Mittwoch, 29. Dezember 2010

Ein Gruß aus der Küche



Ich hab schon bei vielen von euch geschaut und weiß das ihr schöne Weihnachttage hattet, das freut mich! Wir hatten es auch sehr schön und genießen noch ein wenig die Zeit zwischen den Jahren.
So langsam blühen alle Hyazinthen auf und sogar die in der Suppenkelle hat es sich bequem gemacht, ist garnicht so hoch gewachsen und fängt an aufzublühen.

Kommentare:

  1. Liebe Andrella,

    die Idee mit der Suppenkelle habe ich auch schon in anderen Blogs gesehen und finde sie einfach super...so Alltagsgegenstände zweckzuentfremden ist einfach mal etwas anderes.
    Liebe Grüße und einen guten Rutsch
    von Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrella,

    das sieht ja gut aus! Ich finde die Verbindung mit den anderen Küchengeräten genial, denn sicher erkennt man erst bei näherem Hinsehen, dass die Suppenkelle zweckentfremdet ist. TOLL

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Andrella,

    das ist ja eine tolle Idee, habe ich noch nie gesehen. Ich muß heute unbedingt in einen Blumenladen und mir den ersten Frühling ins Haus holen.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Oh die Idee ist genial!! Viele liebe Grüße, Angelina

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht so toll aus.
    Bei meinem letzten Blumeneinkauf,bekam ich auch eine Hyazinthe geschenkt,allerdings in rosa und so eine Suppenkelle habe ich auch in meinem Fundus.Das ist mal eine schöne Art,die Blumen in Szene zu setzen.
    Liebe Grüße und alles gute für den Start ins Neue Jahr
    wünscht euch
    Andrea♥

    AntwortenLöschen
  6. Your christmasdecorations looks so great. :) I love the hyacint in the kitchen tool. Lovely! Merry Christmas, and a Happy New Year!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrella,
    das sieht wunderbar aus !
    Ich halte auch schon seit einiger Zeit Ausschau nach einer "alten Kelle", bisher leider erfolglos !
    Ich finde das es auch super süß aussieht, wenn man ein Teelicht hineinstellt :o)
    herzliche Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrella,
    wie süß ist das denn?Ein Blümchen in der Suppenkelle ;o)?Total niedlich!Dir auch einen wundervollen Tag und viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrella,

    ein netter Gruß aus der Küche und eine schöne Idee.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Das habe ich bisher noch nicht gesehen, aber eine wirklich tolle Idee.
    LG
    Frauke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Andrella,
    die Idee mit der Kelle ist ja genial.
    Du sag mal, ich bin gestern nacht durch Deine Küche spaziert und habe gelesen, wie Dein liebstes Kellerkind die Holzverkleidung an den ehemaligen Fliesenspiegel angebracht hat. Hast Du diese Verkleidung auch hinter dem Herd? Wie ist das denn mit Fettspritzern auf dem Holz? Mein Mann hat Urlaub und wir (ICH) haben einiges vor ;o)
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Boah, was eine süsse Idee. ich muss nachher auch mal los Blumen kaufen :-)....
    Anne die dir einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht...

    AntwortenLöschen
  13. na das sieht ja süüüß aus, wirklich Klasse !!!!
    Ideen muss man haben, kompliment !!

    herzliche Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Hallo

    Was für ein wunderschöner Blog...herrlich
    Die Idee mit der Suppenkelle würde ich mir gerne "klauen".Danke

    Liebe Grüße Carmen

    AntwortenLöschen
  15. ...in der Suppenkelle? ich bin platt! wie genial ist das denn?!

    Dir und Deiner Familie einen schwungvollen Rutsch ins neue Jahr!

    von Herzen liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Was für eine hübsche Idee!
    Hätte nicht gedacht, dass das funktioniert!

    Liebe Grüess - ZiZi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Andrella,

    ein entzückendes Plätzchen hat sich die Hyazinthe da ausgesucht oder besser gesagt Du für sie.
    Bei meinem Schwiegerpapa blühen sie auch in den großen Schöpfkellen und auch in den Knödelsieben, er hat die perfekte Küche dafür.

    liebe Grüße von Betty

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Andrella, vielen Dank für Deine prompte Antwort. Ich glaube, die Idee greifen wir auf.
    Ich hab meinem Mann küchebedingt von Euch erzählt, und auch erzählt, dass Dein Sohn ein absoluter Lego-Freund ist. Da kam ihm spontan die Idee, dass Ihr, falls Ihr 2011 ins Legoland wollt, Euch doch die Hotelkosten sparen könnt....Ihr wohnt einfach alle bei uns. Das wäre ja ein Knaller: Familie A. trifft Familie M. :o)
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Andrealla, eine Hyazinthe in die Suppenkelle zu setzten ist ja wirklich eine wundervolle Idee!! Sehr kreativ!! Liebste Grüße!
    Eri

