Freitag, 24. April 2009

Bänderei....











....das Wort gibts natürlich nicht, aber wir waren heute trotzdem in einer! Wir haben einer Freundin zum 40 Geburtstag einen Ausflug geschenkt , also heute ab nach Wuppertal. Vor 18 Jahren hat Frau Kafka dort eine alte Bandweberei gekauft und den Laden in Schwung gebracht, sie ist eine tolle Frau die nur für uns drei eine Führung gemacht und uns alles erklärt hat. Es ist ein altes uriges Backsteingebäude in dem auf vielen Webstühlen wunderschöne Bänder gewebt werden. Ihre Enkelkinder sagen immer Bänderei weil es ja dort Bänder gibt und so hat sie den Namen übernommen. Manche von den Bändern hatte ich schon- aber heute war ich schier erschlagen von so vielen schönen Bändern! Ich habe natürlich kräftig zugeschlagen und bin ganz glücklich mit meiner Beute. Also - da müßt Ihr -wenn es irgendwie geht - mal hin, es ist ein echtes Sahnestück!!!

Danach haben wir noch gepicknickt und das war soooo schön , mitten auf einer Wiese mit allem Zipp und Zapp , ein echt schöner Tag- ich hoffe Ihr hattet auch einen!

Kommentare:

  1. Liebe Andrella,

    das sieht ja aus wie im Schlaraffenland für Nähsüchtige... :0)
    Wo ist es denn genau, denn Wuppertal ist ja nur 20min. von hier entfernt, ja und wenn du sagst, dass sich das soooooo sehr lohnt...dann nichts wie hin :0)
    Meinst du denn, dass der Dame das recht ist, wenn man mit ihr Kontakt aufnimmt?
    Also ich würde mich sehr freuen, wenn du mir da vielleicht etwas mehr Info drüber geben könnest.
    Übrigens werde ich morgen mit meinen Jungs auf Löwenzahnblütensammeltour gehen und ich habe ihnen schon von deinem tollen Rezept erzählt und wir möchten es morgen mal ausprobieren...ich freue mich schon drauf...und die Jungs esrt!!!
    Danke für die tolle Anregung :0)
    Lieben Gruß und einen schönen Abend noch Jasmin

    AntwortenLöschen
  2. Ach schön! Ich freu mich. Sieht nach nem wunderbaren Tag aus. Alles Liebe noch von mir.
    Ich bin neidisch, das wollte ich auch noch gesagt haben!

    GLG Nancy

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube da hättet ihr mich raustragen müssen ;o) - wundervoll!Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!Viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hi Andrella,

    eine Nachbarin schwärmt mir auch immer von da vor! Und ich glaube ich muss da jetzt langsam echt mal hin!!!

    Hey...Bloggertreffen in der Bänderei??? Wie wärs ??? ;O)))

    Lg
    s.

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ja, die Bänder von Frau Kafka sind wirklich ein Traum!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Andrella,

    das ist ja ein toller Tipp, zumal die Bänderei so gemütlich aussieht!
    Ich finde es immer interessanter nach NRW zu ziehen :O) :O) da ich immer mehr tolle Sachen in den Blogs entdecke!

    Weiterhin ein schönes WE!
    Liebe Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  7. Das war bestimmt sehr interessant in dieser "Bänderei". Ich bin von solchen Handwerksstätten immer sehr angetan und könnte stundenlang zuschauen, wie das alles funktioniert. Euer Picknick sieht sehr romantisch aus...
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
    Doris

    AntwortenLöschen
  8. ...ich hab schon davon gelesen und meine Freundin hat sich dort ein Band nach ihren Wünschen bestellt. Ich würde auch gerne mal dorthin ich glaube, die haben auch so eine Art Tag der offenen Tür. Das Picknick war bestimmt cool...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  9. Na das hört sich doch prima an.Wuppertal ist ja gar nicht so weit von mir entfernt!
    Danke für den Tip...ansonsten hätte ich nichts von der "Bänderei" erfahren.

    LG Adeline

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja mal ein Tip. Klasse. Schade dass es so weit weg ist. Da könnte ich auch lange Zeit verbringen und gut Bestückt wieder Heim fahren.

    Liebe Grüßlis
    Angie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anderella,
    die Fotos von der Bandweberei sind toll. Da kriegt so manche "Basteltante" leuchtende Sternchen in den Augen. Hier könnte ich es auch stundenlang aushalten.

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende und
    sende liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  12. HALLO ANDRELLA,
    DAS IST JA MAL EINE SCHÖNE IDEE...DER FREUNDIN EINEN AUSFLUG ZU SCHENKEN.DAS WIRD VON MIR ÜBERNOMMEN UND DEMNÄCHST AN DIE LIEBE FREUNDIN VERSCHENKT.SCHÖN IST ES,DAS MAN SELBER AUCH ETWAS DAVON HAT.
    LIEBE GRÜßE UND EIN SCHÖNES WOCHENENDE
    BETTI

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Andrella,
    ach deine Erdbeeren sind ja wirklich klasse geworden...so mußte ich sie soooooofort bestellen, in deinem Dawanda Shop, ja und da konnte ich mich mal wieder nicht beherrschen bei all den zuckersüßen Dingen... :0)
    Leider konnte ich nur 4 Erdbeeren bestellen, wäre es denn vielleicht möglich, 5 zu bekommen??? Mein Kleiner hat nämlich am 20.05 Geburtstag und ich wollte ihm den ollen KaufmannsLaden aufmöbeln und mit schönen Dingen bestücken...ja und da kommen deine Erdbeeren ja wie gerufen!
    Ich habe auch 2 FliegenpilzAnhänger bestellt, da hätte ich gerne einen in rot und einen in rosa...und einen Pilzaufnäher.
    Auch da wollte ich dich fragen ob du vielleicht noch einen in rot häkeln könntest :0)
    Hast du denn noch mehr "Lebensmittel" im Angebot ???
    Bitte gebe mir doch Bescheid und wenn ja was du dann insgesamt von mir bekommst.
    Übrigens haben wir heute Löwenzahn gesammelt und eingekocht, nun sind wir gaaaaanz gespannt auf morgen Früh...zum Frühstück...
    und dann habe ich auch heute noch Erdbeer-Rabarb. Marmelade eingekocht, die lieben wir nämlich...
    Nun gut, bitte gebe mir Bescheid und ich wünsche dir noch einen gemütlichen Abend
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  14. Hi Andrea

    Das ist ja ne schöne Idee mit dem Ausflug.
    Das Lädchen sieht ja sehr interessant aus. Du musst mir mal verraten wo das genau ist, da möchte ich auch mal hin.

    Wünsche dir einen schönen Sonntag

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  15. *Augenüberlaufen* Ich weiß ja schon auf Deinen Bildern nicht mehr wo ich hinsehen soll *lach*!!
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen