Donnerstag, 8. Juli 2010

******* FLORISTIN *********

Jaaaaaaaaaaaaa, ich bin voller Stolz und Freude unsere Große hats geschafft: sie ist Floristin!!!!!
Ich kann euch garnicht sagen wie groß mein Glück ist, unbeschreiblich.....sie kann es selber nochgarnicht richtig glauben. Eine lange schwere Schulzeit liegt hinter ihr und sie hat gekämpft wie eine Löwin! Das berührt mich so sehr.....wenn jemand von euch sich gerade herumschlägt mit Schulproblemen und deswegen leidenden Kindern (und das ist wohl auch das schlimmste für uns Eltern) es muß nicht jeder studieren und jeder macht auf seine Weise seinen Weg!
Heute mal ganz gefühlsdusselige Grüße, andrella

Kommentare:

  1. Liebe Andrella,

    eurer Großen meine Herzlichsten Glückwünsche, freue mich mit euch,

    lg Beate

    AntwortenLöschen
  2. Na da kann man doch nur gratulieren.
    Herzlichen Glückwunsch

    AntwortenLöschen
  3. wie toll, was für eine Entlastung für euch alle, Herzlichste Glückwünsche, und das Rosenbild, ein Traum. LG Tina

    AntwortenLöschen
  4. meine allerliebsten glückwünsche an deine große!! sie hat sich einen wunderschönen beruf ausgesucht!
    glg, andrea

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch der frisch gebackenen Floristin. Schule kann schon zur Belastungsprobe werden. Freue mich mit Dir, liebe Andrella.
    Liebe Grüße aus dem lieben Land

    AntwortenLöschen
  6. ...ich kann mich gerade sehr, sehr gut in dich hinheinfühlen! Allerherzlichste Glückwünsche, drück deine Große mal ganz fest von mir! Floristin ist ein echter Traumberuf (klar, es gibt auch harte Zeiten....Muttertag, Advent etc.) aber er eröffnet einem auch viele Möglichkeiten! Irgendwann macht ihr zwei euch selbständig, mit einem Blumen/Nähladen. Den Traum träume ich mit meiner Freundin schon lange....und träumen darf man ;o))...
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch!!!
    Ein wunderschöner kreativer Beruf, man kann so viel Freude bereiten.
    Feiert mal standesgemäß!

    Allerliebste Festtags-fraeuleins-Grüße
    Yvonne ♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrella,
    ich freue mich mit Euch !!!
    Ich verstehe Dich soooo gut...wer weiß, was mir noch alles blüht, man macht sich als Mutter / Eltern immer soooviele Gedanken !!
    Ein Lehre ( und dann noch im Handwerk ) gut durchzustehen ist, finde ich LEBENSPRÄGEND und wichtig, man bleibt geerdet ( anders als macher lebensuntüchtige Student...)
    Also herzlichen Glückwunsch, lasst die Korken knallen und die Idee mit Euch beiden KREATIVEN einen Laden zu eröffnen , die kann ich mir auch riiiichtig gut vorstellen !!
    Habt einen wunderschönen Tag,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  9. Ganz lieben Glueckwunsch an deine Grosse!!!!
    Floristin ist doch ein schoener Beruf, ausserdem gibt's heutzutage soviele Chancen auf dem 2ten Bildungsweg.......
    Ich seh es wie du, denn auch bei uns ist es echt schwierig...

    Deshalb feiert eure Kyra, viel Spass dabei :o)))

    ganz liebeliebste Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrea!
    Das ist doch suuuuper toll! Herzlichen Glückwunsch!!! Da könnt ihr alle sehr stolz sein1 und das, was du von deiner großen hier immer so gezeigt hast sah super schön aus!!!
    Feiert schön und liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  11. Oh, was für herrliche Neuigkeiten - HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zur bestandenen Prüfung und deiner Tochter viel Freude und Erfolg in diesem wundervollen Beruf!!!!

    Allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  12. Toller Job! Glückwunsch!
    LG
    sonia

    AntwortenLöschen
  13. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH - Floristin ist ein toller, kreativer Beruf!! Viel Erfolg!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  14. Von mir auch herzliche Glückwünsche und immer wieder neue kreative Ideen. Meine Große kommt jetzt in die 5. Klasse, bei mir steht das alles noch bevor.
    Viele liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  15. Ein Hoch auf die Floristin! Gratuliere! Gratuliere zu diesem tollen kreativen Beruf! So, nun ab auf den Liegestuhl, tief durchatmen und geniessen. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  16. Herzlichen Glückwunsch an "die Große"! Ich kann mir vorstellen wie gut es euch jetzt geht.
    Ich glaube fast allen Schülern macht die Schule am Ende zu schaffen. Wenn dann eine Lehre ansteht, die Spaß macht ist das ganze Übel vergessen. Floristin passt aber auch zu euch wie gemalt. Darauf könnt ihr vielleicht mal gemeinsam was aufbauen, das wäre doch traumhaft oder?

    AntwortenLöschen
  17. Erst mal "Herzlichen Glückwunsch" und zum 2. kann ich mich Deinen Worten nur anschließen!! Sohnemann hat auch schwer unter der Schule zu leiden, oder die unter ihr??, aber von dem Moment woe die Schule vorbei und die Lehre begonnen hatte, war alles einfacher, auch daheim! Mittlerweile hat er schon seit einem Jahr seinen Gesellenbrief und jetzt die 1. eigene Wohnung!!
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  18. Herzlichen Glückwunsch an die Jung-Floristin! Sie kann stolz auf sich sein!!

    GGLG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Auch von mir HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an Deine Große! Ich wünsche ihr viele kreative Ideen! Floristin ist ein superschöner Beruf!:O)

    Viele Grüße Ivonne

    AntwortenLöschen
  20. Ich gratuliere deiner Großen ganz herzlich!!! Und wenn Sie deine Kreativität geerbt hat dann wird Sie sicher ganz glücklich werden mit Ihrer Berufswahl!!! SUPER!!!
    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  21. Floristin ist ein wunderschöner Beruf und war immer in meiner engeren Berufsauswahl. Ich gratuliere ganz herzlich und wünsche deiner Tochter viel Spaß in ihrem Beruf.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  22. Allerherzlichste Glückwünsche deiner Tochter, wie schön, und was für ein toller Beruf! Umso mehr freut man sich dann wenns geschafft ist. Und die viele Mühe ums Lernen belohnt wird.
    Du kannst echt stolz auf sie sein und sie auf sich selbst auch!
    Alles Liebe Christine

    AntwortenLöschen
  23. Herzlichen Glückwunsch an deine Tochter. Sie hat einen tollen kreativen Beruf.
    Und ich bin voll deiner Meinung es muß nicht jeder studieren....wäre doch langweilig. Ich habe es auch nicht gemacht weil ich schon die paar Jahre auf dem Gymnasium schwer fand und habe dann einen normalen mittlere Reife Abschluß und Abschlußjahr gemacht. Danach dann eine Ausbildung.
    Zeigst du dann auch ein paar Werke von deiner Tochter ?

    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  24. Herzliche Gratulation.. ich selber habe von gut 21 Jahren den Beruf erlernt... leider wurde es ein kurzer Traum... Die Allergie auf gewissen Blumen wurde immer stärker... heute lebe ich meine kreativität mit Stoffen und Farben aus. Ich habe das kreative und den Kontakt zu den Menschen immer sehr geliebt. Dies fehlte mir in den 12 Jahren im Büro sehr... Aber irgendwie kommt einem alles mal zu gute.
    Einen riesen Sommerblumenstrauss sende ich euch. Lieber Gruss Tanja B.

    AntwortenLöschen
  25. Oh wie schön!
    Herzlichen Glückwunsch an die frisch gebackene Floristin und natürlich für die stolzen Eltern!
    Nein, es muss nicht jede/r studieren.

