Dienstag, 20. Oktober 2009

Wie die Mutter








So die Tochter.....mit der Kinderküche wird schon ganz lange gespielt, sie war eines der ersten Kellerkind Werke vor vielen Jahren. Jetzt hat sich Lotta eine shabby (schrei!!!!!) Küche gewünscht- ich freu mich wie Bolle- finden Kinder nicht alles doof was Eltern gut finden???
Also hat die Mama angefangen zu streichen und der Papa hats vollendet (das ist meistens so...)
Die Tücher und Topflappen gibts aber erst zum Geburtstag, also psttt! Vielleicht schaffe ich bis dahin auch noch ein paar Muffins die nicht unser Haus verlassen.
Lotta:"Wiso habe ICH eigentlich nichts gehäkeltes für meine Kinderküche?" Ja und zack ist es wieder da das schlechte Gewissen, den Knopf kennen wohl alle Kinder.....

Kommentare:

  1. Bei der Küche wäre wohl jeder gerne nochmal ein Kind.Die vielen kleinen Details machen es zu einem wahrhaften Küchentraum.
    Liebe Grüße
    Andrea♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Andrella,
    ist das süüüüüüüß - einfach wunderschön!!!!!! Da kann dich dein Töchterchen zu Tee und Keksen einladen.........ach wie herrlich (so hätte ich mir das auch immer gewünscht ;))!!!!!
    Und du bist sooo schnell, mit deinen Posts ;)) - die Herzchen von gestern sind ein absoluter Traum!!!!!!!!!

    Eine wunderschöne Woche und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrella,
    ich werd verrückt - das ist Wahnsinn- so was hab ich noch nie gesehen - so Eltern wünscht sich wohl jedes Kind - wow - so liebevoll gestaltete Küche mit Essplatz mit allem was dazu gehört - und all die Details - supersüß -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrella,

    ist die schön geworden.

    Ich habe zuhause noch ein Minibufett stehen, das hat mal mein Großvater, der Tischler war, in den fünfziger Jahren für meine Mutter und ihre Schwester gemacht. Da ich einen Jungen habe, ist es noch nicht zum Einsatz gekommen. Aber ich habe mir fest vorgenommen, das Teil noch auf Vordermann zu bringen, dann kommt es bei mir als Erinnerungsdeko in die Küche.

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrella,
    Ach, nee was ist die putzig!!!!
    Mein Kompliment an das Kellerkind! Alles so niedlich und klein! Ein Traum!
    Liebe Grüße Ivonne

    AntwortenLöschen
  6. Mei ist die süß!1000x schöner als diese schreibunten Plastikdinger, die es sonst so für Kinder gibt. Ich glaube, wenn Du Dein Kellerkind überreden kannst diese Küchen in Kleinserie anzufertigen, könntest Du sie auch in Deinem Internet-Lädchen anbieten und die wären sicher der Renner! Wirklich total süß!

    Viele liebe Grüße,
    rosenresli

    AntwortenLöschen
  7. *Kreisch*

    Ist die niedlich, das ist ja der Traum aller Kinder und Mütter *grins*

    Leider haben wir in Lillis Zimmer keinen Platz mehr...sonst würd ich gleich anfangen zu schrauben, hämmern, malen, nähen...Aber: Nein...Nein...und nochmal Nein...es geht nicht! Wir haben keinen Platz! :-))

    GLG Maike

    AntwortenLöschen
  8. Jaaaa, den Knopf kennen alle Kinder ;o).....Eine supersüße Küche ist das, ich glaube wenn ich meinen Kleinsten einpacken und zu euch kommen würde, der würde mit deiner Lotta wohl gar nicht mehr aus dieser wundervollen Küche herraus kommen ;o).Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag!Alles Liebe, Petra

    AntwortenLöschen
  9. Oh Andrella wie schööööööön ist die denn???? Da würde ich ja sogar noch mitspielen wollen...Wir haben unsere Küche gerade verbannt, denn es ist kein Platz mehr...Barbie ist wird hier mehr gespielt.
    Einen schönen Tag für Dich!
    Herzliche Grüße, Imke

