Mittwoch, 22. September 2010

~ BOO(H)~

Weil mir einfach die Worte fehlen sage ich schlicht und ergreifend :  Danke!
Ich habe mich sehr schwer getan den letzten post zu schreiben aber es musste einfach sein und ich fühle mich wirklich sehr verstanden von euch!!!
So, natürlich lässt sich eine handarbeitssüchtige Wuchtbrumme nienicht den Spaß am handarbeiten verderben
und so bin ich fleißig für den Herbstmarkt am ernten.
Die tolle Idee alte Kisten mit ins gestapelte Holz einzuarbeiten habe ich von meiner lieben (leider bloglosen)
Freundin Heidi, und das Kellerkind hats mal wieder perfekt umgesetzt.

Kommentare:

  1. Liebe Andrella,

    letztes Jahr habe ich nach deiner Anleitung ganz für mich allein einen Kürbis gemacht. Nun muss ich ihn erst einmal suchen, so gut habe ich ihn verstaut. Flups ist der Herbst da.

    Leider gibt es nach wie vor Leute, die Ideenklau ohne Scham betreiben, um damit eigenen Gewinn zu machen.

    Ich klaue heute auch... allerdings die Idee mit den Holzkisten, und dies nur für den "Eigenbedarf". Bei unserem Carport haben wir schon eine Holzschichtwand und sind am überlegen, eine zweite zu gestalten. Ich denke, so ein bisschen Auflockerung kann eine Holzwand durchaus vertragen. Und Platz für Deko ist dann auch noch, vielleicht ein Heidekrauttöpfe.

    Viele sonnige Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Au ja, DAS klau ich auch mal, leider haben wir schon gestapelt, deswegen klappts erst nächstes Jahr, muß mal meinem Gartenkind das Bild aufheben ob ers dann so macht für mich!!!
    Danke du Liebe, lass dich bloß nicht ärgern!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Hi Du Liebe!

    Mööönsch warst Du fleißig!!! Da wird bestimmt noch ein Kürbis für mich dabei sein - selbst wenn wir am 3. Okt. etwas später kommen sollten!!!!

    Die Idee mit den Kisten zw. den Holzscheiten finde ich wirklich gelungen ... schöööne Bilder!
    Ach hätte ich doch einen Garten *schnief*!

    Ganz liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrella,
    ich habe Deinen Blog erst vor kurzem entdeckt, den Kürbis habe ich auch schon gehäkelt, Du hast eine so tolle Seite. Es ist unter aller Kanone, was sich manche rausnehmen.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  5. ...leider habe ich kein Holz zum Stapeln, denn die Idee ist wirklich klasse! Ja liebe Andrella, so ist das mit dem Internet...jeder nimmt sich was er kann.... Als ich "meine" Rosenkränze gepostet habe, bekam ich ein Mail, in der wurde ich auf einen ich glaube spanischen Blog hingewiesen, bei dem so ähnliche Rosenkränze zu bewundern waren. Was die Dame mir damit sagen wollte? Keine Ahnung. Ich habe "leider" gar nicht die Zeit, auf allen Blogs dieser Welt auf Ideenklau zu gehen - und auch gar nicht nötig! Andere haben auch tolle Ideen und man inspiriert sich gegenseitig....oder?
    Deshalb, ärgere dich nicht, sondern sei in Zukunft nicht mehr so gutmütig - damit kann leider nicht jeder umgehen. Wer eine Anleitung will, soll dafür bezahlen (zum Glück hat meine Ma mir schon etliche Schweine gehäkelt...lach....ich verschenke sie immer so gerne als "Päckchenobendrauf"....)...für mich ist das alles wieder ein Grund mehr, nicht DAWANDA zu gehen und kein Lädchen zu eröffnen!!!!
    So erfreue ich mich täglich an deinem Blog - und wundere mich, wenn du mal nicht postest...hä??...lach...krieg selbst nix auf die Reihe und lese jetzt gleich noch ein bisschen auf meinem sonnigen, fast heißen Balkon....
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrella,
    mir fehlen fast die Worte, sehe jetzt über 100 Kommentare und hoffe sehr, dass alle ehrlich sind und von Herzen kommen, so wie man das von Dir gewohnt ist.
    Ich find´s klasse dass du das hier geschrieben hast, und diejenigen, die dir freche Mails geschrieben haben, sollen sich in Grund und Boden schämen !!!
    Warst du in deiner allzu verständlichen Wut so fleißig?
    Leider stapeln wir kein Holz :O(
    Meine Tasche ist übrigens fertig, und die Wolle einfach genial dafür, wenndu magst und Zeit findest komm mal gucken !
    Allerliebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh das sieht ja wundervoll aus.