    Unsere Große hatte nie Schulprobleme und geht ihren Weg.
    Bei unserem Kleinen ist es ganz anders. Er war jetzt versetzungsgefährdet (zu faul zum Lernen), hat sich aber nochmal sehr angestrengt. Ich hoffe (für ihn), dass er es schafft. Es würde ihn sehr knicken.

    Floristin ist ein schöner, kreativer Beruf. Ich finde es immer wieder faszinierend, was man alles machen kann (ich könnte es nicht).

    Liebste Sommergrüße und feiert schön!

    Biene vom Seifengarten

    AntwortenLöschen
  26. Ganz herzliche Glückwünsche liebe Andrella :)
    Floristin ist ein schöner Beruf. Meine Tochter musste ihre Ausbildung leider nach einem Jahr wegen Allergien aufgeben.
    Ich freue mich, dass sie ihre Prüfung bestanden hat und wünsche ihr viel Freude als Floristin.
    Liebe Grüße und einen schönen Sommertag.
    shino

    AntwortenLöschen
  27. Herzlichen Glückwunsch ... Floristin ist ein wunderschöner Beruf ....

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  28. Liebste Andrella,
    meinen herzlichsten Glückwunsch an deine Tochter,sie hat
    sich für einen wunderschönen kreativen Beruf entschieden:o)))))))
    Wie froh und erleichtert müßt ihr jetzt alle sein...ich kann das so gut nachvollziehen.Ich freue mich riesig über diese herrliche Nachricht.
    Ganz viele liebe Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  29. Wie schöööööööön!Meine liebe Andrella ,auch von mir meinen weltallergrößten Glückwunsch an das fleißige und stolze Tochterkind,YES!Was für ein tolles Gefühl!Ich wünsche euch einen wundervollen Sommertag und weiterhin ganz viel Freude, an eurer Freude ;o)!Alles Liebe, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  30. Ich gratuliere von Herzen!!

    Alles Liebe, Angelina

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Andrella,
    da möchte ich mich doch auf diesem Weg anschließen und ganz ganz ♥lich gratulieren :0)
    Tja und Deinen Worten kann ich nur zustimmen... manchmal ist mir ganz bange.
    Bei uns kommt der kleinste Sohnemann im September in die Schule.
    Ohne Schule ging es auch den Eltern besser und das Verhältnis zu den Kindern wäre bestimmt entspannter :O)
    ... aber man will ja nur das Beste für seine Racker und das sie auch später erfüllt und glücklich sind!
    So, dann lasst mal die Korken knallen.
    Liebe Grüße
    Ursel

    AntwortenLöschen
  32. Herzlichen Glückwunsch!
    Floristin.. das ist wirklich ein sehr schöner, kreativer Beruf.
    Und ich bin vollkommen deiner Meinung, es macht jeder seinen Weg! Meine Kinder sind ja noch im Kiga und ich hab manchmal das Gefühl sie müssen jetzt schon so oder so sein wie es eben allgemein erwartet wird.. man bekommt schon so einen leichten Druck, dabei hat doch jeder seine eigene Persönlichkeit und seine eigenen Fähigkeiten. Wäre ja anders auch langweilig :-)
    Liebe Grüße, Jess

    AntwortenLöschen
  33. Herzlichen Glückwunsch, Floristin ist ein toller Beruf. Und den Eltern fällt ein Stein vom Herzen, wieder eine Hürde genommen.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Andrella,

    ersteinmal gratuliere ich herzlich zur Floristin in Eurem Haus.Da wird woll nun des Oefterne ein kleinen Straeuschen den weg zu euch nach Hause finden?!

