative
    Adventszeit wünscht
    Sabine

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Andrella,

    so ein schönes Schweinchen könnte ich natürlich auch gut gebrauchen- am liebsten für meine jüngere Tochter, die an ihrem Studienort komplett eingeschneit ist und nun durch Meterhohen Schnee zur Uni stapfen muß........und da hätte ich sehr gerne ein Tröste-Schwein für sie.

    Liebe Grüße von sannshine (leider immernoch ohne eigenen blog)

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Andrella,

    ich könnte Schweinchen gut gepbrauchen, weil wir dieses Jahr so viel Pech hatten. Gesundheitlich war 2010 sowieso nicht mein bestes Jahr, und gegen Ende kommt es jetzt nochmal so richtig dicke: letzten Montag Autounfall, seit Donnerstag Heizung kaputt und damit auch kein warmes Wasser, und heute hat dann auch noch meine Waschmaschine den Geist aufgegeben. So viel Pech kann einer alleine doch gar nicht haben, oder!? Darum könnte ich ein "Glücks"-Schweinchen total gut gebrauchen!!

    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  39. Weil Schweinachten für mich heuer eine ganz neue Bedeutung hat, seit ich Deine Schweinchen kenne.

    liebe Grüße von Betty

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Andrella, etwas Schwein kann glaub' ich doch jeder auf dieser Welt gut gebrauchen. Darum ess ich auch keins!!
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Andrella,

    ein Glücksschweinchen, noch dazu so ein süßes wie dieses hier, könnte ich gerade heuer gut gebrauchen, denn es war kein so gutes Jahr für mich. Einzelheiten wären zu privat, aber besonders die Gesundheit bei mir und in der Familie ließ sehr zu wünschen übrig...es kann nur noch besser werden...

    Dir noch eine schöne Adventswoche
    und immer eine Portion Schweineglück!

    Gabriele

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Andrella,
    das Schwein ist ja süüß! Und dann auch noch mit meinem Lieblingsstoff! Ich hätte das Schwein schrecklich gerne. Aber eigentlich kann ich es mir gleich bei Dir bestellen, denn ich habe bei Verlosungen nie Schwein.. :-)
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  43. liebe Andrella,
    deine Schweinerei ist so süß!
    Aber ich würde das Schwein (im Falle eines Gewinns) gerne an Anja von Moritzmützen weitergeben, weil sie dringend etwas Schwein gebrauchen könnte.
    Ich hatte in letzter Zeit oft genug Schwein, da würde ich gerne etwas abgeben.
    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Andrella, das schweinchen würde vom Stil und Farbe genau in meine Zuhause passen... ! GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  45. Ich brauche Schwein, damit ich mich morgen nicht noch einer Wurzelbahandlung unterziehen muss - so wie heute ;-(.
    Bzw. könnte solch ein süßes Schweinerl einen Tag mit Wurzelbehandlung wieder ein klein wenig gut machen ;-).

    Liebe Grüße und auch Dir einen wundervollen Nikolaus-Tag!

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Andrea!

    Kurze Rede... langer Sinn... oder so...
    " i hätt gern` des Schweinerl (mit
    der Brill") lach...

    Gebe Schweine - Asyl -

    GGLG Ulrike aus dem Rheinland

    AntwortenLöschen
  47. Ich habe noch keinen Weihnachtsbraten - deshalb ;o))))
    *Scherz* und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Sille,

    > über mir>>
    als gelernte Zahnarzthelferin kann
    ich dich - deine Wurzelbehandlung -
    und deine Notlage verstehen...
    Viel Glück...
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  49. ...ach, ich nähme es gar nicht für mich, sondern für meinen Göttergatten, der endlich mal Schwein bräuchte um wieder gesund zu werden.
    Schöne Verlosung, schönes "Schweinderl" - Danke
    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Andrella,