    Deine Kürbisse sind übrigens klasse und lass dich durch einige freche und niveaulose Bloggerinnen nicht entmutigen.

    Du machst tolle Sachen!!

    Alles Liebe,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrella,
    superschön, von dir zu lesen ;o)!Die Idee mit den Holzkisten ist ja sowas von schön und die Fotos superklasse!Hab´einen wundervollen Resttag!Alles Liebe, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Andrella,
    heute klingts du (zum Glück) nicht mehr so ärgerlich wie gestern und ich bin SO FROH, dass du dir den Spaß nienicht verderben lässt! Die Kisten ins Stapelholz einzubauen, ist eine supi Idee!!! Dann siehts nicht mehr so langweilig aus, das olle Stapelholz!
    Ich STEHE auf deine Kürbisse!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrella,
    Mir fällt ein Stein vom Herzen...wegen meiner Frage im Kommentar ;-)). Ja, tauschen ist etwas wunderbares. Deine Kisten im Holzstapel finde ich eine klasse Idee...wir haben zwar (noch)kein Holz aber diese Idee hat es in sich....Deine Babyboos sind einfach herzallerliebst und ich finde es immer noch schade dass ich nicht kommen kann...der Weg wäre mir echt nicht zu weit gewesen...ich hätte es eben mit einer Kölnreise kombiniert. Gehst Du wieder einmal nach Zürich???? Übrigens danke für Deine lieben Worte...ich hatte wirklich Freude daran denn immerhin hattest Du ja über 100 Kommentare zum letzten Post...so lieb dass Du da noch zurückschreibst...dafür kriegst Du ein grosses Dankeschön und einen dicken Kuss ;-))
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  11. Ich gebe Dir Recht Andrella...das Du deine schöne Anleitungen von Dein Blog entfernt hasst...meine güte!! es gibt auch Leute die können es nicht lassen...ich finde immer der Ton macht die Musik...wenn mann lieb fragen würde ist es doch ok...aber auch ich habe manchmal von diesen e-mails...ich habe kein tutorials auf mein Blog aber wenn ich eine Anleitung im Netz gefunden habe gebe ich die gerne weiter wenn gefragt wird...ich hatte mal einen email da schreib eine: anleitung schicken an:...ohne Guten Morgen oder bitte/danke schön...
    Ich habe mich riesig gefreut das ich die Anleitung hatte und habe gleich losgelegt...inzwichen habe ich auch schon 9 Kürbisse...also Danke noch mal...lasst dich nicht ärgern...delete die emails und vergesse sie...Diese Post ist wieder astrein...die Blaue sind vielleicht schön!!!ein ganz tolles Bild ist das so...bitte bleib Deine schöne Creationen hier zeigen...ich freue mich sehr drauf! Hoffentlich schreibe ich alles richtig und verstehst Du was ich meine...ich bin Fan von dein Blog und Creationen.. auf jeden fall...
    Grüsse Francien.