    Deine Arbeiten gefallen mir sehr.besonderst der kleine niedliche gehaeckelte Pilz.

    sei herzlich gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Andrella!
    Die allerherzlichsten Glückwünsche an Deine Tochter auch von mir! Toll, wenn man es geschafft hat! Und das allein zählt erstmal. Und ich gebe Dir recht, es kann nicht jeder studieren und es muss auch nicht jeder studieren, auch wenn es heute als das Nonplusultra und einzige Glücksgarantie gilt...
    Es ist vollkommen okay, auch anderweitig seinen Weg zu gehen. Ich sage mir immer: die Hauptsache meine Kinder sind/werden glücklich. Das habe ich so von meiner Mutter auch mitbekommen. Und man kann auch als nichtstudierter Mensch glücklich werden. Ich sah mal etwas im TV von einem Herzchirugen, der ausstieg und LKW-Fahrer durch ganz Europa wurde und dabei glücklich ist!
    Nee, aber es ist wirklich schon etwas wert, wenn die Kinder eine abgeschlossene Berufsausbildung haben und den Beruf dann auch noch mögen. Und ich denke, als Floristin kann man so einiges machen und das es auch auf Dauer Spaß bringt. So, nun habe ich aber mal wieder lang und ausgiebig hier "geplappert". Ich kann mich einfach nicht kurzfassen....
    Viele liebe Grüße aus Hamburg, in dem heute über 30 Grad erwartet werden... ufff - Ann

    AntwortenLöschen
  36. einen dicken glückwunschgruß von mir!!!
    wow, da könnt ihr alle stolz sein.
    ja, die schule... bei uns ist es auch ein eher schwieriges thema.
    ich denke das wichtigste ist die kinder so zu sehen und zu nehmen wie sie sind. das macht vieles leichter und toll sind sie ja alle, auch wenn ihr weg nicht so der normale gerade ist (wie bei meinem großen)

    feiert mal schön den erfolg!
    liebe andigrüße

    AntwortenLöschen
  37. P.S.: Meine Tante hatte früher einen Blumenladen und als 6jährige habe ich dort öfter mal Blumensträuße "ausgetragen" (zu den Kunden), das fand ich immer toll.
    Ich glaube, heute würde man keine 6jährige mehr auf fremde Leute so loslassen?! Ich liebte auch den Geruch im Blumenladen.

    AntwortenLöschen
  38. Liebste Andrella,

    ganz herzliche Glückwünsche an deine Große !!!
    FLORISTIN - ich finde, das ist ein wunderbarer Beruf !

    herzliche Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  39. Meinen aller herzlichesten Glückwunsch !!!!
    Meine Cousine ist auch Floristin und hat nun seit 10 Jahren ihren eigenen Laden.
    Ich wünsche Euch, vor allem Deiner Tochter, alles erdenklich Liebe und Gute für die Zukunft.

    Leeve Jrööß
    Schnulli

    AntwortenLöschen
  40. Auch von mir ganz herzliche Glückwünsche !
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  41. Ganz herzlichen glückwunsch auch von mir!!
    der Mensch muß sich in seinem Beruf wohlfühlen, sonst taugt alles nichts!!Und dort wo man sich wohlfühlt hat man auch Erfolg!!Deswegen.....alles alles Liebe für dein Töchterlein!!Ich drück dich!!♥lichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  42. GLÜCKWUNSCH! Mein Wunsch wäre es ja noch die Kunst des Blumenbindens zu lernen. Ich beneide Deine Tochter um ihre Berufswahl! Um glücklich in seinem Beruf zu sein, muss man wahrlich nicht studiert haben. Denn die Liebe zu den Dingen die man tut, kann man an keiner Uni lernen.
    Ein Hoch auf Deine Tochter!
    Herzlichst,
    tanja

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Andrella,

    ich gratuliere Deiner Tochter und Euch Eltern ganz herzelig zu der bestandenen Prüfung in diesem herrlichen Beruf ! Was für eine Erleichterung muss es für sie sein, nach dem ganzen Stress voller Freude auf die Zukuft schauen zu können in einem so kreativen Beruf, der ihr sicher lange Freude bereiten wird !

