Montag, 5. April 2010




Da ist er, der schönste Engel den ich je gesehen habe! Ich schaue noch immer ungläubig zu der Kommode auf der er sich niedergelassen hat und mein Herz macht einen Hüpfer nach dem anderen....ich weiß garnicht wie ich meine Freude ausdrücken soll....
Die liebe Tracey-Ann hat ihn gemacht und als ich ihn auf ihrem blog bewundert habe wußte ich nicht das es hier bei mir landen würde!
Sie ist eine wahre Künstlerin und ich ziehe meine Häkelnadel vor Ihr!!!
1000000 mal Dankeschön, ich freu mich superkalifragilistik-expialigetisch. Wir haben den Engel "Herta" getauft und Herta soll mich in Zeiten in denen ich mich mal über ärgerliche Ärgernisse ärgere immer daran erinnern was für liebe Menschen es gibt!!!

Kommentare:

  1. Da kann ich auch nur sagen WOW! Der ist wirklich wunder-wunder-wunderschön! Den würde ich auch die ganze Zeit nur anschauen....
    Viel Freude mit Deinem Engel Du Engel!
    GGLG Maike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrella,
    eigentlich mag ich die Engel und Puppen nicht so gerne...Herta sieht wirklich ganz bezaubernd aus!
    Ich wünsche Euch noch einen schönen Ostermontag.
    LG, Imke

    AntwortenLöschen
  3. Hej,
    das nenn ich ja mal absolut genial...;o)

    Liebe Andrella, das ist ein unvergleichlich schönes Geschenk.

    Ich wünsche dir und deinen Lieben noch einen schönen Ostermontag.

    Alles Liebe
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ich bin entzückt, von der süßen Herta..........allein diese Schühchen (seufz)!!!!!

    Einen herrlichen Ostermontag und allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  5. Ganz zauberhaft, da wäre ich auch sehr sehr dankbar für sooo eine liebe "Herta"

    Alles Liebe Christine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrella!

    Da kann ich dir nur voll und ganz zustimmen, die liebe Tracey-Ann ist wirklich ein ganz besonderer Mensch! Ich habe nämlich die rosa Schwester von deiner Herta bekommen. Einfach so, ich kann es gar nicht glauben und auch ich muss meinen Engel ständig bewundern :-)

    Es ist wirklich eine Meisterleistung so tolle Tilda-Engel einfach so, ohne Anleitung zu häkeln. Ich bin ja schon froh, wenn ich eine Erdbeere für einen Häkelbutton halbwegs erkennbar hinbekomme.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Ostermontag!
    GLG, Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Geteilte Freude ist doppelte Freude :o)! Bis bald.

    Allerliebst, Tracey-Ann

    AntwortenLöschen
  8. Herta ist ja absolut GENIAL

    Ganz liebe Ostergrüße
    Sandra und der Rest des Keller Clan´s

    AntwortenLöschen
  9. So eine schicke Herta, die ist wirklich gelungen!
    Ganz liebe Grüsse
    Dea

    AntwortenLöschen
  10. Herzlichen Glückwunsch zu Herta, sie ist einfach umwerfend!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Du hast Recht, das ist wirklich ein ganz besonderes Osterglück... und wenn Du schon deine Häkelnadel ziehst, das will was heissen!!
    liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  12. Oh, der ist wirklich wunderhübsch! Und, was für eine schöne Geste... das macht in doppelt so schön.
    Was macht deine Granny decke? Ich bin schon so gespannt. Sie wird bestimmt obertoll...
    GGLG
    Karin, die gerne Bilder von der decke sehen würde.

    AntwortenLöschen
  13. Wow, Herta ist ein Wunderwerk der Häkelkunst!!!

    Schöne restliche Ostern.

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  14. ..die herta ist ein wahres kunstwerk und vor allem die füßchen haben es mir angetan !
    viel freude mit ihr und
    einen wunderschönen ostermontag
    wünscht dir
    barbora

    AntwortenLöschen
  15. Bei dir ist das Zauberwesen mit den weltallerschönsten Schühchen also gelandet....wie schön!!!!Das da die Freude riesig war kann ich mir seeehr gut vorstellen ;o)!Einen wundervollen Resttag und alles Liebe, Petra ♥
    PS.: Der Ohrwurm ;o): Chasing cars von snow patrol....

    AntwortenLöschen
  16. Ich verstehe, dass du hin und weg bist! Eine ganz tolle Herta habt ihr da!

    Viele liebe Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Andrella,
    "Herta" ist traumschön!!!
    Ich wünsche dir viel Freude mir und an ihr...
    GLOstergrüße,
    anja

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Andrella,


    ooohhh ist die Herta schön...mir fehlen die Worte...
    Eine genähte Tilda kannte ich ja schon, aber gehäkelt sieht sie einfach noch schöner aus...
    Viel Spaß damit

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Einen süßen Engel hast du da. Ich wünsche dir, dass du dich nicht so viel ärgerst. Deiner Familie und dir noch einen schönen Ostermontag.

    Frohe Ostern
    BT

    AntwortenLöschen
  20. Wow... der Engel ist einfach nur toll!

    GLG

    Martina

    AntwortenLöschen
  21. Ja, ich bewundere auf die Kreativität von Tracey-Ann, Sie ist wirklich unbeschreiblich.
    Ich wünsche Dir ganz viel Freude mit diesem Glanzstück von Tracey-Ann.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  22. Der Engel ist wirklich wunder-wunderschön! Ich bin begeistert. VLG Bine

    AntwortenLöschen
  23. da hat der engel ja einen schönen namen bekommen, genau richtig...
    lg andi

    AntwortenLöschen
  24. Ich hab ihn auch schon auf ihrem Blog bewundert. Sie ist wirklich eine Künstlerin, Designerin, einfach toll.
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  25. Herta ist wirklich ein ganz zauberhafter Engel ... ich kann gut verstehen, daß Du Dich *wie Bolle* freust.

    Ganz lieben Gruß, Heike

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Andrella,
    da kann ich nur WOW sagen, Herta ist einfach wunderschön. Die ganzen Details, wie die Schühchen sehen so bezaubernd aus!!! Wünsch euch noch einen schönen Abend! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  27. Jöööhhh, Herta ist ja wohl ganz und gar zauberhaft! Und diese süssen Details- ich kann verstehen, dass du sie liebst!
    Herzliche Grüsse,
    ANDREA

    AntwortenLöschen
  28. Ist der wunderschön!! Und er passt so toll zu dir mit den natürlichen Farben.

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  29. Deine Herta ist einfach bezaubernd!!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  30. WOW! Der Engel ist wirklich toll! Ganz besonders haben es mir die niedlichen Schühchen angetan! :-D
    Für so eine Friemelarbeit hab ich selbst meist nicht die Nerven und hau solche Dinge oft unvollendet in die Ecke. Deshalb bewundere ich immer Menschen, die das so gut hinkriegen!

    Lieber Gruß, Sandra

    AntwortenLöschen