    AntwortenLöschen
  12. deinen letzten post hast du doch super gemacht, frau soll doch viel für die psychohygiene tun, oder? :-)die kisten im holzstapel sehen fantastisch aus!!!!! grüessli, daniela

    AntwortenLöschen
  13. *gacker*

    jawohl, so will ich dich hier sehen und nicht anders - !!! -

    *drück*

    bis bald meine Liebe

    AntwortenLöschen
  14. Boo(ah) ;o) du warst ja fleißig!!!
    Wie machst du das nur immer???
    Und die Idee mit den Kisten hat dein Kellerkind total klasse umgesetzt!-Das kann ich nämlich mal hier so sagen: Holzstapeln ist auch eine Kunst für sich, und gar nicht so einfach wie es immer aussieht!!!
    Das ist ein bisschen wie Tetris- jaaa, ich spreche aus Erfahrung ;o)
    Und ich staune echt wie gerade er die Kisten da eingebaut hat, in die Holzscheite! Hut ab!-Ganz ehrlich!
    Und nochmal einen ganz lieben Gruß...
    Esther :o)(die solch schöne Kürbisse und Schweinchen selbst mit Anleitung nie hin bekommen würde!) ;o)

    AntwortenLöschen
  15. ich finde es gut, dass du gleich mal dampf abgelassen hast, da gehts einem doch auch gleich ein bisschen besser...
    frau muss sich ja nicht alles gefallen lassen!

    die holzkistenidee ist super schön.
    leider haben wir unser holz im schuppen und bei dem tempo wie wir das holz wieder abbauen, wäre es eh fast sinnlos.

    wünsch dir einen schönen abend
    liebe grüße von andi

    AntwortenLöschen
  16. Au weia... hier war ja was los! Ich denke, wer ne Anleitung braucht, kann sie sich doch im Netz oder in Zeitschriften besorgen oder höflich anfragen. Verstehe immer nicht, warum man sich das Leben so schwer macht. Ich finde es super nett von dir, dass du Anleitungen veröffentlicht hast, aber es sollte ja wohl nicht zur Pflicht werden! Ich finde, wer was wissen will, kann fragen. Ja oder?
    So und nun zu deinen schönen Bildern: Sie gefallen mir total gut, ich liebe altes Holz und deine Handarbeiten gefallen mir eh so gut.. da ich wohl 2 linke Hände dafür habe ☺
    Grüßi und lass dich nicht ärgern, Emma

    AntwortenLöschen
  17. oh habe das eben erst so richtig gelesen...finde ich schade das da manche denken sie koennten sich sowas erlauben
    lass dir den spass nicht verderben !

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Andrella,
    da ich ja auch bekennender Holzkistenfan ;-))) bin, find ich die Idee einfach super! Dein tollen Kürbisse kommen perfekt zur Geltung. Deinen Post gestern habe ich zwar verpasst, aber ich möchte dir dennoch sagen, schwarze Schafe gibt es überall. Und es bleibt doch dir überlassen was du preisgibst und was nicht! Ich fand es immer super lieb von dir, wenn du eine Anleitung gegeben hast, auch wenn ich selbst mit Anleitung deinen tollen Sachen nicht hinbekommen habe. :-) Denn du hast in meinen Augen ein einmaliges Talent! Viele liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Das ist eine so tolle und klasse Idee, meine Liebe. Und wieder sooooo fleißig!

    Viele liebe Grüße
    von der immer noch blogfaulen Marion

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Andrella, habe erst heute deinen letzten Post gelesen, ich habe deine Kürbisse auch nachgearbeitet, aber natürlich nur für meine private Deko. Habe sie ja auch auf meinen Blog gepostet und prompt habe ich auch eine Anfrage per e-mail erhalten, ob ich nicht die Anleitung mailen kann. Das werde ich natürlich nicht tun. Ich nähe auch viel und verkaufe es und leider werde ich auch oft kopiert. Sei lieb gegrüßt.
    Katja

    AntwortenLöschen
  21. Wow! Die Deko-Idee ist ja mal sehr genial ... jetzt fehlt mir nur noch der Garten und der Kamin ... :-D
    Liebe Grüße, Fredda