    Es freut sich mit Euch
    Eve

    AntwortenLöschen
  44. OH, liebe Andrellan!!! Ganz herzlichen Glückwunsch an Deine Tochter zu so einem tollen Beruf! Ich finde Floristin ist ein wundervoller Beruf! Du kannst wirklich stolz auf sie sein, wenn sie so gekämpft hat!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  45. Herzlichen Glückwunsch an Eure Große ... ein wunderschöner Beruf, den ich, würde ich mich noch mal entscheiden müssen, auf jeden Fall wählen würde.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  46. Na da kann ich doch ein Lied von singen!!!Bei meiner großen war wohl hopfen und malz verloren meinte die Lehrerin.Wir ließen uns nicht runter ziehen glaubten an unsre Tochter und wie sich doch rausstellte wurde aus unsrer großen ein Überflieger bester Lehrling eine der besten in der Zwischenprüfung und den Rest schaffen wir jetzt auch noch.Und studieren was soll das meine Tochter macht eine Lehre als Zahntechnikerin mit Werkrealschulabschluß in ihrer Klasse sind aber 90% Abiturienten für eine Lehre wo mein kein Abi braucht. Also ein ganz großen Drücker von mir ich freue mich sehr für deine Tochter und kann Deine Freude so nach empfinden.Liebe grüße Nina

    AntwortenLöschen
  47. Ja liebe Andrella, du kannst stolz sein auf dein Mädel. Floristin ist ein wunderbarer Beruf, in dem man seine Kreativität auch ausleben kann. Ich denke da an wundervolle
    Brautsträuße aber auch an ausgefallene Trauerkränze. Ich habe auch schon in einer Gärtnerei gejobbt und da vieles mitbekommen.
    Leider sind Floristinnen viel zu schlecht bezahlt....Leute, gebt mehr Trinkgeld!!!
    Die besten Wünsche für euch und feiert diesen
    tollen Tag ordentlich. Liebe nordische Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Andrella, "gefühlsdusselig" darf man als stolze Mama auch sein ;-)!
    Ganz liebe Grüsse und herzlichen Glückwunsch an deine Tochter! Das ist ein toller Beruf, der bestimmt viel Freude bringt.
    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  49. warum so bescheiden???
    heute ist alles irgendwie viiiel schwerer!!!
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH dem glückskind!

    AntwortenLöschen
  50. Superschön! Liebe Grüße an deine "Große" - ein toller Beruf.

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Andrea,
    oh, schon sooooooo viele Kommentare.....
    Auch von mir herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung und dann noch so ein schöner Beruf. Da kann Deine Tochter jetzt aber stolz auf sich sein, und die Mama auch :o)
    Deine Worte haben mich regelrecht berührt, da meinem Großen das Schulische auch nicht leichtfällt. Wir lernen und büffeln wie irre, zuhause kann er´s dann auch und in der Schulaufgabe ist alles weg. Das ist natürlich sehr enttäuschend und frustrierend für ihn. Schon oft kam der Satz: Wozu lern ich denn überhaupt noch.... Und ich kann ihn so gut verstehen und immer wieder müssen wir ihn motivieren, trösten und auf die Beine helfen. Und er kämpft weiter... Und mein Bestreben ist es immer, dass er auch Kind sein muß - neben der ganzen Lernerei. Die unbeschwerte Kindheit geht soooo schnell vorbei.
    Mein Zweiter macht alles locker flockig - ohne lernen...
    Tja, so sind die Kinder verschieden.

    Ich wünsche Euch einen schönen Tag und feiert schön.

