Montag, 23. Februar 2009

Andrella liebt Herzen.....

.....und noch ein Herz! Ich kann einfach nicht genug bekommen von Herzen- übrigens geht das super mit einem sogenannten Phantomstift, einfach ein Muster aufmalen und nachsticken, dann entweder auswaschen oder ein paar Tage warten er verschwindet dann von selbst! Natürlich heiße ich im wahren Leben nicht Andrella sondern Andrea, mein früherer Chef fand aber Andrea viel zu langweilig für mich und so hieß ich für Ihn auch bald schon Andrella, und weil in meinem Bekanntenkreis viele Andreas sind ( ein Gruß an meine Mama die meint: "Das war damals ein ganz seltener Name!" ) hat er sich gehalten und ich finde ihn auch gar nicht langweilig!
Herzigen Gruß Andrella

Kommentare:

  1. Hallo Andrella, ich habe dich durch zufall gefunden und finde deinen Blog richtig gemütlich und so habe ich dich gleich angetackert bei mir und hoffe, du freust dich darüber. Liebe grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Wundervolle Herzen! Ein passendes Bild zu deinem Blog-Namen...
    Hast du das Weidenherz selber gemacht?
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen