Mittwoch, 26. Mai 2010




Heute gibt es Milchreis Bilder, ich habe mir dieses wunderschöne Glas mit Zimt gegönnt und das war eine gute Gelegenheit mal wieder Milchreis zu kochen. Wir mögen ihn bis auf ein kleine männliche Ausnahme alle sehr gern, wobei das Kellerkind natürlich deftiges als Hauptmahlzeit bevorzugt (Männer halt!).
Am Wochenende haben wir gegrillt und bevor ich irgendwas fotografieren konnte waren die tollen Würstchen aus der Schweiz weg.....das heißt liebe Barbara die waren ratz fatz weg weil unglaublich lecker!!!!

Kommentare:

  1. Guten Morgen Süße,
    Mmhhh ich liebe Milchreis.
    Jetzt hast du es geschafft, ich sitze hier vor dem PC und habe Milchreishunger :O)

    Lieben Gruß und einen schönen Tag
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmm ich liiiiieeebe Milchreis!!! Den hat mir meine Omi immer gekocht, wenn ich zu ihr kam. Noch so richtig mit Vanilleschote usw. Und natürlich darf Zimt und Zucker nicht fehlen. Das Gläschen ist einfach klasse. Ich mag das Design auch sehr.
    Grüßi und einen tollen Tag wünscht dir Emma

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrella,
    Leider mag ausser meinem "Grossen" und mir bei uns niemand Milchreis, aber ich muss zugeben, dass ich ihn auch noch nie so wunderschön lecker präsentiert habe...
    Einen herrlichen Tag wünscht Dir
    Dea

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen... was gäbe ich jetzt dafür bei DIR mitzuschlemmen. SUBALEKKA!
    GGLG
    Karin, die heute mittag vielleicht auch Milchreis kocht, INSPIRIERT

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrella
    ich liebe Zimt und mag ihn sogar gerne auf Kaffee mit aufgeschäumter Milch,Milchreis und dazu Apfelmus ...herrlich..))
    liebste Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Andrea!
    Der Milchreis sieht lecker aus! Den könnte ich jetzt schon essen. am liebsten zur Zeit mit frischen Erdbeeren, hmm... Dein Zimt glas sieht echt super aus!
    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Andrella,

    aha, wenn Du Indonesischen Zimt hast, dann wurde es sicher auch indonesischer Milchreis und damit isses doch wat deftiges ! Wenn das Kellerkind sich so anstellt, dann grill den Reis das näxte Mal, ist nur eine Frage der Zubereitung.....
    Wünsch Euch eine schöne Woche :-)
    Eve

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Andrella
    Was für eine hübsche Zimtflasche du dir gegönnt hast sehr dekorativ! Milchreis lieben vor allem meine Kinder. Den wünschen sie sich immer, wenn mein Mann nicht zu Hause isst (weil er ihn nicht gerne mag). Leider ist das ziemlich häufig der Fall, so dass ich langsam aber sicher genug habe von Milchreis...
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  9. Guten morgen, liebe Andrella,
    bei uns bin ich die nicht-Milchreis-mögen-Ausnahme ;o), aber an dem Glas wäre ich auch nicht vorbei gekommen ;o)!Einen wundervollen Tag und GLG,Petra♥

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrella, ich freu mich, dass euch die Schweizer Würste geschmeckt haben. Nach unserem Besuch verrate ich dir ja kein Geheimnis mehr, wenn ich sage, dass wir auch lieber Würste als Milchreis essen. Von deinen wunderbaren Waffeln würden wir aber gerne täglich essen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Yummi, yummi! Das sieht ja lecker aus. Wir lieben das auch, besonderst zum Frühstück. Wenn Ich Zeit habe und Lust und wir sonst nix zum essen daheim haben ( *g* ) und auch sonst total gerne. Am liebsten warm. Ich könnt dann den ganzen rießigen Topf allein essen, aber die Kinder machen auch mit. Der Mann ab und zu auch :-)

    LG Sabine

    PS: Ich hab vor kurzem meine Domain auf eine andere Seite gestellt und deswegen haben manche meiner Leser Probleme mit dem Anzeigen und müssen sie neu verlinken. Ich würde mich freuen wenn du mir auch weiterhin folgen würdest!