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  52. Hallo du liebe Gefühlsdusselige glückliche mama :)
    Ich freue mich für euch alle das deine tochter so einen schönen beruf hat......und wie du sagts,es muss nicht jeder studieren....es muss einem spaß machen das was mann tut und nicht irgenteine vermeintliche erwartungen der "anderen" zu erfüllen und dabei nicht mit herz dabei sein.....(wo kämen wir denn mal hin wenn alle studieren und keiner macht mehr schöne sachen wie blumen binden,kreativ sein....nene das wäre laaaaangweilig)
    Ich freue mich einfach mit euch :)
    lg laualau

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Andrella,
    GlückWunsch für deine Tochter!!! Meine Große ist seit letztem Jahr FLORISTIN - ich weis also was hinter Euch liegt!!!!!!!!
    Da kommen jetzt schöne blumige Zeiten auf Euch zu.
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Andrella,
    gratulation an Deine GROSSE, auch von mir zur bestandenen Prüfung eines so schönen Berufes. Floristin stand auch schon immer auf meiner Liste für lerneswerte Berufe. Wurde leider nix daraus.
    Jetzt ist der großte Brocken erst mal aus dem Weg und ich wünsche Ihr auch weiterhin viel Erfolg im Berufsleben. Da wissen wir ja auch wo in Zukunft die schönen Andrella-Blümchen herkommen. Ihr seid wahrlich eine fingerfertige Familie.
    Einen schönen Tag und ganz liebe Grüße
    MANU

    AntwortenLöschen
  55. Oh liebe ANDRELLA,

    meinen herzlichen Glückwunsch an dich und deine Tochter!!

    Hach... FLORISTIN.... wäre ich auch gerne geworden - allerdings waren meine Eltern dagegen!! Zum Glück ändern sich die Zeiten... und die Einstellungen der Eltern... *seufz* Aber wie du schon sagst: jeder muß SEINEN Weg gehen - ich bin leider den Weg MEINER ELTERN gegangen... und wurde (anfangsunglückliche)Apothekenhelferin!!

    So - nun wünsche ich der Floristin viel Spaß und jede Menge kreative Stunden... und dir natülich die weltallerschönsten Blumensträuße *hihi*

    Liebe Grüße
    Melanie ♥

    AntwortenLöschen
  56. Herzlichen Glückwunsch und Floristin ist doch ein ganz toller Beruf! Vereint er doch Kreativität mit Natur. Alles Liebe für die kleine Große!
    Rosine

    AntwortenLöschen
  57. Herzlichen Glückwunsch an Deine Grosse, und viel Spass in diesem wunderschönen Beruf! Und Dir ein ganz liebes Dankeschön an dieser Stelle für Deine vielen Anregungen, Dank Dir habe ich wieder zur Häkelnadel gegriffen, und mein erstes Kissen ist nun endlich fertig, Du kannst es auf meinem Blog anschauen!
    Ganz liebe Grüsse
    Dea

    AntwortenLöschen
  58. HERZLICHE GRATULATION!! Ich wünsche deiner Tochter ein erfülltes, spannendes und glückliches Berufsleben! Einen herrlichen Beruf hat sie gewählt, so kreativ und viel Freude bereitend!
    Herzliche Grüsse,
    die Hummel

    AntwortenLöschen
  59. Liebe Andrella,

    meine herzlichsten Glückwünsche an Deine große Tochter und unheimlich schön das sie diesen Beruf für sich ausgewählt hat.
    Ich wünsche der ganzen Familie noch viel Spaß beim feiern...

    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  60. Auch ich schließe mich den Glückwünschen an. Unser Sohn hat sich in der SChule auch schwergetan und dann noch der Realschule eine Tischlerlehre gemacht. Jetzt will er sogar nächstes Jahr nochmal freiwillig die SChulbank drücken. Wir waren auch ganz happy und stolz, ich kann dich gut verstehen. Da fällt der Mutti ein rießengroßer Stein vom Herzen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  61. Guten Tag.
    Ich wohne in Polend. Deine Blog ist super. Ich finde viele interessant informationen. Wir in Polen heben auch viele Blog. Du hast toll Familien. Ich endschuldigung, ich weiß nicht gute schreibe deutsch ;)

    reniakolos@wp.pl

    Grüßen!!