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Andrella,
    das ist echt mal eine super schöne Idee - und die kann man ja auch nur für private Zwecke nutzen ;-) Aber Spaß beiseite - es ist wirklich unglaublich, dass manche da gleich pampig werden, wenn Du ihnen die Anleitung nicht mit Kusshand hinterher wirfst. Ich finde Deine Anleitungen toll und es ist natürlich schade, wenn Du keine mehr veröffentlichen willst, aber ich könnte Dich gut verstehen. So ist das leider immer im Leben, manche nutzen Angbote so dreist aus, dass die für die sie eigentlich gedacht haben am Ende leider auch nix mehr davon haben können :-( Ich hoffe, diejenigen fühlen sich auch angesprochen, vielleicht kriegst Du ja sogar noch ein paar Entschuldigungsmails. Kann doch nicht sein, dass sich da nirgends das Gewissen meldet ;-)
    Verlier bloß den Spaß nicht!
    Liebe grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  23. Wow warst du fleissig - keiner hat so schöne Kürbisse wie du, das Original halt ;-)
    Die Holzkisten im Holzstapel sehen klasse aus. Ach wenn ich doch ein Haus mit Garten und einen Holzofen hätte.
    lieben Gruß
    Maria

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Andrella

    ich hoffe, dein Ärger verfliegt wieder. Und ich will es als Anlass nehmen mich mal aus der "Stille" zu wagen und sag dir DANKE für die Anleitungen. Ich war begeistert von ihnen. Und das Schwein hat einen Dauerplatz auf der Fenstersims
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Andrella,

    deine Kübisse sind zum anbeißen! Und wirklich toll umgesetzt!

    Deinen Frust vom letzten Post kann ich sehr gut verstehen!

    GGGLG Maike

    AntwortenLöschen
  26. Jetzt hab ich Dir so einen schönen Kommentar geschrieben und es hat mal wieder in meinem System gemurkst - sorry. Mach doch einen anderen gesperrten Blog mit Deinen Anleitungen und lass nur Deine Freunde darauf, von denen Du weißt, daß alles auf Gegenseitigkeit läuft?????
    Danke für die süße Idee mit der Kiste im Holzhaufen! - wir haben hier eher Haufenwirtschaft, als Schichtung der Holzscheite : ) also is nix mit tollen Kisten im Holz ( bei mir stehen die einfach drauf - mit kleins-Anmachholz drin ;) ).
    Liebe Grüße Tinki
    PS: ICH BIN GEFRUSTET,DASS EIN PAAR WIEDER ALLES KAPUTTMACHEN!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  27. Wunderschön Deine Holzkisten! Und dann diese Kürbisse... wow. Finde auch die blauen ganz toll. Apropos, ich habe auch schon nachgehäkelt und staune immer wieder wie grosszügig die Anleitung frei zur Verfügung stehen UND oberfrech und doof und überhaupt, was sich gewisse Damen da erlauben. Kopf hoch! Es gibt gaaaanz viele die das nicht machen und Deine Arbeit und Anleitungen schätzen. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  28. hey was für eine geniale Idee. Und die Bilder sind super schön. Kürbisse isch komme ;-)))). Bis ganz bald. Herzliche Grüße JENNY

    AntwortenLöschen
  29. give me five Baby ....
    so ist es richtig .....
    und nix danke sagen nicht dafür!!
    Lg Elster

    AntwortenLöschen
  30. Schön Andrella, außerdem sind deine die schönsten!
    Rosine

    AntwortenLöschen
  31. sieht SUPER aus mit dem Holz überall... :-)
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  32. Oh sieht das toll aus, wo nimmst Du nur die Ideen her.
    Und Dein Mann ist so lieb und setzt es gleich um, was ein Goldstück.
    Jetzt zeigst Du die kleinen Boos auch noch in anderern Farben, da weiß man gar nicht mehr welcher der schön ste ist.
    Ich glaube alle.

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  33. Toll - wie immer - ich hab auch schon ein paar Kürbisse nach deiner Anleitung gehäkelt. Meine Mutter auch ... sieht schon richtig herbstlich auf unserem Esszimmertisch aus ... habe auch einen Post dazu auf meinem Blog.
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Andrella...

    ...vielleicht kannst du es dir denken...auch heute Morgen hab ich eigentlich keine Zeit und auch heute trinke ich eigentlich nur schnell meinen Kaffee und bin ein bisschen neugierig.

