Sonntag, 7. Februar 2010







* Heute* machen wir es uns gemütlich! Mein Adrenalinspiegel ist immer noch ziemlich hoch und mir rollen immer noch die Tränen wenn ich an die Geburt denke. Und eure vielen lieben Kommentare und Mails, da kamen mir auch die Tränen , Ihr seid alle so lieb! Ich kanns nur immer wieder sagen : bloggen macht glücklich - und das liegt natürlich nur an Euch!!!!!!
Deshalb tut es mir immer wieder leid das ich garnicht soviel kommetieren kann wie ich möchte....
P.S.: Heike - das neue Stövchen ist perfekt!


Kommentare:

  1. I can see you are enjoing the Sunday morning. :) It looks great with the white cup and all the cosy things. :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Andrea!
    Da hast du wohl recht! Bloggen macht wirklich glücklich! Das du momentan vor GLÜCK strahlst kann ich verstehen. ich wünsche dir ganz ganz viele freudige momente mit dem kleinen Anton ;-) Allerliebste Sonntags-Grüße sendet dir, annalein

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrella

    Dein Strahlen ist hier zu sehn.
    Bloggen ist wirklich etwas Schönes und kommentieren kann man leider nicht immer. Ich schaffe das auch nicht.

    Ganz liebe Grüße und einen gemütlichen Sonntag
    Angie

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das stimmt das Bloggen ist sooo schön!!
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  5. Ach du...mir wären auch die Tränen gekommen.Aber ich bin ja eh so
    "über-sentimental" *GGG*
    Ich weine bestimmt auch bei der Geburt von Hundebabys.

    Lass dich drücken,
    Adeline

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Andrella,
    wir sind auch glücklich darüber, dass du uns das Bloggerleben so schööön machst!!! Einen wunderschönen Sonntag, liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Da hast Du recht!
    Bloggen ist schön! Man bekommt so viele neue Ideen und über die Kommentare freue ich mich natürlich am allermeisten ;-).
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Dir Heike

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Andrella,

    so eine Erfahrung, wie eine Geburt macht man ja auch nicht so oft, und das wühlt natürlich total auf und bringt sämtliche Gefühle durcheinander...
    Das ist ja auch ein Wunder...das Geboren werden...
    Ich wünsche Dir einen ruhigen und kuscheligen Sonntag

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Andrella,

    ich kann Dich so gut verstehen, ich habe ja auch so nah am Wasser gebaut und bei so einem wunderbaren Erlebnis würde ich wahrscheinlich tagelang nur noch mit Taschentuch rumlaufen.

    Als ich das Stövchen gesehen habe, habe ich mir schon fast gedacht, daß es ein neues ist. Ich muß mir jetzt unbedingt mal das zweite bestellen.

    GLG und einen wunderschönen Sonntag, Heike

    AntwortenLöschen
  10. Liebste Andrella,
    wunderschön, bei dir sieht´s so gemütlich aus.......und eine Auszeit hast du dir auch wahrlich verdient - den frischgebackenen Eltern HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und dir natürlich, als glückliche Patentante!!!! Deine Aufregung kann ich sehr gut nachvollziehen - ich hatte gestern auch endlich wieder die kleinen Engelchen auf dem Arm, was für ein himmlisches Gefühl!!!!!

    Einen wundervollen Sonntag und erhol dich gut, allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Andrella,
    oh ich glaub ich hab was verpasst...Da dreht man mal 24 h nicht seine blogrunde...ABER JETZT
    Herzlichen Glückwunsch dem kleinen Erdenbürger...Ohhhhhhh, das sind ja so herzliche Bilder.......soooooo süß...ich kann dich ja so gut verstehen...
    Dann auf einen ruhigen Tag
    sei lieb gegrüßt pepalinchen

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrella,
    etwas verspätet auch von mir noch herzliche Glückwünsche !
    Macht euch einen gemütlichen Sonntag..
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Andrella,

    schön zu lesen, dass noch mehr so nah am Wasser gebaut sind, wie ich.
    Vielen Dank nochmal für all die tollen Sachen von dir. Nächste Woche mach ich ein paar Bildchen und zeig sie allen!!! Eines hab ich heute schon gemacht und eingestellt:-))

    Genieß den Sonntag.

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  14. Glückwunsch der Patentante und der Familie und natürlich dem neuen Erdenbürger alles Gute auf seinem Weg! Dass du noch aufgewühlt bist, kann ic gut verstehen! Erhol dich gut
    ;o)
    die Rabenfrau

    AntwortenLöschen
  15. Schöne Teebilder hast du gemacht, liebe Andrella. Ich habe heute (bei diesem grauen Tag) auch ein Bild von meiner neuen Tasse gemacht. ;-)
    Einen gemütlichen Sonntag wünsche ich dir
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Andrella, dass das ein einschneidendes Erlebnis für dich war, kann ich mir gut vorstellen. Ich wäre auch für mein Leben gerne mal bei einer Geburt dabei (ohne Selbstbeteiligung)....Lass deinen Emotionen freien Lauf, das tut gut! Das du eine wunderbare Patentante sein musste ist klar, sonst wärst du nicht bei allen Kindern der Familie Patin! Schön, dass es solche Freundschaften gibt!
    Ich drück dich herzlich
    Beate