    AntwortenLöschen
  62. Herzlichen Glückwunsch an die frisch ge"backene" Floristin und ihre stolzen Eltern ebenso!!! Liebe Grüße, Marlene

    AntwortenLöschen
  63. von mir komme auch noch ganz herzliche Glückwünsche!!!
    Floristin ist ein schöner kreativer Beruf!!!

    lieben Gruß von
    karla

    AntwortenLöschen
  64. Herzlichen Glückwunsch von uns allen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  65. Liebe Andrella, ich freue mich sehr für euch. Nun heißt es nur noch, die 3jährige Ausbildung gut über die Runden zu bringen. Und es wird bestimmt bald richtig blumig bunt bei euch :-) Herrlich... ständig neue Blumen!!
    Ganz liebe Grüße, Emma

    AntwortenLöschen
  66. herzliche Glückwünsche deinem Blumenmädchen
    ich wünsche ihr viel Freude und viele liebe Kunden...

    herzlichst
    Iris

    AntwortenLöschen
  67. Oh Andrella, das sind soooo schöne News! Ich kann mich noch selber genau daran erinnern, wie mir ein Stein vom Herzen gefallen ist, als ich die Prüfung endlich hinter mir und bestanden hatte.... bestell Deiner Großen mal einen ganz dicken lieben Glückwunsch! Wie schööön es ist, eine Floristin in der Familie zu haben!!! Und zu wissen, die Kleenen haben die Prüfung in der Tasche und sind wieder ein Stück weiter im Leben!! Super! Ganz liebe Grüße und schonmal ein fröhliches Wochenende!! Lönchen x

    AntwortenLöschen
  68. Hallo liebe Andrella,

    das ist ja schön wenn man Kinder hat die so gut wie selbständig sind,bei uns ist es noch ein langer Weg aber auch schön zu wissen was noch alles so auf uns kommt wenn man es von anderen hört bzw auch von Dir lesen darf :-)
    Glückwunsch zur bestandenen Prüfung

    Herzlichst Tanja

    AntwortenLöschen
  69. Liebe Andrella
    herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung ich wünsche deiner Tochter viel Freude und Spaß in ihrem Beruf,jetzt wo der Prüfungsstress vorbei ist kann sie es wahrscheihnlich erst so richtig geniessen..))
    ganz liebe Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  70. Herzlichen Glückwunsch an deine Tochter. Ich kann verstehen, wie froh, gelöst und stolz ihr jetzt alle seid. Ich freue mich für sie!

    Floristin ist ein wunderbar kreativer Beruf, mit dem man den Menschen eine wunderbare Freude machen kann.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  71. Auch von mir ♥lichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!

    Deine Pilze, sind wieder einmal seeehr schnuggelig geworden!

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  72. Hallo Andrella,
    als Mutter und als Lehrerin, die Jahr für Jahr ihre Schüler zum Abitur führt, kann ich deine Worte nur bestätigen: Jeder soll seinen Weg finden....
    Und ganz ehrlich, von einer Floristin erwarte ich, dass sie ihr Handwerk versteht und es gerne tut - dann macht sie mir Freude mit einem wunderschönen Strauß. Und das ist einfach wertvoll.
    Herzliche Glückwünsche an deine Tochter
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  73. Hallo liebe Andrella,
    herzlichen Glückwunsch dir und deiner Tochter! Freu mich sehr für euch! Floristin ist ein toller kreativer Beruf! Find ich super! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  74. Hallo Andrea, ich wünsche deiner Tochter Herzlichen Glückwunsch zu ihrer bestandenen Prüfung. Ich habe 7 Kinder und zur Zeit 2 Jungens die es im Moment nicht einfach machen. Das macht mir Mut und Hoffnung.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  75. Meinen herzlichsten Glückwunsch zum Abschluß.

    Liebe Grüße
    BT

    AntwortenLöschen