Mittwoch, 30. September 2009

Wie .....

....postet man den im Winter? Mano - es wird garnicht richtig hell da kann man doch keine Fotos machen!
Das ist ein Beweisfoto: JAAAAAA, ich steh auf Alpenveilchen, natürlich nur auf die weißen!
Aber heute versuche ich mal Fotos zu machen wenn es richtig hell ist, dann gibts morgen mal was buntes.
Ich wünsch euch einen wunderschönen- egal ob hell oder dunkel- Donnerstag, andrella

Kommentare:

  1. Ganz ehrlich da mache ich mir auch schon einen Kopf! Ich warte nämlich immer auf Sonnenschein und dann schnapp ich mir direkt die Kamara und los gehts! Na, ja vielleicht werden wir ja auch im Winter hin und wieder mal mit ein paar Sonnenstrahlen verwöhnt! Deine Deko ist trotzdem super schön und ich freu mich dass ich bald auch stolze Besitzerin eines Häkelkürbis bin...:-), GLG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrella,
    oller Frühaufsteher. Klar, dass das Licht zu "deiner" Zeit noch nicht so richtig in die Gänge kommt ;o) - du bist einfach zu schnell für den Tag.
    Witzig: Wir haben auch eine ähnliche alte Suppenschüssel, die hatte ich kürzlich ebenfalls mit Alpenveilchen dekoriert :o)
    Ich schicke viele liebste fraeuleins-Grüße für einen wunderbaren Tag.
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. ...an düsternis kann der Winter den heutigen Tag kaum überbieten glaube ich...ist es schlimm, ein Fan von Alpenveilchen zu sein? Ich finde zur herbstlichen Dekoration gehören sie einfach dazu, oder?
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns ist es schön und hell. Wobei ich den Vorteil hatte, dass ich ausschlafen durfte. Die Veilchen in weiss sind wirklich toll, gar nicht altmodisch.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrella!
    Schneit´s bei Dir?
    Ich will noch nicht mal an diesen denken!
    Ich mag die weißen Alpenveilchen auch so gerne, leider mögen sie es nicht, wenn man sie nicht regelmäßig gießt - ich bin da etwas gefährlich. :o(
    Bin schon gespannt auf bunt!
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  6. ..jaaaa, das frage ich mich auch ;o)....hier ist es immer noch nicht richtig hell und der Himmel bietet Nieselregen an :o(....wünsche dir auch einen traumhaften Donnerstag!Herzliche Herzensgrüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrella,
    das Bild ist wunderschön.
    Leider habe ich kein Glück mit Alpenveilchen.
    Heute ist es sehr düster bei uns ,da kuschel ich mich mit Tee auf mein Sofa denn ich muß nun mal langsam gesund werden .
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Ja, da hast du wohl recht! Hier ist auch ganz viel Regen und alles ist grau in grau... Leider habe ich immer noch ganz schlimme Schmerzen, der Arzt meint, wegen der ntzündung kann das auch noch zwei Wochen dauern und ich muss nun jeden Tag zum Arzt. Schule ist daher doppelt so anstrengend. Na ja! Dazu passt ja gerade das Wetter! Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  9. Deine gehäkelten Kürbisse sind wirklich herzallerliebst. Es stimmt schon, dass es jetzt weniger licht giebt.. dafür ist das Licht, wenn die Sonne mal rausschaut einfach himmlich. So ein wunderbares Honiglicht! Ich denke da manchmal schon am frühen Nachmittag, dass es schon 17°°Uhr ist. Ich liebe das Herbstlicht und hoffe, dass es auch mit dem Farbwechel klappt. Ich hasse es, wenn es so windig ist, dass die Blätter schon von den Bäumen sind bevor ich die vielen bunten Farben genießen konnte.Als ich Kind war, war jede Jahreszeit meine Lieblingsjahreszeit, ganz besonders Herbst und Winter. Der Herbst war immer so wunderschön golden und ein Vorbote des weißen Winters. Im Polen der 70er Jahre war es im Winter fast durchgehend weiß (ich glaube das würde allen shabby chic Freunden so richtig schön gefallen. Der Raureif am Fenster und an den Bäumen, wie feinste Spitze und man konnte ganz viele Sachen darin sehen. Die Fantasie hatte unglaublich viel Nahrung! Die trokene Kälte war auch erträglich. Schon seltsam, dass -20°C angenehmer sein können als -5°C im feuchten Hamburg. Aber Schluß mit der Schwärmerei!!Vielleicht werde ich noch einen solchen Winter mit meinen Kindern erleben. Ich wünsche es ihnen so sehr! Wegen der Thermofenster wird es wohl keinen Raureif am Fenster geben aber Schnee und Bäume in "weißer Spitze" über wenigstens einen Monat würde mir schon reichen!