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Andrella, ich komme erst jetzt dazu die letzten Tage BloggerPosts zu lesen...
    DU bist bestimmt eine gaaaaaaaaaaanz tolle Patentante. WOW. Das Geschenk ist traumhaft. Ich würde es immer wieder ansehen müssen.
    Eiegntlich solte ich jetzt Faschingskostüme nähen, aber in unserer Waschkammer ist es soooo kalt!
    GGLG
    Karin, die noch mit ein wenig Kranksein kämpft

    AntwortenLöschen
  18. Ohhhhh, ein kleiner Anton macht diese Welt reicher- wie niedlich er doch ist. ich liebe es deinen Worte zu genießen- den Stolz , deine Freude und die Liebe zu diesem Kind erkennt man sogleich. Ich freue mich sehr mit dir. Lass heute schön die Seele baumeln, liebste Andrella- Herzlichst Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Andrea,
    von mir herzlichen Glückwunsch zur Patentante!
    Nicht war, es ist ein tolles Gefühl, bei einer Geburt dabei zu sein und die ganze Sache mal von der anderen Seite zu sehen. Wenn man seine eigenen Kinder zur Welt bringt ist es zwar auch eine tolle Sache aber eben ganz anders. Für mich war es schlimm, meine Tochter so leiden zu sehen und nicht helfen zu können. Zum Glück hat Finja es ganz kurz gemacht und schwupps, war sie da!
    Dieses Gefühl begleitet mich noch heute und bestimmt ist es auch die Ursache, der mich so eine enge Bindung zum meiner Mausi leben lässt.
    Bestimmt wirst du auch eine enge Beziehung zu deinem Patenkind entwickeln und viele wunderbare Creationen für das kleine Menschenkind entwickeln. Da kommt bestimmt noch einiges auf uns zu .....
    Danke übrigens für die lieben Glückwunsche zum Kindergeburtstag. Ich habe Finja vorhin alle Grüße vorgelesen. Sie hat ganz lieb dazu gegrinst, als ob sie alles verstanden hätte.
    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  20. Blog magnifique...un régal pour les yeux.

    Sandra

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Andrella, nach solch einer Aufregung muss ein Tag Ruhe ja auch sein. Was für ein wundervolles Ereignis und wie schön, dass Du dabei sein konntest!! Ich bin immer ein wenig traurig, dass ich trotz meiner zwei Jungs nie ein richtiges Neugeborenes gehalten habe und bei einer Geburt dabei war, denn beide sind per Not-Kaiserschnitt und unter Vollnarkose auf die Welt gekommen. Schnüff...Geniese dieses Glücksgefühl noch lange!!! Viele liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
  22. Das sieht auch sehr gemütlich aus ! Der Becher mit dem geschwungenem Rand ist ja schön und der Rest auch und es passt alles so schön zusammen. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Andrella, dein Blog gehört zu einem meiner liebsten, daher schau mal bei nach, da ist etwas für dich dabei. Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  24. Achja, wieder diese tollen Tassen... da werd ich wirklich neidisch... noch alles Gute zum Patenkind!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  25. Erstmal, liebste Andrella, gratuliere ich Dir zu deinem neuen Patenkind! Ich kann mir vorstellen, was für ein toller Augenblick es war, die Geburt mitzuerleben, und dann auch noch bei einer Hausgeburt.

    Dein Stövchen ist klasse....das habe ich auch seit einiger Zeit, und ich liebe es :-)))

    GGLG Maike

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Andrella....


    viiiielen vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Wenn nicht gerade mein Rechner Streikt habe ich auch nicht so viel Zeit viele Kommentare zu hinterlassen. Was mich auch sehr oft traurig stimmt und ich oft ein schlechtes Gewissen bekomme. Ich kann ja nicht immer liebe Worte von euch bekommen wenn ich kaum Zeit für euch habe. Aber bei vier Kindern & Hund ist das nicht immer so leicht. Unser Pflegekind ist vielleicht auch nur noch bis September bei uns :-( aber weniger Arbeit mit drei Kindern ist es auch nicht... Eines ist ja auch schon ausgezogen und wohnt nun in England. So eine Großfamilie kann schon toll sein :-)

    Deine Küche ist ja soooooooooooo schön. So viele wunderschöne Details. Ach, da würde ich gar nicht mehr rauskommen und würde mich wohl nur noch da aufhalten. Selbst schalfen würde ich da... *grins*

    Ich finde den Post über deinen Patenkind Anton so herzlich schön. Herzlichen Glückwunsch. Oh je, da kommen wieder diese Wünsche nach einem Baby auf. Aber diese Diskussion hatten wir schon am Wochenende. Ich möche gerne noch mal, aber mein Mann nicht mehr... Ach, verstehen kann ich ihn schon, aber so schneinen wir Frauen wohl zu sein, wenn wir ein Baby sehen... ;-)

    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Sonntagabend und ganz viel Freude an deinem Patenkind.
    Herzliche Grüße Annie

    AntwortenLöschen
  27. hallo andrea,

    deine topflapen sehen bezaubernt aus.eine sehr hubesche idee sie mit herzen zu verziehren.ich weis nicht genau ob du nun mama geworden bist oder du bei einer gebiurt dabei warst,darum gratuliere ich dir.viel freude mit deinem kind.alles gute.

    liebe gruesse sendet conny

    AntwortenLöschen