Mittwoch, 12. August 2009

Light


Pralinen sollen es sein also hab ich mich drangemacht , ich liebe es ja neues auszuprobieren das sind die ersten Stücke. Garantiert zuckerfrei ......mhmmmm aber das angucken alleine reicht mir persönlich ja nicht!
Meine Lieblingsmuffins sind Rübli Muffins und deshalb hatte ich schön länger mal im Kopf einen zu häkeln, heute habe ich mir die Zeit einfach geklaut. Wenn ich welche backe, meistens im Herbst, verziere ich sie tatsächlich genauso nur ist die Möhre dann natürlich aus Marzipan.....

Kommentare:

  1. Ach sind die süß, was bist du nur für eine Künstlerin - wie kann man so etwas liebevoll Kleines, Schnuckliges zaubern?!! Allein dieses Rübchen....!!!! Du weißt gar nicht, wie sehr ich mich auf meine Sachen freu - hab vorhin den Stoff verpackt ;) und bring ihn morgen früh zur Post!

    Einen herrlichen Abend und GLG, herzlichst Jade (Jetzt hab ich richtig Lust auf Schokolade ;))

    AntwortenLöschen
  2. Oh deine Pralinen sind ja wiedermal sowas von süß geworden.Du übertriffst dich immer wieder selbst!
    GLG und einen schönen Abend, Anja

    AntwortenLöschen
  3. Oh zum anbeißen schön sind die geworden!Ich liebe solche süßen Kleinigkeiten!
    Die sind dir super gut gelungen!
    Ganz liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  4. Du bist echt der absolute Knaller. Auf so eine Idee zu kommen ist mehr als genial. Toll gemacht.

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  5. Mmmh - die sehen ja zuckersüß aus! Eine tolle Idee! Ich glaube, ich muss dringend neue Häkelwolle in Brauntönen kaufen :-)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. So etwas habe ich bisher auch noch nicht gesehen,sieht absolut süß aus das kleine Rübchen.
    Liebe Grüße
    Andrea♥

    AntwortenLöschen
  7. mmmhh... was sind denn das für Sahneschnitten!?!...lecker!!!
    LG, Vanessa

    AntwortenLöschen
  8. Ach Andrella,
    was sind das wieder für süße Sachen! Einfach genial. Hast Du die Pralinen ohne bzw. nach eigener Anleitung gemacht? Habe nämlich vor zwei Wochen im Internet nach entsprechenden Anleitungen gesucht, aber nur welche gefunden, die mir nicht gefallen haben. Und gefunden habe ich eine Münchnerin, die die Pralinchen für 59.- Euro das Stück verkauft. Ich war geschockt über den heftigen Preis.

    Viele liebe Grüße,
    rosenresli

    AntwortenLöschen
  9. Sieht alles super lecker aus, so richtig zum reinbeissen. Hast du die Möhre selbst erfunden. Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  10. Ach, sind die süss!!! Toll, wie du das hinbekommen hast - so viele kleine und liebevolle Details!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  11. Hmmmm, lecker! Mir reicht nur leider das Anschauen auch nicht...!

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  12. Ohhhh...wie lecker...ähm schön ...ähm süüsss!!!
    Bin ganz begeistert
    Schön wenn *frau* so kreativ ist
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Andrella,
    wie wundervoll deine Pralinchen auf dem Glasteller aussehen. Eine tolle Idee, die auch nicht als Hüftgold zurückbleibt. Erfindest du die Muster selbst? Mein Respekt!vlG Marile

    AntwortenLöschen
  14. ....da bekommt man ja Lust auf was Süßes.Du erschaffst wirkliche Kunstwerke!!!
    Liebe Grüße aus Kassel
    Anja

    AntwortenLöschen
  15. ohhhh....hach....hmmmmm....zum dreinbeissen schön!
    wunderhübsch sind deine "diät-pralinen" geworden!
    toll gmacht!
    liebe grüsse, carla

    AntwortenLöschen
  16. uiiii... Andrella!!
    Du bist einfach die Beste. Was du alles kannst und ausprobierst... ich beneide dich!! Die Pralinen würde ich auch gerne haben... vielleicht bestelle ich mal welche bei dir!? Sie würden sich bestimmt gut zu meinen Muffins von dir gesellen...
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Andrella,
    von nun an komm ich zum Naschen zu dir ;o)))
    Das ist die schönste Praline der Welt......kennst du das ???????
    Viele liebe Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  18. mmmhhhh, die sind ja zum reinbeißen. Oh, du hast wirklich immer tolle Ideen und super umgesetzt.
    Weiterhin so kreative Stunden....
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Andrella,
    die sehen ja sooo lecker aus, da möchte man doch direkt zugreifen :o)
    Ich bin wieder völlig hin und weg, wie liebevoll und detailgetreu Du die Leckereien gehäkelt hast...einfach super!