    AntwortenLöschen
  10. Oh, bei uns haben wir schönsten Sonnenschein, da kann ich mir dann manchmal kaum vorstellen, dass es woanders düster sein könnte. Für schöne Winterfotos müssten wir uns wohl ein paar Tipps bei unseren nordischen Blogkolleginnen holen, bei denen ist es im Winter ja noch weniger hell.
    Deine Deko mit den Alpenveilchen sieht sehr schön, und Dank des warmen Lichts auch sehr gemütlich aus!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Andrella,
    kleines feedback zu Deiner Kürbisanleitung:
    er ist wirklich so wunderschön (fast natürlich nur)wie Deiner geworden*****
    Danke nochmal dafür
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Andrella
    Heute kann ich Dir sogar ein bißchen Sonnenschein abgeben. Ich mag Alpenveilchen auch, leider ist mir erst vor Kurzem eines eingegangen welches ich mehrere Jahre hatte.

    LG Shippymolkfred

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Andrella,
    uii das kenne ich, man hat ein gutes Motiv aber leider nicht das passende Licht parat. Im Winter geht es uns zum Glück allen ähnlich und dann verzeiht man sich auch mal ein Kunstlicht oder Dunkelbild. Lach* aber heute ist wirklich seit Wochen ein mausegrauer Tag. Bein uns zumindest. Wunderschöne Häkelkürbisse-Kompliment. GlG Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Andrella,
    wenn ich dir nur eine Riesenladung Sonne schicken könnte - hier kann man jeden Tag im Garten sitzen zum Essen.......der Himmel ist blau, die Sonne strahlt, es geht ein wenig der Wind, Jogger und Radler sind in kurzen Hosen unterwegs (was allerdings nicht immer von Vorteil ist ;))...aber irgendwann wird sich das Blatt sicherlich wenden. Das wir so viel Sonne haben liegt einfach daran, dass wir in einer Gegend leben, in der es häufig Föhnwetterlagen gibt und der Föhn eben alle Wolken wegpustet - nördlich der Donau ist es dann meist wesentlich schlechter.
    Aber deine Herbstdeko mit den allerliebsten Kürbissen ist so wunderschön und kuschlig - da scheint doch immer die Sonne!!!!!!
    Zu deiner Frage: den Zwillingen und der werdenden Mama geht es prima, aber man muss noch etwas Geduld haben (bis Ende des Jahres).....kann es kaum erwarten ;))!!!!

    Einen wunderschönen Tag und sonnige Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  15. Huhu lass die Sonne in deinem Herzen scheinen, dann kann nichts schief gehen!!
    Aber mal ehrlich ich finde durch dieses Licht wirken die Fotos sehr nostalgisch, mir gefällt es!!!
    Hhhmmm bei deinen ganzen Aufträgen, denkst Du mal an die Tücher für mich büddde, büdde!!!
    herzallerliebste Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  16. hahaha, herrlich ;-) ...
    also ich finde ja, dass dieses gedämpfte licht auf den bildern, die in der jetzigen jahreszeit entstehen voll schön ...
    ich wünsch dir auch einen wuunderschönen donnerstag, ob hell oder dunkel ;-)
    bis bald allerliebste andrella, die herzen liebt ...;-)
    viele herzige hugs mina

    AntwortenLöschen
  17. Ach nicht so gutes Licht, aber schönes gedämpftes Licht gehört doch zu dieser Jahreszeit dazu. Auf jeden Fall zeigst Du uns ein sehr schönes Stillleben. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Andrella,
    hab`leider erst heute dein Kürbis-Rezept gelesen, da ich leidenschaftliche Köchin bin und Kürbis liebe werde ich es natürlich nachkochen. Leider muss ich damit aber noch etwas warten, da ich derzeit einen gebrochenen Fuß habe und insgesamt 6 Wochen geh- und stehunfähig bin (3 Wochen liegen schon hinter mir). Aber einen guten Kürbis kann mir mein Mann ja schon jetzt besorgen, denn der hält ja.
    Die Stimmung deiner Fotos - gedämpftes Licht - spricht mich sehr an, da es aber bei mir noch fast sommerlich sonnig ist und auch noch recht angenehm warm, werde ich mir deine Fotos für später aufheben.
    Herzliche Grüße Moni

    AntwortenLöschen
  19. liebe andrella
    dein foto find ich wunderbar und die morgenstimmung hast du ganz toll eingefangen!
    eine hübsche tischdekorartion.
    ganz herzliche grüsse, carla

    AntwortenLöschen
  20. *lach* ...das denke ich mir im Moment auch ständig!!!
    Aber ich glaube deine Kamera kommt mit ´´dunkel`` noch einen Tick besser zurecht als meine ;o) ...sieht doch noch gut aus dein ´´dunkel`` Foto! ;o)
    naja, die Kamera passt sich dem Frauchen vielleicht auch irgendwann ein wenig an ;o) die mags auch lieber hell...

    ich sende dir einen ganz , ganz lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  21. Das Foto ist sehr Schon!
    Ich finde deine Kürbissen sehr schön und habe mir nach deine Anleitung
    auch 2 gemacht.
    Noch malst vielen Dank dafür!
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  22. Hübsche herbstliche Deko!
    Mit der Cam habe ich jetzt schon zu kämpfen..grrr.. die will nicht mehr so wie ich will. Ob dann bald gar nichts mehr geht? Hoffentlich nicht.

    Wünsche Dir einen gemütlichen Abend
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  23. I am not sure why I have come to love swarovski so much maybe because it is Austrian and I love Austria!


    [url=http://www.buyswarovski.net/armbander.html]swarovski armbander[/url]

    AntwortenLöschen