    Aber auch heute kann ich nicht einfach gehen ohne dir was zu schreiben. Ich finds toll, dass du dich nienicht unterkriegen lässt!

    Und: Ich kann immer und immer wieder nur schreiben, dass ich so unglaublich gespannt auf euren Herbstmarkt bin! Ich freu mich...ich freu mich...ich freu mich:))

    Hab einen schönen Tag,

    Diana

    AntwortenLöschen
  35. Guten Morgen ,liebe Andrella,

    bin froh, einen " ich -lass -mich-nicht- unterkriegen-Post von Dir zu lesen...das ganze hat mich doch sehr beschäftigt...daher hab ich mal einen Post für Dich gemacht ( vielleicht magst Du mal gucken..)
    Die Holzkisteidee ist soooo schön umgesetzt, passt total gut und darin kannst Du Deine tollen Teilchen am Markt super präsentieren...
    Wünsche Dir einen schönen Herbsttag,
    liebe Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  36. Liebe andrella,
    wow du hast ja so wunderschöne Kürbisse, die Farben sind ja ein Traum. Das ist eine super Idee mit den Kisten, hast ein tolles Kellerkind der alles umsetzt:-)

    lg Bea

    AntwortenLöschen
  37. Über Klau will ich gr nix mehr schreiben sonst reg ich mich bloß fürchterlich auf.... das war schon immer so und wird sich wohl auch nie wieder ändern.... damit müssen wir Kreative leben.
    Aber die Kisten-Holz-Idee will ich loben! Das ist wirklich genial! Die Kürbisse machen sich da sowas von klasse! Schade, dass Deine Freundin kein Blog hat.... ich könnte mir vorstellen, dass man auch da viele, viele kreative Ideen finden würde!
    Eine schöne Restwoche ohne Ärger wünsche ich Dir!

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Andrella,

    das sind so wunder... wunderschöne Bilder und die Idee mit den Kisten zwischen dem Holz ist einfach genial und sieht sowas von klasse aus!

    Ganz viele liebe Grüße,
    Marion

    AntwortenLöschen
  39. Ui, da hast Du heuer aber eine reiche Ernte eingefahren, toll sind sie geworden!

    liebe Grüße aus Wien
    von Betty

    AntwortenLöschen
  40. Uiii liebe Andrella... was habe ich denn bei dir verpasst? Kann ich den nicht mal 2 Tage ohne WWW sein? Ohne dass gleich was passiert?!!
    Schade,das du deine Anleitungen rausgenommen hast. Aber ist vielleicht auch gut so..... Ich finde auch dass man fragen kann wenn man gerne etwas nach-*machen* möchte.. Das gehört sich genauso wie *Bitte* & *Danke* sagen!!!!!

    Knuddel dich ♥-lich GabiB.

    AntwortenLöschen
  41. Ich kann dich verstehen...bei solchen Reaktionen. Mit deinen Anleitungen kann ich zwar nichts anfangen (du kennst mich Handarbeitsniete), aber ich fand es sehr nett von dir, sie zu teilen.

    Die Idee mit den Kisten in der Holzwand gefällt mir ausgesprochen gut, deine Deko passt toll dazu.

    Danke, dass du immer solche liebenswerten Dinge zauberst.

    AntwortenLöschen
  42. Die "Holzkiste-im-Holzstapel" ist einfach umwerfend! Eine wunderbare Deko-Idee - und zudem perfekt photographiert. Danke für diese tolle Inspiration!
    Liebe Grüße von Antje aus der Villa Lilla

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Andrella,
    sehr schön angerichtet hast Du die weiße Pracht! Gefällt mir gut!
    Ja, das leidige Problem mit den Anleitungen: Deinen Kürbis hab ich nur für mich gehäkelt, meine kleineren und größeren frei nach Schnauze zum Teil ganz anders.
    Und dabei bleibts!
    Dummerweise findet man in den weiten des WWW doch sehr ähnliche Anleitungen, wenn auch nicht gerade auf deutsch. Irgendwo hab ich in einer Anleitung von 1992 (ja, ich sammel solche Hefte *g*) auch schon einen gesehen. Was bei mir einfach die Frage aufwirft: wie willst Du es verhindern, dass jemand sich das zu Nutze macht?
    Du hast super reagiert - lass dich nicht entmutigen.
    Liebe Grüße
    Alva