    so ein schönes Schwein! Und Schwein im übertragenen Sinne könnten wir gerade sehr gebrauchen, bzw vielmehr mein kleines Töchterlein, dass es gesundheitlich mal wieder etwas weiter bergauf geht. Es hat sich viel getan - da hatten wir schon sehr viel Schwein, aber dann gibt es immer wieder mal Täler - ich wünsche, dass sie weniger und weniger tief werden!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Andrella!
    Wie gut, dass ich gerade bei dir rein schaue, denn ich brauche unbedingt ein Schwein! Ein GLÜCKSSCHWEIN... morgen habe ich fünf Lehrervorstellungsgespräche (bei Lehreren sind die immer alle an einem Tag..), so dass ich den ganzten Tag von Ort zu Ort und Schule zu Schule fahre und hoffe, dass die richtige Stelle dabei ist und sie mir auch angeboten wird.
    Einen schönen nikolausabend und ganz liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  52. Huhu Andrella,

    ja ein Schwein könnte ich wirklich gebrauchen im Moment. Dem Baby und mir geht's nicht so toll muss nun Bettruhe halten viel liegen. Hab heute schon eine Spritze in den Popo bekommen"autsch" zur Lungenreife fals der kleine Wurm bald raus kommt und morgen gibt es auch noch eine Spritze nochmals für die Lungenreife. Wir hoffen sehr das unser Baby noch 4 Wochen drin bleiben möchte dann wäre alle nicht mehr so schlimm wenn er auf die Welt kommen würde... Deswegen denke ich so ein kleines Schweinchen wäre ja sicherlich ein toller Glücksbringer... Mal sehn vielleicht werd ich mir die Tage mal eins kaufen???

    Wünsche dir eine schöne Woche und schicke liebe Grüße.

    Herzlichst Jasmin

    AntwortenLöschen
  53. ich hüpf noch schnell rein in den schweinchenlostopf!!!

    liebe grüße
    andi

    AntwortenLöschen
  54. Ich könnte etwas "Schwein" gebrauchen heute, da meine Kinder und ich mit Magen Darm Virus außer Gefecht gesetzt sind und mein Mann auf Geschäftsreise ist.

    AntwortenLöschen
  55. Aaaalso, ich brauche unbedingt Schwein, damit ich morgen früh hier heil den Schneeberg herunterkomme :-)
    Liebe Nikolausgrüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Andrella,
    du hast immer Ideen ;-)Super! Warum ich das Schwein möchte...WEIL...mir dein Wort "Schweihnachten" einfach nicht mehr aus dem Kopf geht!
    Dir und deiner Familie noch einen schönen Abend...liebe Grüße Caty

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Andrea,
    ich brauche kein Schwein... aber die Zaunkönigin/Gaby braucht unbedingt ein Glücksschwein. Erst Auto zerkratzt, Sturz - Handgelenk verstaucht, Heizung kaputt... und das bei der Kälte und jetzt hat auch noch die Waschmaschine den Geist aufgegeben. Also, bei soviel Pech auf einmal braucht Gaby so ein Glücksschwein uuuuuuuuunbedingt :-)))

    Dir einen schönen Nikolaus-Abend

    Karin

    AntwortenLöschen
  58. Hallo liebe Andrella!!

    Ich brauche kein "Schwein", aber unser Jonas...er ist nämlich schon ganz aufgeregt...am 18.12.2010 tritt er das erste Mal mit seinem Kirchenchor "Fettes Kreuz" auf...da kann er ein wenig "Schwein" gut gebrauchen!!!

    Liebe Grüße, Svenja

    AntwortenLöschen
  59. ...och...ein zweites Schweinchen von dir, einfach nur so...damit das eine nicht so schrecklich allein ist.
    Und meiner Familie wäre es sowieso Recht...wie sagt man so schön, ein Schwein ist kein Schwein...oder, doppeltes Glück hält besser.

    Liebe andrella dir einen schönen kuscheligen Abend und liebe Grüße
    Sue

    AntwortenLöschen
  60. Das Schwein ist das perfekte Geschenk für meine Schwester.
    Sie hat lebendige Schweine im Stall und mag sie sehr. Da wäre ein kleines Stoffschwein im Haus super.
    Sieht toll aus.
    lg
    INgrid

    AntwortenLöschen