Freitag, 27. März 2009

Bunny




Lotta hat zum letzten Geburtstag eine eigene Nähmaschine bekommen weil Mama soooo vorsichtig mit Ihrer ist.... Gestern hat sie Ihren ersten Revoluzzza Hasen von hier http://www.revoluzzza.com/ genäht und ist jetzt glaube ich süchtig nach den süßen Monstersachen! Ich habe daneben gesessen und 10 keine Osterkörbchen auf Bestellung genäht, die gehen relativ schnell und man kann sie wenden. Und jetzt muß ich kochen, auch wenn mir langsam nix mehr einfällt......
Andrella

Kommentare:

  1. Wie die Mutter so die Tochter! Ich denke mal Du hast Deine Süße "angesteckt"! *lach* Und Ihr Hase ist einmalig niedlich geworden, ich gratuliere ihr ganz herzlich dazu!!!
    Ein schönes Wochenende und ganz viele liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. ein allerliebstes Häschen! Von wem sie das Talent wohl geerbt hat ??
    Deine Osterkörbchen sind einfach toll....wenn ich nur einen fertig bekommen würde...hab´s mal versucht, und am Ende landete ein misslungenes Teil im Müll....

    Schönes WE !
    Neike

    AntwortenLöschen
  3. Na sie...

    die körbe sind total schön...und deine kleine kann auch schon nähen??? ich brech zusammen...ich krieg noch nicht mal 'nen Knopf zum halten....

    grüßli tine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrella,

    einfach nur toll, dass Deine Lotta so gut mit der Nähmaschine umgehen kann. Richte ihr mal ein großes Kompliment von mir aus.

    Und die Körbchen sind auch total süß, nicht nur für Ostern ;-)

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Viren können sich schnell verbreiten und wer solch einen Virus erst hat.....
    Ist doch richtig schön dass Dein Töchterchen so viel von Mama hat. Nähen kann sie auch schon großartig, wie Mama.

    Deine Körbchen sind ja so schön. Sehn so Frühlingshaft aus.

    LG Häkeltante

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, das Häschen ist ja süß geworden! Ein Naturtalent Dein Töchterchen! Alles Liebe! Erika

    AntwortenLöschen
  7. so niedlich wie akribisch sie an der Nähmaschine sitzt und ein kleines Kunstwerk zaubert:)... ach so schön.... meine tanzt im Moment lieber stundenlang zu den Liedern von Highschool Musical und stibitzt mein Schmnickzeugs...wie schnell die Zeit vergeht!!!...hab ein gemütliches Wochenende....ach ja du die Schuhe sind von Tamaris, ich hab sie in Deutschland bei Schuh Roland gekauft. Es gab sie aber auch noch in anderen größeren Kaufhäusern wie Karstadt. Vielleicht hast du ja Glück und findest sie. Liebste Grüsse *Marie*

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrella,
    da braucht man nicht fragen von wem sie das Talent hat.Für mich unglaublich was deine Kleine näht,ein riesengroßes Kompliment.
    Ein nähfreudiges Wochenende wünscht Euch Beiden
    Elke.

    AntwortenLöschen
  9. Hej,
    Andrella ich komm nicht mehr hinterher...Hilfeeee! Kaum schaue ich bei dir vorbei ist schon wieder ein neuer Post da! Ich lese auf jeden Fall immer alle...;o)
    Deine Tochter ist unheimlich konzentriert bei der Sache und ich finde es wunderbar das sie eine eigene Nähmaschine hat! Sag ihr bitte das ihr Hase unheimlich schön geworden ist, der kann sich echt sehen lassen!
    Deine Beutelchen sind natürlich auch nicht zu verachten ne, ich wollt bloß mal eben die Reihenfolge der Bildeinstellung einhalten...;o)
    Ein supertolles WE mit vielen kreativen Umsetzungen wünscht

    Simone

    AntwortenLöschen
  10. So ein süßes Häschen. Deine Tochter hat Talent. Sie sitzt vor der Nähmaschine wie ein kleiner Profi. Mein dickes Kompliment. Aber Mamas Werk ist auch nicht zu verachten. Deine Osterkörbchen sind natürlich auch sehr schon geworden.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  11. Wie toll, da eifert jemand der Mama nach. Talent und Kreativität ist bei beiden ausreichend vorhanden. Wunderschön geworden - das Häschen und die Osterkörbchen!! Kompliment an Mutter und Tochter!
    Liebe Grüsse und einen wunderschönen Sonntag
    Doris

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Andrella,
    schön, wenn die Tochter der Mutter nacheifert. Meine kleine Tochter probiert sich auch ab und zu mal aus. Ein wirklich schöner Hase geworden ;o)
    Mein "Topflappenfieber" ist auch fertig. Wenn du magst schau doch mal vorbei.
    Ein schönes und kreatives WE.
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Andrea,
    ja, Deine Kleine hat schon richtiges Talent, na, von wem wird sie das wohl haben???

    Dein Bollerofen ist ja ein Traum!!! Heizt ihr auch noch damit, oder benutzt Du ihn nur zur Deko? Ich habe auch einen kleinen süßen Kanonenofen, den ich zur Deko in meinem Esszimmer stehen habe.
    wünsche noch eine Gute Nacht!
    LG *PERA*

    AntwortenLöschen