    AntwortenLöschen
  10. Gott ist das süß und da geht Dein Herz bestimmt ganz doll auf. Das sieht alles ganz zauberhaft aus. Toll ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  11. Wie niedlich! Wenn ich sehe, was ihr immer so für eure Töchter anstellt...bei zwei Jungs ist das nicht ganz so einfach! Aber immerhin finden sie meine Sachen auch ganz süß - das ist doch was!
    Liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrella, die Küche ist total super geworden!!
    Liebe Grüße
    Anneke

    AntwortenLöschen
  13. Hmmm,.... da kommt mir die Idee unsere Kinderküche auch mal etwas umzugestalten. Nur haben meine Kids die Schubladen selbst bemalt und ich finde es (es tut mir wirklich leid) viel zu BUNT!!!
    Vielleicht kann ich sie ja überzeugen mit weiß drüber zu gehen :-))
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  14. doch... ich habe glück. eigentlich finden beide töchter meine sachen meistens gut. aber deine tochter hat viel mehr glück!! sie hat diese unglaublich bezaubernde küche bekommen.
    das darf ich nienienich meiner tochter zeigen!!
    boah...ist die schön!!!!!
    lg...siggi

    AntwortenLöschen
  15. bezaubernd, ganz bezaubernd die Küche! Und es ist wohl schon so...Kinder finden immer das gut was die mütter gut finden :-)

    äs grüässli - maya

    ps. dein abmahnknochen ist genial!!!

    AntwortenLöschen
  16. Wie, das ist 'ne Kinderküche?! Ist ja der Hammer!!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  17. ...ich lach mich gerade schlapp...ja, so ein bisschen kommt mir das bekannt vor. Der Geschmack überträgt sich oder ist genau das Gegenteil, beides ist möglich!
    Wahnsinn, was dein Kellerkind da gezaubert hat, sieht richtig professionell aus...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  18. Na wenn man da nicht gerne spült ;)
    Wirklich sehr süß niedlich putzig...und überhaupt....
    lg laualau

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Andrella,
    das ist wirklich eine Traumküche ... und das nicht nur für Kinder. Sie passt perfekt in euer Zuhause.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  20. Diese Ecke ist ja herzallerliebst. Schön, dass ihr euch damit so viel Mühe gemacht habt. Da spielt man sicher gerne.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  21. Kaum aus dem Urlaub zurück bist Du schon wieder eifrig am wurschteln.
    Die Küche ist der Hammer!

    LG Shippymolkfred

    AntwortenLöschen
  22. Wow - unglaublich schön!!!

    Ich finde es soooo klasse, dass dein Stil auf deine Kinder abfärbt!!!

    Das Abgrenzen, bzw das-was-meine-mama-mag-mag-ich-nicht! kommt später. Aber auch das ändert sich dann wieder, wenn sie langsam erwachsen werden.

    Ich schaue fast täglich in deinen Blog, komme aber kaum zum Schreiben (auch bei den anderen Bloggerinnen nicht), weil mein Internet so laaaahhhhm ist und ich wenig Zeit habe. Aber ich schaue sehr gerne bei dir rein und bewundere deine Sachen/Kreativität!!!

    Liebes Grüßle, Biene

    AntwortenLöschen
  23. einfach ganz zauberhaft und zuckersüss!
    mit ganz viel liebe drin!
    herzlichst, carla

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Andrella, samt Kellerkind,
    das habt ihr ganz schrecklich wuuundeeerbaaar hinbekommen. Auf diese Küche könnte man glatt neidisch werden.
    Mit dem schlechten Gewissen - wem sagst du das: Weder Tochter, noch Mann und ich sowieso nicht haben eine neue warme Mütze. "Und denkst du noch dran, dass ich mir für den anderen Stuhl auch ein Stuhlkissen wünsche?!"
    Ich wünsch euch noch 'ne fabelhafte Woche.
    Allerliebste fraeuleins-Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  25. Och nööööö, was ist das süss!Sie will eine shabby Küche...ich finde das sooooo goldig!
    Die Küche ist aber auch herzallerliebst, genauso wie die schöne Sitzecke.
    Ganz liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  26. Die ist ja zauberhaft! Eine schöne Küche für deine Lieben und...pädagogisch wertvoll.
    Auch in "shabby".

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  27. Wie süß ist Deine Süße denn? Eine shabby Küche ... total schön. Und jetzt mal ran an die Muffins ...

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  28. Ach ist das lieb. Mein Junior hat am Sonntag Geburtstag und rate mal was er geschenkt bekommt. Ich sag nur soviel: wir waren beim Schweden und Junior hat vorher verlautbaren lassen das er einmal ein guter "Köcher" werden möchte.. Na hats gebimmelt?
    Jaaaaaaa er kriegt auch eine Küche. Mit den selben Utensillien die ihr auch so rumhängen habt.. Ob ich ihm dann auch so ein Spültuch stricken sollte? Ich überleg mir das mal, Zeit wäre ja noch :-))
    Alles Liebe Christine

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Andrealla,

    die Küche ist einfach nur der Hammer. So etwas schönes, habe ich noch nie gesehen!!!

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  30. Die Küche ist vielleicht super süüüüß. Das hast du gut gemacht, so könnte meine Küche auch aussehen, würde mir gefallen. Die Muffins schafts du doch sicher auch noch.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  31. liebe andrella,
    also diese gefällt ganz bestimmt nicht nur mir, an dieser hätten meine mädels auch ihre freude .... wow und sie würde farbentechnisch ideal zu unserer konditorei passen .... (sieh mal in einem alten post von mir nach).

    wow ist die schön. das muß ich gleich mal überlegen ... wäre ideal fürs christkind....

    vielen lieben dank für die wunderschöne impression. liebe grüsse ulli

    AntwortenLöschen
  32. Die ist ja so wunderschön! Und ich seh es jetzt hier bei Lottas Küche: es geht tatsächlich ohne rosa! Und trotzdem isses so traumhaft wunderbar toll!
    Milla würde sagen: Oh sau mal - sööne Küche.
    Vielleicht sollte ich ihr gleich mal beibringen dass das schäbbi ist oder wintätsch ;0)
    Herzliche Grüße und viele nette Küchenpartys wünscht Euch
    tanja

    AntwortenLöschen
  33. ... die Küche ist ja der Burner! Herzlichst, Bea

    AntwortenLöschen
  34. Hhhmmm also ich dachte auch es wäre deine Küche, wie sieht die denn dann wohl aus, wenn das die Kinderküche ist???
    Das muss ich mir doch wirklich mal ansehen oder???
    Lass von dir hören bis dann
    LG
    Marlies

    AntwortenLöschen
  35. Die Küche ist der Hammer. Dachte zuerst es wäre deine Küche und als ich dann laß, dass sie für deine Tochter ist war ich noch mehr entzückt. Da stimmt ja alles bis ins kleinste Detail!
    Liebe Grüße, Karolina

    AntwortenLöschen
  36. Unpackbar, wie süß diese Küche ist! Ich will auch so eine haben - in groß natürlich ;-)
    Alles Liebe, und schön Topflappen häkeln *ggg*,
    Traude

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Andrella...die Küche ist ja traumhaft schön! Da werden die Kiddys bestimmt gaaanz lange mit spielen!!! Da stimmt jedes Detail mit einer großen Küche überein...Könnte man glatt neidisch werden...(im positiven Sinne) :))
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  38. Ohhhh ist das traumhaft schön...frag Lotta mal wann ich zum Tee kommen darf...ich bring auch Ida mit:-)...GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Andrella
    Jetzt hat du aber einige Kommentare zu deinem Post bekommen, weiss garnicht ob meiner da noch auffällt. Wir wollen für unsere Tochter auch schon lange eine Küche bauen. Ist deine aus einem Regal gemacht.
    Sie ist sooo toll, ich bin hin und weg.
    Übrigens danke noch für deine Kürbisanleitung, meine Tochter wünscht sich jetzt einen in Pink.
    Liebe Grüsse
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  40. Oh, ist das eine traumhaft schöne Kinderküche! Einfach wundervoll - so viele liebevolle und niedliche Details! Die kleine Köchin wird darin bestimmt stundenlang kochen und backen.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  41. *hihi*... ja wie die Mutter! ;o)
    Bleibt nur zu hoffen das das Töchterchen nicht am Ende auch schon leidenschaftliche Bloggerin ist... und bei Mama mit liest ;o)
    o.k das ist dann doch unwahrscheinlicher als das sie auch schon auf shabby steht!
    Ich find´s Klasse... vor allem Euer Meisterwerk von Küche im Shabby Look!!!
    Liebste Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  42. Hallo.
    Ich mochte mit Ihrer Website andrellaliebtherzen.blogspot.com Links tauschen

    AntwortenLöschen