    AntwortenLöschen
  12. Hmmmmm lecker ich glaube den gibts bei uns auch bald mal wieder...:-)
    Lg Elster

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Andrellan,
    Dein Zimtglas gefällt mir sehr, allerdings hab ich´s auch nicht so mit Milchreis, wie das "Kellerkind", obwohl ich kein Mann bin. ;)
    Viele Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  14. hallo du, ich esse auch für mein leben gern Milchreis...und Zimt geht immer...sehr lecker und nun find ich meine Weintrauben grad nicht mehr so lecker...werd wohl in die Küche verschwinden....bis dann colli

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Andrella, ich liebe Milchreis!!!! Und so ne schöne große Schüssel voll. Ich glaub ich koch mir auch welchen. Wo hast du denn den Zimt her? LG von Katrin

    AntwortenLöschen
  16. Wunderbar Milchreis (ich esse gerade eine Vollkornbrotstulle - ist ja sooo gesund).

    Meine Mutter war nicht so ein Fan von Milchreis, aber bei meiner Oma gab es den neben Griesbrei mit Sauerkirschen öfter einmal. Mein Opa hat sich neben zerlassener guter Butter auch immer zwei Spiegeleier auf den Milchreis geben lassen, jaja, Zimt und Zucker waren auch drauf. Ich habe das später dann selbst so ausprobiert, die Kombi ist einfach nur lecker.

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Andrella, Zimt setzt Glückshormone frei. Zimt ist lecker. Zimt unterstützt eine Diät. Zimt verfeinert Soßen. Zimt wird in meiner Küche in relativ großen Mengen verbraucht. Ich bin heilfroh, dass ich Zimtstangen und gemahlenen Zimt auf dem Markt seeeehr günstig bekomme :)))

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  18. Mhhh Milchreis. Ich liebe Milchreis und habe mir gestern erst eine Packung mitgenommen für heute :-) Nur habe ich nicht so ein wunderschönes Zimtglas.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  19. oh liebe andrella, ich liebe milchreis und jetzt hätt ich gerne sofort einen!!!
    wo hast du das traumhaft schön zimtglas her?
    zimt ist sowas von lecker! also das glas würd ich auch gerne haben...
    übrigens, sorry! ich hab vergessen meine farbgruppe auf den umschlag zu schreiben.
    liebe grüße
    andi

    AntwortenLöschen
  20. Romy und ich essen einmal in der Woche Milchreis, weil wir ihn so lieben. LECKER!! Ich glaube heute abend werden wir ihn auch wieder essen. Das Foto von Dir sieht zu lecker aus! ;-)

    Lieben Gruß von Sally

    AntwortenLöschen
  21. Da könnte ich mich auch reinlegen, doch mein GG mag auch lieber Fleisch - leider. LG Christina

    AntwortenLöschen
  22. hallo andrella!
    wie üblich haben männer mal wieder keine ahnung, was wirklich guuut ist… (zwinker) am liebsten hätte ich mich gleich in deine schüssel gestürzt und den zimt über mich rieseln lassen - mmmh, oooberlecker! und anch dem schmaus hätte ich dann ganz unauffällig das fläschchen in meiner tasche verschwinden lassen und hätte mich klammheimlich vom acker gemacht… hey, ma wird dochw ohl noch träumen dürfen… (schmoll)
    ich wünsche dir kuschelige abendstunden und schicke liebe milchgereiste grüße aus frankfurt, bernadette.

    AntwortenLöschen
  23. Perfekt! Danke für die Idee! Das mache ich morgen auch mal! Ich sterbe für Milchreis. Auch den fertig gekauften von dieser bekannten Firma mit dem großen "M" und davon die Sorte Schokolade... *seufz* Und jetzt surfe ich schnell zur nächsten Webseite, bevor ich noch ganz doll im Kopf werde von diesem leckeren Anblick ;-) LG, Lönchen x

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Andrella,
    Ohhh Milchreis...ich liebe ihn so sehr doch bei uns bin ich die Einzige (schniff) die ihn mag. Der Vogelkäfig ist auch wunderbar....mein Sohn fragte mich letzthin auch weshalb ich die Holzsachen so schön weiss streiche nur um die Farbe dann wieder abzuschleifen (lach)
    glllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  25. Mh, Milchreis liebe ich auch. Damit ist bei mir einfach das Gefühl nach Heimat und Mutterliebe verbunden.
    Übrigens hab ich ähnliche Töpfchen am Wochenende bekommen. Ich find die total Klasse.

    Viele Grüße
    BT

    AntwortenLöschen