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Andrella,
    wunderschön wie Du Deine Kürbise dekoriert hast!!! Ich habe gerade noch Deinen letzten Eintrag gelesen und mich schon sehr gewundert. Du zeigst so viele schöne Dinge und auch Deine Anleitungen sind wunderbar, ich finde es nicht richtig wenn Du dann "beschimpft" wirst! Ich jedenfalls danke Dir für Deinen wundervollen bezaubernden Blog!
    Kopf hoch!!!
    Herzliche Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Andrella
    Ich habe eben erst Deinen Kürbis-Post gelesen und bin echt bestürzt, daß manch einer so reagiert wie Du geschrieben hast.
    Heute habe ich mene Kürbisse (nach Deiner Anleitung gehäkelt) vom letzen Jahr wieder hervorgekramt und freue mich jedes mal wenn ich draufschaue.
    Laß Dir dennoch die Laune nicht vermießen, dafür ist das Leben zu schade.
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Shippy (aus dem Regen)

    AntwortenLöschen
  46. was für eine wundervolle idee mit den kisten und deine fotos sind der hammer ! natürlich auch die kürbisse, sehr sehr schööön !
    alles in einem ein märchepost !!
    und zu deinem vorrigem post..ich kann dich sehr gut verstehen, das macht einen einfach nur traurig, ..aber kopf hoch, es gibt auch viele von der anderen sorte !

    viele liebe herzensgrüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Andrella,
    ich hab erst vor wenigen Tagen Deinen Blog entdeckt und bin seitdem immer wieder gespannt, was Du wieder Schönes geschaffen hast. Wo nimmst Du nur immer all diese Ideen her? Ganz, ganz toll! Mach weiter so!!!!!

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Andrella,

    ich bin ja schon lange recht stille Leserin Deines wunderbaren Blogs. Ich freue mich immer über Deine neuen Einträge, bekomme viele Inspirationen dadurch. Das, was mit Deinen Anleitungen passiert ist, tut mir sehr leid. Ich habe auch Deine Kürbisse gehäkelt, fand die Anleitung super und sie verschönern uns nun den Herbst. Würde allerdings nie auf die Idee kommen, diese zum Verkauf anzubieten, die Anleitung ist ja nur für den "privaten Gebrauch". Leider geht es nicht nur Dir so. Auf einem Kreativmarkt sah ich auch schon Sachen von anderen "Kreativen", die eindeutig von anderen stammen. Freue mich auf Deine neuen Beiträge!

    Ein schönes Wochenende,

    Martina

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Andrella.....
    wooooow.......sieht das tollllll aus!!!
    Ich war keine "Stibitzerin"...aber kann gut verstehen.....wenn Du die Anleitungen herausgenommen hast. Schade.....wenn es immer wieder solche Mißstimmungen gibt... von Leuten.....die das Copyright nicht beachten!!! So schaden sie nicht nur Dich.......sondern auch diejenigen.... die sich für daheim eine nette Deko machen möchten. Traurig - Traurig.
    Aber laß Dich davon nichhhhht abhalten.....und an Deinen fertigen Teilen teilhaben zu lassen.
    Dein Blog ist wunderschön......einfach zum Anschauen!!
    LG und ein schönes WE
    Sabine

    AntwortenLöschen
  50. Hallo.
    Ich mochte mit Ihrer Website andrellaliebtherzen.blogspot.com Links tauschen

    AntwortenLöschen
  51. wow, wunderschöne Bilder,sind das Handarbeiten von Dir? Dein Blog ist wunderschön, Lust viellecht einen Link zu tauschen?
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  52. Deine Kürbisse sind einfach unglaublich - schade dass ich sie erst jetzt entdeckt habe. Nun ist der Herbst schon vorbei, aber ich werde es mir merken fürs nächste Jahr!

    Alles Liebe, Kerstin

    AntwortenLöschen