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  20. Oh toll, was Du da wieder gezaubert hast! Macht mir richtig Lust auch etwas zu häkeln - nur die liebe Zeit ;-) Naja, irgendwann werd' auch ich mehr Zeit haben ;-) Bis dahin erfreue ich mich an Deinen Bildern! Alles Liebe! Eri

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Andrella,
    immer wenn ich Deine Seite öffne gibt es eine wunderschöne Überraschung und Du erstaunst mich aufs Neue mit Deiner Kreativität. Einfach toll was Du wieder gezaubert hast.
    Liebe Grüße
    von Herzen
    Christel

    AntwortenLöschen
  22. na "sowas"??! *lach*
    Die Pralinen sehen zum anbeißen lecker aus!

    Allerliebste Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Andrella,
    zum Glück ist meine Wolle aufgebraucht ;-)))

    Gaaaaanz lecker!!

    liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  24. Eine super Sache! Die sehen wirklich ganz toll aus! Vor allem kann man davon so viel naschen, wie man möchte ;-) Ganz liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  25. Kalorienarm, oder? *schmunzel*

    Sehen ganz zum anbeissen aus liebe Andrella!!
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Andrella...,
    also mir fehlen echt die Worte ! Das ist ja mal wieder so genial.. bin gespannt was wir von Dir noch so alles erwarten dürfen..
    Liebste Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  27. Das sieht ja zum Anbeissen aus!!! Und das Gute ist, sie werden nicht so schnell verschwinden ;o)
    Ich habe gesehen, dass Du Deine Stickmaschine in letzter Zeit ausgiebig genutzt hast!!! Wundervoll!!!! Die Stickereien in schwarz sind ganz zauberhaft geworden!!

    Liebe Grüsse,
    Manou

    AntwortenLöschen
  28. Die sind ja mal wieder putzig geworden!
    Liebe Grüße,
    Anneke

    AntwortenLöschen
  29. ...wie süß sind die denn? Gut, dass sie wirklich light sind...lach...
    Die Rüblitorte ist aber auch wirklich zum anbeißen...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  30. Oh, die sind ja wirklich toll geworden. Machst du sowas eigentlich auch als Auftragsarbeit?
    Liebe Grüße
    Tania

    AntwortenLöschen
  31. weißte, ich denk da( bei erscheinen deines Blogbildes auf derLeiste)-meeeeensch die Andrella die kreiert da Pralinen aus Schoko wie zeitaufwändig...Puha, was die doch alles schafft, dann geh ich auf deinen Blog und mir fallen meine braunen Rehaugen nahezu aus den Löchern!!! Du hast die auch noch gehäkelt. Sprachlosigkeit .... Wie schaffst du das nur!!!! LG von der restlos begeisterten Tanja*

    AntwortenLöschen
  32. Soooo schööööön, besonders das Rübli Muffin. Machst Du vielleicht noch welche, die Du in DaWanda verkaufst? Mit Geld ist sowas eigentlich gar nicht zu bezahlen. Es ist Kunst!!!

    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  33. ... die sind ja ganz großes Kino! Klasse!!! LG, Bea ;-))

    AntwortenLöschen
  34. die sind genial, deine süssen Pralinchen!!! :-) Tolle Ideen hast du, liebe Andrella. Du kannst bald eine Häkelconditorei eröffnen. ;-)))
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  35. Och sind das suesse Sachen. Der Muffin und die Pralinchen. das schaut so lecker aus. Einfach Wahnsinn.

    Liebe Gruesse von
    Yvette

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Andrella,
    schau mal auf meinem Blog vorbei, da wartet was auf dich...
    Liebe Grüße
    Anneke

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Andrella,
    echt zuckersüß deine Pralinen.Muffins liebe ich
    auch .
    Wünsche dir ein sonniges Wochenende!!!!!!!!!!!!
    Liebe Grüße,Regina

    AntwortenLöschen
  38. liebe Andrella
    Du hast wieder so schöne Schachen gezaubert, naja, ich habe vor einigen Wochen mit dem Häkeln begonnen und bin jetzt natürlich wild auf der Suche nach neuen Anleitungen. Herbstdeko wäre schön. Verrätst du mir, woher ich so tolle Anleitungen bekommen kann, oder hast du eine für mich????
    LG Özlem

    AntwortenLöschen