Samstag, 22. August 2009

Heu




Die letzten Tage waren die Bauern super schnell und haben Heu gemacht, um uns herum sind viele Felder und es erinnert mich immer an meine Kindheit- die Geräusche der Traktoren, die Kinderstimmen die versuchen sie zu übertönen, die Sonne, die Grasstückchen die durch Sonnenlicht wirbeln und natürlich der Geruch von frisch gemähtem Gras!
Ich hab natürlich gut reden, wer Heuschnupfen hat schüttelt sich wahrscheinlich grade......
Die Fotos habe ich direkt vor unserer Tür gemacht und das ist unser Ausblick aus dem Küchenfenster- wenn ich sie mir so anschaue merke ich mal wieder wie schön wir wohnen ( wenn man es ländlich mag).
Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende, andrella

Kommentare:

  1. Ja, ihr wohnt wahnsinnig schön. Man vergisst es zu leicht weil man es immer vor der Haustür hat.
    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende
    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrella,
    wunderbar wie ihr wohnt.
    Deine spätsommerliche Bilder sind eifach herrlich.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  3. Hej,

    genießt es...;o)

    bis bald
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Andrella,
    ach, ich liebe es über alles.........den Anblick, den herrlichen Duft......trotz Heuschnupfen........es gehört einfach zum Sommer dazu!!!! Im Augenblick regnet es bei uns, aber das ist auch mal gemütlich! Vielen Dank, für diese wundervollen Impressionen und ein traumhaftes Wochenende,

    GLG herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Andrella,

    wir leben auch ländlich, ich liebe es, ich könnte mir überhaupt nicht vorstellen, in der Stadt zu wohnen. Ich freue mich schon, mit den Mädels über die Stoppelfelder zu flitzen und Drachen steigen zu lassen ... aber das dauert ja noch ein bißchen.

    Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich Dir und Deinen Lieben, liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrella,
    traumhaft wohnst du.Ich liebe auch den Geruch von frischem Heu......bei uns sind die Felder
    schon lange abgeerntet.
    Wünsche dir ein sonniges Wochenende in deinem
    Paradies.
    Liebe Grüße,Regina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrella,
    wenn man so aufwächst, schätzt man es nicht, wenn ich deine Bilder sehe, vermisse ich es. Wir wohnen zwar sehr ländlich aber leider nicht mit Blick auf solche schönen Felder.
    Meine Mädels haben jetzt "Stalldienst", kannst ja mal vorbeischauen.
    Sei lieb gegrüßt Gabi

    AntwortenLöschen
  8. LIEBE ANDRELLA,
    ICH FREUE MICH FÜR DICH,DASS DIR BEWUßT IST,WIE SCHÖN DU WOHNST.VIELE MENSCHEN MUFFELN NUR SO RUM UND ALLES STÖRT SIE.SCHÖN,WENN MAN SICH SELBST DIE SCHÖNEN DINGE UM EINEN RUM BEMERKT UND SICH DARAN FREUEN KANN.
    EIN SCHÖNES WOCHENENDE
    BETTI

    AntwortenLöschen
  9. Schöne stimmunsvolle Bilder hast Du da gemacht. Ich kann sogar riechen wie das Heu duftet ...!
    Liebe Grüße,
    tanja

    AntwortenLöschen
  10. Schööön, ich würde auch gerne so wohnen.
    Wir wohnen am Rande einer Kleinstadt und rundum sin Häuser.
    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  11. Na das nenne ich einen schönen Blick aus dem Küchenfenster. Sehr schöne Bilder. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. So läßt es sich doch prima wohnen.
    Richtig tolle Bilder sind das!!
    Wünsche Dir ein schönes WE.
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  13. Hi Andrella, deine Werke sind heute prima angekommen. Bewunderung pur, aber das hab ich dir ja vorher schon gesagt. Auch nochmal vielen vielen Dank, dass du die zweite Girlande im Akkord angefertigt hast und zu mir auf die Reise geschickt hast. Deine Fotos vom Post sind herrlich. Hmmm und so frisches Heu duftet immer so gut und das direkt vorm Fenster, da beneide ich dich ja schon ein bisschen. Genieß die schönen Tage. Herzlichst von der Bianca

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Andrella,

    ja - ich mag diese Art zu wohnen auch sehr - und wohne auch selbst so. Diese Jahreszeit "hat doch was" - oder? Insbesondere, wenn der Sommer so freundlich zu Ende geht. Ich genieße jeden Sonnenstrahl und versuche einen Teil für den Herbst abzuspeichern.

    LG und einen schönen Sonntag,

    Annette

    AntwortenLöschen
  15. So ländlich wohnen wir auch ;))
    und ich mag es sehr ... mit 18 wollte ich in die große weite Welt, Hauptsache Großstadt *lach* aber ich bin froh, es nicht getan zu haben.

    Ich liebe diesen frischen Heu-Geruch, auch wenn er schon das Ende des Sommers verkündet *seufz*

    Allerliebste Sonntagsgrüße, Anna

    AntwortenLöschen
  16. Wir wohnen auch so ländlich. Aber irgendwie im Alltagsstress vergesse ich das zu genießen. Dank dir habe ich heute unsere Umgebung mit ganz anderen Augen gesehen und gleich zur Kamera gegriffen. Das Ergebnis sieht man jetzt in meinem Blog. Und ich danke dir für Inspiration!

    AntwortenLöschen