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Andrella,

    das ist ja eine wundervolle Idee und es sieht so schön aus!! Meine Hyazinthen sind auch aufgeblüht und ich habe mich sehr darüber gefreut!!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  21. das sieht ja sowas von hübsch aus. wenn wieder trödelmarkt zeit ist werde ich diesmal auch nach alten küchenutensilien ausschau halten :).
    ich verlose auf meinem blog ein servietten set. würde mich freuen wenn du auch mitmachst.

    liebe grüße die eli

    AntwortenLöschen
  22. Also diese Idee ist einfach genial - und wenn dann endlich bei uns auch mal die Hyazinthen auftauchen, werde ich mit das bestimmt merken - allerdings habe ich nicht so eine schöne Kelle. LG Christina

    AntwortenLöschen
  23. Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen guten Rutsch ins neue Jahr und für 2011 alles erdenklich Gute!!! GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  24. Das ist eine grandiose Idee, ich habe nämlich zwei riesen Suppenkellen hier und endlich eine Verwendungen ;-) danke!

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Andrella,
    da kommen ja schon Frühlingsgefühle hoch, naja bei dem Schnne kein Wunder.
    Ich wünsche Dir einen guten Jahresausklang und die besten Wünsche für das Jahr 2011.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Andrella, nun das sind mal andere Ziebeln die deine Schöpfkelle da in sich hat nicht wahr :))
    Da ich nicht weiss ob wir im diesem Jahr! nochmal voneinander hören, möchte ich Dir hiermit einen guten, vorallem gesunden Rutsch ins Neue Jahr wünschen und hoffe das sich de ein oder andere Traum für Dich erfüllen möge :))))
    ganz herzliche Drücker und Umarmungen
    Marlies

    AntwortenLöschen
  27. Die Hyazintenkelle ist ja eine super schöne Idee!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  28. Ohhh Hyazinthen, ist es schon wieder Zeit dafür, ich hab noch gar keine im Laden gesehen.
    Meine Süße, ich freue mich das ihr ein schönes Weihnachtsfest hattet.
    Bei uns war es auch wunderbar und Frank hat mal wieder den Vogel abgeschossen.
    Mein Weihnachtsgeschenk wird dich auch freuen, kannst ja mal auf meinen Blog sehen ;O)

    Grüße auch an alle deine Lieben
    Sandra und der Keller Clan

    AntwortenLöschen
  29. Huhuuuu liebe andrella,,deine bilder finde ich suuuper,ich husche schnell vorbei um Dir einen guten Rutsch zu wünschen und alles alles Liebe für 2011,,,vor allem aber viel Gesundheit und alles was Du Dir wünschst,,liebe Grüsse Belinda
    ★ ┊    ★ ┊┊   ★ ┊  ★ ┊    
    ┊   ┊ ☆   ☆┊ ┊     ★┊  
      ★ ┊    ★ ┊ ★ ┊ ★ ┊
    ┊   ┊ ☆   ☆┊    ★┊ ☆ ☆ 
    ☆┊   ☆   ★ ┊    ★ ┊┊ ☆   
    ┊   ┊ ☆   ☆┊    ★┊★┊ ★
    ☆┊ ☆   ★ ┊    ★ ┊ ☆

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Andrella,
    was für eine liebe Idee, bei mir sind die Frühlingsblumen auch schon eingezogen, doch so ein tolles Plätzchen haben sie nicht gefunden. GLG.

    AntwortenLöschen
  31. ich bin ganz verliebt in deine "suppen-kellen-hyazinthe"! fantastisch! dir ein gutes neues, liebe grüße, dunja

    AntwortenLöschen
  32. Das sieht ja toll aus ! Einen Gruß zurück und einen guten Start ins Neue Jahr ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Andrella,
    herrlich was man mit Hyazinthen so alles anstellen kann. Hoffentlich landet sie nicht versehentlich in der Suppe.
    Liebste Waldstrumpfgrüße von MANU

    AntwortenLöschen
  34. Was für ein tolles Bild!!
    Lust mit zu machen bei Link Your Stuff, auf mein Blog?
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Andrella, einfach klasse, dein Küchengarten!!!
    Alle guten Wünsche zum Neuen Jahr...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  36. Das ist ja toll,wie kommst du nur immer auf sollche ideen

    AntwortenLöschen
  37. Einfach eine geniale Idee!!!

    XOXO Therés

    AntwortenLöschen